Quelle: Stiftung Nächstenliebe in Aktion

Der Inflation entfliehen

Günstige Weihnachtsdekoration und -geschenke im „Family Store“ einkaufen

Foto: Nächstenliebe in Aktion
Foto: Nächstenliebe in Aktion

Vor wenigen Tagen wurde im „Family Store“ in der Neugablonzer Hüttenstraße 10 ein Weihnachtsmarkt eröffnet, wo für wenig Geld hochwertige Advents- und Weihnachtsdekoration erworben werden kann.

Im Second-Hand-Kaufhaus der Stiftung „Nächstenliebe in Aktion“ kann man der Inflation entfliehen und für seine Liebsten auch gebrauchte, aber trotzdem schöne und hochwertige Weihnachtsgeschenke finden. Spielwaren und Bücher, Haushaltsartikel, Kleidung und aufbereitete Möbel sowie Elektroartikel und vieles mehr sind dort zu einem Bruchteil des Neupreises zu haben.

Cappuccino und Latte Macchiato oder auch eine Tasse Tee können weiterhin für 50 Cent im Bistro genossen werden, um sich aufzuwärmen und ein Schwätzchen zu halten - immer mit dem guten Gewissen, dass die Einkäufe im „Family Store“ dazu beitragen, die sozialen Aktivitäten der Stiftung zu finanzieren.

Um beim Weihnachtseinkauf nicht unter Zeitdruck zu geraten, werden an den vier Adventssamstagen die Ladenöffnungszeiten verlängert. Statt von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr kann an diesen Tagen im „Family Store“ bis 16:00 Uhr eingekauft werden.

Es können aber auch weiterhin gebrauchte Waren abgegeben oder die Arbeit der gemeinnützigen Stiftung „Nächstenliebe in Aktion“ durch die Überweisung einer Geldspende auf das nachstehende Konto bei der Raiffeisenbank Kirchweihtal unter- stützt werden:

IBAN: DE67 7336 9918 0002 5084 00 – BIC: GENODEF1OKI

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal