99 Liter Blut und 1.980 Euro Geldspende

Junge Mitarbeiter der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu engagieren sich für eine gute Sache und für die Region.

Blutspendeaktion:
am Dienstag, 18.02.2014 in der Innenstadt Kaufbeurens.

198 Blutspender mobilisierten junge Mitarbeiter der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu im Rahmen einer Weiterbildungsmaßnahme. Davon 57 Erstspender.

Damit kamen rund 2.000 Euro an Spendengeldern für soziale Einrichtungen in der Region zusammen – denn die Bank spendete zehn Euro für jeden, der mitmacht.

„Bearbeiten Sie im Team eigenständig ein Projekt“ – so lautete eine der Aufgabenstellungen der zweijährigen Weiterbildung, die die VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu ihren Nachwuchskräften bietet. Die 9 jungen Banker im Alter zwischen 20 und 27 Jahren setzten sich zusammen und schnell war der Grundgedanke gefunden: Der soziale Aspekt sollte im Vordergrund stehen und das gesamte Geschäftsgebiet der Bank, von Buchloe bis Pfronten mit einbezogen werden.

Das Ergebnis war eine Blutspendetour mit Station in jeder Niederlassung.

Besonderheit: Für jeden Spender zahlt die Bank zehn Euro an eine soziale Einrichtung in der Region. Zu insgesamt fünf Terminen luden die sogenannten „Poolis“ gemeinsam mit dem Bayerischen Roten Kreuz ein und wurden positiv überrascht: Neben Bürgern folgten auch in allen Niederlassungen fleißig Kollegen dem Aufruf. Besonders erfreulich: Es waren auch viele „Ersttäter“ dabei.

Die angestrebte Spendensumme von 1.000 Euro konnte so fast verdoppelt werden. Sogar OB Stefan Bosse nutzte die Gelegenheit, Gutes zu tun. Er wurde begleitet von Niederlassungsleiter Helmut Bucher von der VR Bank.

Durch die tolle Organisation der Poolies, die auch eine Bewirtung der Spender sowie kleine Geschenke umfasste, war die Stimmung ausgesprochen gut. „Wir haben als Team super funktioniert und durchweg positive Rückmeldungen von den Spendern erhalten“, freut sich Nadine Frind, Teilnehmerin des Förderpools.

Fotos: Marketingagentur Tenambergen
Text: VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu

Im Rahmen der Pressearbeit des Stadtportals "Wir sind Kaufbeuren" sehen Sie hier Fotoaufnahmen von öffentlichen Veranstaltungen. Die Aufnahme und Veröffentlichung dient ausschließlich der Medienarbeit im Stadtportal und somit der Information interessierter Bürgerinnen und Bürger über öffentliche und gesellschaftsrelevante Ereignisse. Dabei ist es möglich, dass Fotos verwendet werden, auf denen Sie gegebenenfalls erkennbar zu sehen sind. Dem können Sie natürlich widersprechen. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an die verantwortliche Stelle für Datenverarbeitung auf dieser Website und teilen ihr das Bild mit, welches Sie gelöscht haben möchten.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2020 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal