Quelle: Tiny Schmauch /

 

 

Sacred Concert – Duke Ellington

Chor Tourdion, Vocalensemble The Blue Notes, Bigband Horns Up, Sopranistin Anke Roßocha und Stepptänzerin Mona Al Gaia in der Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren

Beim Sacred Concert tanzt Stepptänzerin Mona Al Gaia. Foto: Allgaier
Beim Sacred Concert tanzt Stepptänzerin Mona Al Gaia. Foto: Allgaier

Sonntag, 28.April 2019
19 Uhr
Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren

Das Sacred Concert ist das geistliche Vermächtnis der Jazzlegende Duke Ellington, geschrieben für Solo, Chor und Bigband. Auch ein Stepptanz ist in der Aufführung integriert.

In Kaufeuren ist die Fassung von John Høybye zu hören, die die wichtigsten Teile der drei Sacred Concerts zu einem Werk zusammenführt. Duke Ellingtons drei Sacred Concerts waren für ihn "the most important thing I have ever done“.

Das Konzert wird ergänzt durch drei Ellington-Werke für Bigband, vorgetragen von der Allgäuer Bigband Horns Up. Beim Sacred Concert tanzt Mona Al Gaia (Stepptanz). Die Sopranistin Anke Roßocha singt den Solo-Part. Der Chor unter der Leitung von Martin Klein fasst die beiden Kaufbeurer Ensembles „the Blue Notes“ und Chor Tourdion zusammen.

Karten zu 18 EUR/9 EUR bei Pianofactum - Schmiedgasse 23, 87600 Kaufbeuren, 08341 9611-526

> weitere Veranstaltungen in Kaufbeuren finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Kaufbeuren hier im Stadtportal

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal