Kunstreiterfahrt zur Obstbaumblüte im Mostviertel

In diesem Jahr führte die Frühjahrsfahrt der Kunstreiter ins fast unbekannte Mostviertel nach Niederösterreich. Ein aufblühendes Genussrefugium zwischen Donau und Mariazell.

Foto: Adam Krebs
Foto: Adam Krebs

Landschaften wie aus dem Bilderbuch mit sanften Hügeln und einem variantenreichen Wechselspiel von Wiesen, Obstbaumzeilen, Sträuchern und Alleen.

Ziel des ersten Tages war die oberösterreichische Hauptstadt Linz, die bei Traumwetter mit ihren barocken Plätzen und Gassen zum Verweilen einlud. Danach ging es weiter zum Relax Ressort Kothmühle (das bedeutet Waldmühle) in Waidhofen.

Der zweite Tag führte die Kunstreiter zur bedeutendsten Wallfahrtskirche Österreichs, Mariä Geburt, in Maria Zell. Im Anschluss an den Besuch der Basilika gab es noch Gelegenheit für eine Führung durch die örtliche 300 Jahre alte Traditions-Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ sowie einer ebenso 300-jährigen Lebzelterei mit Schaubackstube und Wachszieherei.

Für den dritten Tag stand die Mostviertel-Rundfahrt durch das größte geschlossene Obstbaumgebiet Europas im Programm. Mit abertausenden Äpfel- und Birnbäumen, zum Teil noch in voller Blüte, zeigte sich die traumhafte Hügellandschaft des Mostviertels von seiner schönsten Seite. Der Weg führte dabei auch zum Stift Seitenstetten, auch „Vierkanter Gottes“ genannt und über die Panoramastraße zum Sonntagberg mit seiner schönen Wallfahrtsbasilika.

Der vierte Tag galt leider schon wieder der Heimreise. Nach dem Frühstück besuchten die Kunstreiter am Weg noch eine berühmte Straußenfarm um alles über den größten Vogel der Welt zu erfahren. Nach einem Pausenstopp am Mondsee im Salzkammergut wurde am Nachmittag mit vielen neuen Eindrücken die letzte Etappe der Heimreise angetreten.

Mehr Informationen und Ausflugsbilder unter http://kunstreiterkf.de/rueckblickLfd.php

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal