Quelle: Julia Tenambergen

Einsandung des Pflasters in der Kaufbeurer Altstadt

Arbeiten werden voraussichtlich nächste Woche durchgeführt

Von März bis Ende November 2017 dauerte die Sanierung der Kaufbeurer Fußgängerzone. Ein Großprojekt, welches erfolgreich in nur neun Monaten umgesetzt wurde. Fotos: Marketingagentur Tenambergen
Von März bis Ende November 2017 dauerte die Sanierung der Kaufbeurer Fußgängerzone. Ein Großprojekt, welches erfolgreich in nur neun Monaten umgesetzt wurde. Fotos: Marketingagentur Tenambergen

Die Fugen des Kopfsteinpflasters in der Kaufbeurer Altstadt müssen regelmäßig neu mit Sand befüllt werden. Dies ist notwendig, damit die Stabilität des Pflasters erhalten bleibt und es nicht zu Zerstörungen des Straßenbelags kommt. Aktuell ist es wieder erforderlich diese Einsandung vorzunehmen. Der Städtische Bauhof möchte jetzt nach den starken Schneefällen noch den Lockdown ausnutzen und die Einsandung in der KW 8 vornehmen. Die Voraussetzung dafür ist, dass die Witterung dies auch zulässt. Bei der Einsandung sorgt der unvermeidbare Überschuss an Sand für kurzzeitige Verschmutzungen in der Altstadt. Der Städtische Bauhof wird die Arbeiten zum jetzigen Zeitpunkt durchführen, damit die Pflasterfugen der Altstadt in neuem Glanz erstrahlen, sobald die Einzelhändler wieder öffnen dürfen.

Sehen Sie hier noch einmal eine umfangreiche Bildergalerie über den gesamten Zeitraum der Fußgängerzonensanierung 2017.

(Anzeige)
Jetzt günstig werben!
"Wir sind Kaufbeuren" hilft Unternehmen in Corona-Zeit:
50% Rabatt auf neue Unternehmens-, Shop- und Lieferservice-Einträge
Im Preis enthalten: Nutzen Sie gerne das Portal für Ihre Öffentlichkeitsarbeit!
Mehr dazu hier

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal