Quelle: Seebrücke Kaufbeuren

Danksagung für Sachspenden-Aktion

Hoffnung in schweren Zeiten

Foto: Seebrücke Kaufbeuren
Foto: Seebrücke Kaufbeuren

Menschen verlassen ihr Zuhause nicht aus irgendeiner Laune heraus. Sie fliehen vor Krieg, Gewalt und Tod. Sie fliehen um zu leben. Und sie kommen unter anderem an den bosnisch-kroatischen EU-Außengrenzen an. Tausende Menschen auf der Flucht werden hier ohne Obdach festgehalten. Illegale Push-Backs, Minusgrade, ein Mangel an Essen, Kleidung und medizinischer Versorgung stehen auf der Tagesordnung. Wie kann es sein, dass Hilfesuchenden jegliche Hilfe verwehrt wird, wo die Würde des Menschen doch unantastbar ist…? Der AK49 aus München hat für Januar eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Die Sachspenden werden nach Bosnien, in die Nähe von Bihać transportiert. Und so haben wir, die Seebrücke Kaufbeuren, eine Sammelstelle für den Zeitraum vom 02.01. bis zum 09.01 in unserer Stadt organisiert, um dieses Vorhaben zu unterstützen. Dabei sind unglaublich viele Spenden zusammengekommen: Schlafsäcke, Kleidung, warme Schuhe, Verbandsmaterial… ein ganzer Transporter voll! Wir wollen hiermit all denjenigen von Herzen danken, die geholfen haben, unser Projekt zu verwirklichen. Danke an alle, die gespendet haben, Danke an alle, die Werbung für unsere Aktion gemacht haben und Danke an die Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren, dass sie uns ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat. Jeder von euch hat einen Teil dazu beigetragen, das Leben der Menschen in Bosnien ein Stück menschenwürdiger zu machen. Und das ist viel wert.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal