Nachrichten-Archiv

Sehen Sie hier alle Nachrichten aus der Vergangenheit, die im Stadtportal erschienen sind, zu Ihrer besseren Übersicht nach Monaten sortiert.

Suchergebnisse März 2017

S-Forum Zukunft: spannende Vorträge vom 3. – 6. April

Prof. Guido Friedrich Knopp, Prof. Dr.-Ing. Gerd-Axel Ahrens und Univ.-Prof. Dr. Dr. Björn Niehaves zu Gast in Kaufbeuren

Stellungnahme des Oberbürgermeisters Stefan Bosse zum Thema Kaufbeurer Dialog

Bosse: Zur Veranstaltungsreihe der Stadt Kaufbeuren "Kaufbeurer Dialog" möchte ich die Aussagen von Herrn Drexl am gestrigen Abend aufgreifen, wonach die Fortführung ungewiss ist

Der Abschied ist ein Übergang

Wolfgang Neumayer wurde nach 36 Jahren als Geschäftsführer der Lebenshilfe Ostallgäu verabschiedet. Er engagiert sich weiter ehrenamtlich als Vorstand

Das Stadtmuseum Kaufbeuren - Neugestaltung der Kaufbeurer Fußgängerzone

Wie auch bei den übrigen Geschäften ist das Museum über die gesamte Dauer der Sanierung hinweg erreichbar

Positive Bilanz nach erfolgreicher Misery-Produktion bei „theater kaufbeuren“

Benfizauktion einer Requisite - Originalschreibmaschine von Paul Sheldon wird nun über ebay versteigert

"Und was kommt nach 1000", 10+, von Anette Bley

Eine Geschichte über eine ganz besondere Freundschaft zwischen Lisa, einem kleinen Mädchen und Otto, einem alten Mann.

Der TV Kaufbeuren bietet in Zusammenarbeit mit der Gifthütte Kaufbeuren das Programm „Lauf10!“ an

Das Laufprojekt der Abendschau im Bayerischen Fernsehen, dem Bayerischen Leichtathletik-Verband sowie der TU München startet am 24. April 2017. Informationsveranstaltung am 01. April

László Kasztner und Johann Sirch vom Verein zur Pflege der Städtepartnerschaften in der ungarischen Partnerstadt Szombathely

Bei einem Gespräch mit Bürgermeister Puskás ging es um die weitere Entwicklung der Städtepartnerschaft, aber auch um die Fluglotsenausbildung für den militärischen Bereich in Kaufbeuren und um die Flüchtlingsproblematik aus ungarischer Sicht

freiflug Kaufbeuren 2017 – die Künstler und ihre Workshops

Der Check-In für Sänger ist eröffnet - Singende freiflieger für Murat Parlak gesucht. Anmeldungen ab jetzt möglich

Funde bei der Sanierung der Fußgängerzone in der Kaufbeurer Altstadt

Überreste eines Bürgerhauses aus dem 13. Jahrhundert unter dem Obstmarkt entdeckt. Zudem ein Silberpfennig aus dem 15. oder 16. Jahrhundert

6:3 Sieg des ESVK vor 2.600 begeisterten Zuschauern

Joker gewinnen viertes Aufeinandertreffen im Play-Off Viertelfinale gegen die Dresdner Eislöwen vor wiederum ausverkauftem Haus

Infoveranstaltung „Zu Hause leben - mit Unterstützungs- und Pflegebedarf“

findet in Kaufbeuren großen Anklang

Die aktuellen Wochenbilder von der Neugestaltung der Kaufbeurer Fußgängerzone

Heute: Woche 20.03.-26.03.2017

Die Jugend redet mit in Kaufbeuren

3. Jugendforum mit Kommunalpolitikern am 6. April

Das Stadtportal Kaufbeuren erfolgreich auf Facebook

2.026 Facebook-User sagen „gefällt mir“ zum Stadtportal "Wir sind Kaufbeuren". Und das ohne Fake-News und Boulevardjournalismus. Vielen Dank!

Kaufbeuren hat einen Online-Newsletter

Der Online-Newsletter des Stadtportals " Wir sind Kaufbeuren" versorgt mittlerweile über 2.000 Abonnenten rund 2x wöchentlich kostenlos mit interessanten Meldungen

Für Eltern wird es jetzt teurer: Zum 1. September gehen die Gebühren für Kindergärten und Horte nach oben

kreisbote.de

Drohnen: Eine Chance für Kaufbeuren? FW-Delegation informiert sich über Fluglotsenausbildung am Fliegerhorst

kreisbote.de

Symposium in Kaufbeuren. Tagung zum Thema "Glaube und Obrigkeit"

kreisbote.de

Musikstudio Kuhn Kaufbeuren unterrichtet jetzt auch am Spinett

Dadurch ist es möglich, Werke des Barock (Bach, Bach-Söhne und andere) in originalem Klang zu erlernen und darzubieten. Aktuell gibt es auch noch freie Schülerplätze in allen instrumentalen Disziplinen

Oder nutzen Sie ganz einfach unsere Volltext-Suche

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal