Quelle: Stadt Kaufbeuren / OB Büro

Zensus 2022

Bewerbung als Erhebungsbeauftragter für die Stadt Kaufbeuren

Bildnachweis: Stadt Kaufbeuren
Bildnachweis: Stadt Kaufbeuren

In diesem Jahr findet wieder deutschlandweit der Zensus statt. Auch die Stadt Kaufbeuren ist an der Erhebung der Daten beteiligt. Für die persönlichen Interviews, die in der Haupterhebung bei Haushalten und in Wohnheimen ab dem 15.05.2022 durchzuführen sind, sucht die Erhebungsstelle Stadt Kaufbeuren deshalb ab sofort sogenannte Erhebungsbeauftragte (auch Interviewer genannt). Die Bewerbungsfrist ist der 11. März 2022.

4.000 Personen sollen interviewt werden

Die Erhebungsstelle Stadt Kaufbeuren kümmert sich neben der Anwerbung auch um die Betreuung, Schulung und Koordination von Interviewerinnen und Interviewern. Ihnen kommt eine wichtige Rolle zu, denn In der Stadt Kaufbeuren sollen zum Zensus 2022 rund 4.000 Personen von etwa 40 Erhebungsbeauftragen interviewt werden.

Voraussetzungen für die Tätigkeit als Erhebungsbeauftragte:r

Grundvoraussetzungen für diese Tätigkeit sind unter anderem Volljährigkeit und Zuverlässigkeit. Hinzu kommt das wichtige Thema der verbindlichen Verschwiegenheit, denn die gewonnenen Informationen im Rahmen der Tätigkeit sind ausschließlich für den Zensus bestimmt. Die ehrenamtliche Tätigkeit wird mit einer steuer- und sozialversicherungsfreien Aufwandsentschädigung vergütet. Eine einzelne Befragung dauert in etwa bis zu 30 Minuten, wofür es bis zu 10 € als Aufwandsentschädigung gibt. In der zeitlichen Einteilung der Befragungen sind die Interviewer flexibel und können diese auch nach Feierabend oder am Wochenende durchführen.

Möchten Sie als Interviewerin oder Interviewer beim Zensus 2022 in Kaufbeuren die Erhebungsstelle unterstützen?

Dann senden Sie der Erhebungsstelle Stadt Kaufbeuren das Anmeldeformular „Erhebungsbeauftragte/r (w/m/d) für den ZENSUS 2022“ per E-Mail an Nina.Mueller@kaufbeuren.de oder per Post an Erhebungsstelle Stadt Kaufbeuren, Kaiser-Max-Straße 1, 87600 Kaufbeuren. Das Anmeldeformular können sie auf der Homepage der Stadt Kaufbeuren unter www.kaufbeuren.de herunterladen.

Größte statistische Erhebung deutschlandweit

Der Zensus 2022 ist deutschlandweit die größte statistische Erhebung. Er ist eine bedeutende Datengrundlage für die Gesellschaft. Mit ihm wird ermittelt, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und ob es genügend Wohnraum gibt. Weiter wird ermittelt wie diese Menschen arbeiten, wie die Lage am Arbeitsmarkt aussieht und welche Strecken die Berufstätigen auf sich nehmen, um zwischen Ihrem Wohnort und ihrer Arbeit zu pendeln. Auch wie sich die Einwohnerzahlen in bestimmten Regionen entwickeln und ob es dort ausreichend Kindergärten, Schulen und Altenheime gibt, wird ermittelt.

Um verlässliche Basiszahlen für Planungen zu haben, ist eine regelmäßige Bestandsaufnahme notwendig. In erster Linie werden hierfür Daten aus Verwaltungsregistern genutzt. In Deutschland ist der Zensus eine registergestützte Bevölkerungszählung, die durch eine Stichprobe ergänzt und mit einer Gebäude- und Wohnungszählung kombiniert wird.

Durchführungszeitraum

Die Befragungen werden vom 15.05.2022 bis Ende Juli 2022 durchgeführt. Wer befragt wird, erfolgt per Stichprobe und ist somit zufällig. Allerdings sind der Umfang der Befragung und somit die Anzahl der zu beantwortenden Fragen sehr unterschiedlich. Mit dem ersten Teil der Umfrage soll die exakte Einwohnerzahl ermittelt werden. Hierzu wird lediglich die Identität der ausgewählten Person an der angegebenen und gemeldeten Adresse abgeglichen. Der zweite Teil der Umfrage ist deutlich umfangreicher. Mit ihm werden verschiedene Informationen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen erhoben. Dazu gehört unter anderem die schulische und berufliche Ausbildung, die momentane berufliche Tätigkeit oder die Wohnsituation.

Weitere Informationen zum Zensus 2022 in Bayern finden Sie unter www.statistik.bayern.de/zensus2022 

Gesetzliche Grundlage für den Zensus 2022: http://www.gesetze-im-internet.de/zensg_2021/ZensG_2022.pdf 

Gesetzliche Grundlage zur Einrichtung von Erhebungsstellen: https://www.verkuendung-bayern.de/gvbl/2021-349/

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal