Quelle: Stadt Kaufbeuren / Abteilung Kultur

Oben ohne auf dem Bürgerplatz

Musik & Streetfood Open Air bei Sound am Markt

Mola performt am 1.7. auf dem Bürgerplatz. Foto: Bierling
Mola performt am 1.7. auf dem Bürgerplatz. Foto: Bierling

All female

Sound am Markt, das kostenlose Open-Air-Musikfestival im Herzen von Neugablonz, ist wieder da: Das junge Bürgerfest mit Live-Musik, Platz zum Chillen und Abtanzen, kühle Getränke und trendiges Streetfood. Dieses Jahr wie gewohnt am 1. Juliwochenende und mit besonderem Motto: All female. „Es geht um Sichtbarkeit. Wir wollen Frauen und Mädchen zeigen, dass Frauen echt gute Musik machen und dass sie selbstverständlich auch Festivals headlinen können“, so Barbara Lackermeier aus der städtischen Abteilung Kultur.

Freitag, 1. Juli

Um 18 Uhr eröffnet DJ Catchée das Programm und stimmt die Besucher ein aufs Festival. Auf der großen Bühne beginnt dann um 20 Uhr das Programm mit dem Instagram-Star Aisha Vibes und ihren souligen Hip-Hop Beats. Gegen 21 Uhr performt die Band Mola ihre großen Popsongs „Vino Bianco“ oder „Schnee im Sommer“ und entlässt so das Publikum mit groovigen Ohrwürmern in den Festivalsommer.

Samstag, 2. Juli

Ab 16 Uhr können sich die Besucher schon mit Getränken und gutem Essen versorgen und den Sounds von DJ Catchée lauschen. Ab 17 Uhr geht´s weiter auf der großen Bühne mit Amélie//23 Karat, eine Münchner Formation, die durch den Heimatsound-Wettbewerb von Bayern 2 einem breiten Publikum bekannt geworden ist. Anschließend präsentiert die Singer-Songwriterin Antje Schomaker, die bereits im Vorprogramm von Bosse und Johannes Oerding auftrat, ihre neuesten Songs. Als Headlinerin konnte Nina Sonnenberg aka Fiva für den Samstagabend gewonnen werden. Die etablierte Musikerin und Moderatorin wird ab 21 Uhr auf dem Bürgerplatz performen.

Rund um die Show

An beiden Abenden spielt DJ Catchée zur Einstimmung und zur After-Show-Party ab 23 Uhr. Sie promotet ausschließlich Musik mit weiblichen Vocals und passt daher hervorragend ins Konzept. Ihre Bühne ist das Dach eines amerikanischen Highschool-Busses, der ein weiteres Highlight auf dem Platz darstellt. Fürs leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt mit einer reichhaltigen Auswahl an kühlen Getränken u.a. an der neuen Container-Bar und Streetfood an den Wägen und der Gastronomie rund um den Bürgerplatz. Zapfenstreich ist jeweils um 24 Uhr. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Kostenloses Bus-Shuttle

Mit dem Bus-Shuttle zum Festival und zurück. Durch die Unterstützung unseres Kooperationspartners Kirchweihtal ist es möglich mit dem Festival-Flyer kostenlos an- und abzureisen. Die Flyer liegen ab sofort aus im Kaufbeurer und Neugablonzer Einzelhandel.

Beeinträchtigungen des Verkehrsablaufs

Der Fußgänger-Zugang zu allen Hauseingängen bleibt erhalten. Um die Sicherheit der Besucher sowie eine reibungslose Durchführung der Aufbauarbeiten und des Festivals zu gewährleisten, wird es jedoch zu folgenden Sperrungen kommen.

Donnerstag 30. Juni, 13 Uhr - Sonntag, 3. Juli, 14 Uhr: Sperrung Durchfahrt Bürgerplatz (Neuer Markt 17 bis Perlengasse 9):

Donnerstag 30. Juni, 12 Uhr - Montag, 4. Juli, 12 Uhr: Sperrung Marktgasse

Mehr unter » www.soundammarkt.de.

 

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal