Flugplatzkonzert am 3. Juli 24: Freier Eintritt beim Benefizkonzert auf dem Fliegerhorst Kaufbeuren

|

Image
Vielseitiges Programm: Das Heeresmusikkorps Ulm spielt traditionsreiche Märsche, aber auch Klassik und Pop. Foto: HmK Ulm / Bundeswehr

Erlös kommt gutem Zwecke zugute

Das Flugplatzkonzert 2024 steht ganz im Zeichen von „Helfen macht Schule e.V.“ Am Mittwoch, den 3. Juli 2024, präsentiert sich um 18.30 Uhr auf der Open Air-Bühne des Fliegerhorstes das Heeresmusikkorps aus Ulm. Die Besucherinnen und Besucher können bei freiem Eintritt und einer freiwilligen Spende Gutes tun.

Das musikalische Highlight findet unmittelbar vor Halle 307 und nur bei schönem Wetter statt. „Aus organisatorischen Gründen können wir die komplette Veranstaltung nicht in die Halle verlegen“, betont Oberst Thorsten Milewski, Kommandeur des Technischen Ausbildungszentrums der Luftwaffe Abteilung Süd. Bei schlechten Witterungsbedingungen findet das Benefizkonzert nicht statt.

Von traditionsreichen Märschen bis Unterhaltung ist alles dabei

Musikliebhaber werden beim Benefizkonzert auf dem Fliegerhorst voll auf ihre Kosten kommen. Das Heeresmusikkorps Ulm wird die Besucherinnen und Besucher in Kaufbeuren dank ihrer leidenschaftlichen Musikalität begeistern. Das militärische Blasorchester, unter der Leitung von Major Dominik Koch, spielt militärische Zeremonielle, Wohltätigkeitskonzerte und Musikshows im In- und Ausland. Damit ist das Heeresmusikkorps Ulm musikalischer Botschafter der Bundeswehr. Mit den Worten: „Wir freuen uns, dass wir der Bevölkerung wieder ein Konzert in Kaufbeuren anbieten können!“, lädt Oberst Thorsten Milewski alle Musikliebhaber zu diesem Event in den Fliegerhorst ein. Zuletzt war dies im Jahr 2018 veranstaltet.

Erlös kommt gutem Zwecke zugute

Seit vielen Jahren unterstützt „Helfen macht Schule e.V.“, mit den Einheiten und Dienststellen der Abteilung Süd, zahlreiche soziale Einrichtungen und Projekte im Raum Kaufbeuren und Umgebung. Diesmal geht der Erlös der Veranstaltung an die gemeinnützige Institution „Spezialisierte ambulante Palliativversorgung Kaufbeuren Ostallgäu“ (SAPV).

Freier Eintritt

Am Tag des Benefizkonzertes ist der Einlass bereits ab 17 Uhr am Osttor des Fliegerhorstes an der Hohen Buchleuthe. Dort können Besucherinnen und Besucher mit ihren Fahrzeugen direkt auf das Flugplatzgelände fahren und unmittelbar neben dem Veranstaltungsort im nördlichen Bereich der Start- und Landebahn parken. Für das leibliche Wohl sorgt die Offizierheimgesellschaft Kaufbeuren.

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
Tänzelfest Kaufbeuren: Erster Lagerleben-Abend leidet unter starkem Unwetter
13. Juli 2024

Tänzelfest Kaufbeuren: Erster Lagerleben-Abend leidet unter starkem Unwetter

Nach einer Pause konnte es dann doch weitergehen Der erste…

Tänzelfest 2024: Kinder im Mittelpunkt einer gelungenen Eröffnung. Die Bilder der Veranstaltung
12. Juli 2024

Tänzelfest 2024: Kinder im Mittelpunkt einer gelungenen Eröffnung. Die Bilder der Veranstaltung

Kurzweilige Aufführung begeistert rund 1.400 Besucher im Rondell Die Eröffnung…

Jetzt anmelden für das neue Herbst/Winter Programm 2024 der vhs Kaufbeuren
11. Juli 2024

Jetzt anmelden für das neue Herbst/Winter Programm 2024 der vhs Kaufbeuren

Das neue Herbst/Winter Programm 2024 ist online. Jetzt anmelden! zur…

Das Stadtmuseum Kaufbeuren lädt erneut ins Ferien-Atelier im Museumshof während der Sommerferien
11. Juli 2024

Das Stadtmuseum Kaufbeuren lädt erneut ins Ferien-Atelier im Museumshof während der Sommerferien

Ferien-Atelier im idyllischen Museumshof Bereits zum fünften Mal lädt das…

Kaufbeurer Projekte erhalten Förderung aus dem Kulturfonds Bayern 2024
11. Juli 2024

Kaufbeurer Projekte erhalten Förderung aus dem Kulturfonds Bayern 2024

Förderung von Bildungsprojekten. Pohl: Knapp 660.000 Euro für kulturelle Bildung…

Kinder und Jugendliche: AOK bietet Fitness-Check für Schulen in Kaufbeuren und dem Ostallgäu an
11. Juli 2024

Kinder und Jugendliche: AOK bietet Fitness-Check für Schulen in Kaufbeuren und dem Ostallgäu an

Wer den kostenfreien Test durchführen will, kann sich jetzt bewerben…


Weitere Nachrichten
Kolpingsfamilie Kaufbeuren sammelt Brillen – Sehen schenken weltweit
11. Juli 2024

Kolpingsfamilie Kaufbeuren sammelt Brillen – Sehen schenken weltweit

Nachhaltige Hilfe: Brillen für Bedürftige, Unterstützung für Langzeitarbeitslose und Umweltschutz…

Parkprobleme im Rosental: Stadt Kaufbeuren greift durch
11. Juli 2024

Parkprobleme im Rosental: Stadt Kaufbeuren greift durch

Maßnahmen gegen Falschparker und Appell an die Autofahrer Seit einigen…

Kostenfreie Veranstaltungen in Kaufbeuren für Ferienpass-Inhaber zu Beginn der Sommerferien
11. Juli 2024

Kostenfreie Veranstaltungen in Kaufbeuren für Ferienpass-Inhaber zu Beginn der Sommerferien

Veranstaltungen mit dem Ferienpass zum Beginn der Sommerferien Kaufbeuren: Für…


Weitere News

Veranstaltungen

Weitere News
Hospizverein Kaufbeuren-Ostallgäu e. V.: feierliche Aussendung der neuen Hospizbegleiterinnen in St. Ulrich
10. Juli 2024

Hospizverein Kaufbeuren-Ostallgäu e. V.: feierliche Aussendung der neuen Hospizbegleiterinnen in St. Ulrich

Musikalische Einstimmung und feierliche Zeremonie zum Abschluss des Qualifikationskurses Am…

IHK-Expertin: Krank im Urlaub, das ist zu beachten
10. Juli 2024

IHK-Expertin: Krank im Urlaub, das ist zu beachten

IHK-Expertin erklärt, welche Pflichten Beschäftigte in diesem Fall haben Endlich…


Angebote

Musterhaustüren aus der Ausstellung

Musterhaustüren aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterhaustüren aus der Ausstellung, verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.
Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.

Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Große Lagerräumung vor der Sommerpause

Große Lagerräumung vor der Sommerpause

50 % auf alles! Außer neue Handmadeprodukte und Vorbestellungen

50 % auf alles!

Gültigkeit des Angebots

01.07. bis 03.08.2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Aus zweiter Hand – Ihr Kindersecondhandladen in Kaufbeuren

Kleidung und mehr…

Die zwei Kaufbeurer Mamas haben im Oktober 2023 einen Kindersecondhandladen mit neuen regionalen Handmadeprodukten von anderen Kleinunternehmern eröffnet.

Das Hauptaugenmerk liegt auf Nachhaltigkeit und weg von der heutigen Wegwerfgesellschaft. Gut erhaltene Kleidung, Spiele, Schuhe und Zubehör gehen für kleine Preise über die Ladentheke. Es wird nichts weggeworfen und ansonsten werden sie weiter gespendet.

Kontakt

Aus zweiter Hand – Ihr Kindersecondhandladen
Franziska Jakob und Lea Schmidt
Ganghoferstr. 32
87600 Kaufbeuren
08341 9603214 (Whatsapp)
auszweiterhandkleidung@gmx.de
www.wir-sind-kaufbeuren.de/aus-zweiter-hand


Stellenanzeigen