Sehr gelungene erste offizielle Eröffnung der neuen Linara Firmenzentrale am vergangenen 8. März

|

Image
Am 8. März 2024 fand der erste Akt zur offiziellen Eröffnung von der neuen Linara Firmenzentrale in Kaufbeuren statt. Foto: Linara Kaufbeuren GmbH

Am kommenden Samstag, den 16. März steht das große Willkommensfest für die breite Öffentlichkeit an

Am 8. März fand der erste Akt zur offiziellen Eröffnung von der neuen Linara Firmenzentrale statt. Ein bunter Kreis aus Politik, Medien, Herstellern, Partnerunternehmen und Vereinen folgte der Einladung, um einen unterhaltsamen Abend im neuen Firmengebäude zu verbringen.

Nach einer kurzweiligen Segnung des Neubaus durch die evangelische Pfarrerin Frau Stürzbecher-Schalück und dem Durchschneiden des Eröffnungsbands durch Solarlux Geschäftsführer Stefan Holtgreife und Linara Prokurist Leif Würtz, startete der offizielle Teil mit einem Introfilm, der einen Einblick in die Entstehungsgeschichte vom Spatenstich bis Einzug in das neue Firmengebäude gewährte. Die Moderatorin Nicole Holtgreife führte durch den gesamten Abend. Stefan Holtgreife und Leif Würtz begrüßten die Anwesenden mit einer gemeinsamen Rede, die Einblicke in die Hintergründe des Bauprojekts gaben, einschließlich Architektur, Energiekonzept und Herausforderungen während der gesamten Bauphase. Anschließend betrat Oberbürgermeister Stefan Bosse die Bühne, um die Bedeutung des Neubaus für die Stadt Kaufbeuren sowie Linara und die Mutter Solarlux als innovative Unternehmen herauszuheben.

Humorvolle Momente wurden durch Wolfgang Krebs geschaffen, der per Videobeiträge in seinen verschiedenen politischen Rollen von Markus Söder bis Hubert Aiwanger auf die Partnerschaften, Regionalität und Qualität in Bezug auf den Neubau sowie Linara Kaufbeuren generell einging. Danach diskutierten Experten über das Bauprojekt und die Baubranche allgemein bei einer Podiumsdiskussion. Dabei äußerten sich der Geschäftsführer von Solarlux (Stefan Holtgreife), der Prokurist von Linara Kaufbeuren (Leif Würtz), der Oberbürgermeister der Stadt Kaufbeuren (Stefan Bosse) und der Geschäftsführer von Dobler (Peter-Leo Dobler) informativ und unterhaltsam.

Kulinarisch begleitet wurde die Veranstaltung durch professionelle Köche des Partners Freiluftmanufaktur, die die fest installierte Outdoor Küche unter einem Terrassendach im Außenbereich damit einweihten. Mehrere Gänge verzückten die Gaumen der Gäste, die beim Outdoor Grillerlebnis sogar über die Schultern der Profis schauen konnten. Aber auch für die Ohren war etwas geboten. So unterstrich eine Live-Band mit ihrer Performance die Qualität der gesamten Veranstaltung. Zwischen den Essensgängen konnten die Besucher an Führungen durch den beeindruckenden Neubau teilnehmen, um mehr über das Gesamtkonzept der Architektur zu erfahren und Einblicke in die Räumlichkeiten von Büro bis Lager zu erhalten.

Der Abend war nicht nur eine Demonstration von Linara`s Engagement für nachhaltiges Bauen, sondern auch eine Feier der Gemeinschaft und Zusammenarbeit. „Wir sind sehr froh, dass viele Partner und Wegbegleiter unserer Einladung gefolgt sind und hoffen auf die gleiche positive Resonanz bei unserem nun anstehenden Willkommensfest“, äußerte sich Leif Würtz zum Abschluss des Abends.

Am kommenden Samstag, den 16. März steht das große Willkommensfest für die breite Öffentlichkeit an. Hier bekommt jeder die Möglichkeit, den beeindruckenden Neubau zu erleben und hinter die Kulissen zu blicken. Darüber hinaus sind zahlreiche Mitmach-Aktionen und ein Gewinnspiel geplant. Für weitere Informationen über den Neubau und das anstehende Willkommensfest besuchen Sie die Webseite von Linara Kaufbeuren: www.linara-kaufbeuren.de

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
energie schwaben: Grünes Gas für alle Fälle – mit erneuerbaren Energien in die Zukunft
16. April 2024

energie schwaben: Grünes Gas für alle Fälle – mit erneuerbaren Energien in die Zukunft

Als erster Versorger in Deutschland bietet energie schwaben schon jetzt…

Nächste Kinderuni der Bürgerstiftung Kaufbeuren am 18. April in der Kulturwerkstatt im Gablonzer Haus
16. April 2024

Nächste Kinderuni der Bürgerstiftung Kaufbeuren am 18. April in der Kulturwerkstatt im Gablonzer Haus

Prof. Dr. Gerald Beck: „Wie funktioniert eigentlich Gesellschaft? Eine Gruppenreise…

Musikverein Germaringen spendet 1.000 Euro an den Allgäuer Hilfsfonds e.V.
16. April 2024

Musikverein Germaringen spendet 1.000 Euro an den Allgäuer Hilfsfonds e.V.

Es handelt sich dabei um Spenden, die beim letzten Bezirksmusikfest…


Weitere Nachrichten
AOK Gesundheitstipp: Was die Mediterrane Ernährung verspricht – und hält!
16. April 2024

AOK Gesundheitstipp: Was die Mediterrane Ernährung verspricht – und hält!

Essen wie im Urlaub – und dabei auch noch abnehmen?…

Demonstration in Kaufbeuren am 19.04.2024 unter dem Titel „Pflege gegen Rechts“
16. April 2024

Demonstration in Kaufbeuren am 19.04.2024 unter dem Titel „Pflege gegen Rechts“

Das Bündnis „Gemeinsam gegen Rechtsextremismus“ ruft zur Teilnahme auf Am…


Weitere News
Kostenloses Beratungsangebot für Unternehmen der AktivSenioren im April
16. April 2024

Kostenloses Beratungsangebot für Unternehmen der AktivSenioren im April

„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit den AktivSenioren dieses…


Veranstaltungen

Weitere News
Gesundheitswoche vom Allgäu bis zum Bodensee 2024 in Planung. Aufruf für Veranstaltende
16. April 2024

Gesundheitswoche vom Allgäu bis zum Bodensee 2024 in Planung. Aufruf für Veranstaltende

Beteiligt sind alle vier Landkreise – vom Unterallgäu über das…


Angebote

Musterhaustüren aus der Ausstellung

Musterhaustüren aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterhaustüren aus der Ausstellung, verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.
Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.

Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Musterdächer aus der Ausstellung

Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen und sofort verfügbar.
Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen