Herbstkonzert der Stadtkapelle Kaufbeuren

Image
Die Stadtkappe Kaufbeuren. Foto: Stadtkapelle

Am Samstag, 11. November 2023 um 20 Uhr im Stadtsaal Kaufbeuren

Beim diesjährigen Herbstkonzert begibt sich die Stadtkapelle auf eine musikalische Reise durch die Lüfte. Sie beginnt ganz bodenständig in Kaufbeuren mit der „Grand Buron Fanfare“ aus der Feder unseres Dirigenten Robert Gleichsner, in der er bekannte Melodien aus dem kaufbeurer Tänzelfest in interessanten Metren verarbeitet hat.

Mit „Der Dessauer“ – ein Solo für Trompete – unternehmen die Musiker einen ersten Flugversuch für unsere Reise um die Welt. Der Dessauer war ein einsitziges Segelflugzeug des Flugtechnischen Vereins Dessau von 1923, das leider bei einer Landung wg. Flügelschwingung stark beschädigt worden ist. Die Kapelle verspricht, dass Solist Max Holy bei jedem Wetter eine perfekte Landung hinlegen wird.

Nach diesem ersten Test sieht sich das Orchester gerüstet für das große Vorhaben „In 80 Tagen um die Welt“. Den Roman von Jule Verne hat schon fast jeder einmal gelesen oder im Fernsehen gesehen. Aber nicht gehört! Der Komponist Otto M. Schwarz setzte die turbulente Geschichte in ein spannendes Blasorchesterwerk um. Mitglieder des „Theater Kaufbeuren“ begleiten Sie und uns bei diesem Stück – lassen Sie sich überraschen.

Mit dem „Graf-Zeppelin-Marsch“ wird einem Pionier der Luftfahrt gehuldigt und nimmt das Publikum im Anschluss mit „Hindenburg – in memoriam Lakehurst, 1937“ mit auf die letzte Fahrt des Zeppelin LZ129, der 1936 bei seiner Landung in Lakehurst durch einen Brand vollständig zerstört worden ist.

Nach diesen anstrengenden Flügen nimmt die Stadtkapelle alle Zuhörer mit der Tondichtung „Imagasy“ (Zusammensetzung aus den engl. Begriffen imagination und fantasy) mit, in die Welt der Fantasie. Der Ursprung aller Kreativität liegt in Vorstellung und Illusion – lassen Sie sich inspirieren.

Mit diesen und noch ein paar weiteren Werken möchte die Stadtkapelle allen Gästen einen entspannten und unterhaltsamen Abend mit viel Musik und Theater bereiten. Besonders zu erwähnen sind die Mitwirkung des Ensembles des „Theater Kaufbeuren“ und die kreative Unterstützung von „querKUNST Kaufbeuren e.V.“.

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
Pralles Plus im Portemonnaie für Bäckerei-Azubis in Kaufbeuren
24. Mai 2024

Pralles Plus im Portemonnaie für Bäckerei-Azubis in Kaufbeuren

Bäckereien erleben „Azubi-Schwund“ | Nachwuchs-Offensive gestartet Bäckerei-Azubis backen keine kleinen…

Europawahl: Sperrung des Rathaus-Parkhauses
24. Mai 2024

Europawahl: Sperrung des Rathaus-Parkhauses

Die Stadt Kaufbeuren sperrt am Tag der Europawahl am 09.06.2024…

Bildquelle: Veranstaltungsplakat
24. Mai 2024

„Film ab!er inklusiv“

Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren präsentiert Filmwoche Zum diesjährigen Jubiläum „60 Jahre Lebenshilfe…

S-Forum Zukunft
24. Mai 2024

S-Forum Zukunft

Sparkasse Allgäu lädt zum Vortrag des Mediziners und Moderators Dr.…

Kinder und Jugendliche vor dem Einfluss der Tabakindustrie schützen
24. Mai 2024

Kinder und Jugendliche vor dem Einfluss der Tabakindustrie schützen

Weltnichtrauchertag am 31. Mai Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt: Die Tabakindustrie…

Besuch aus der Partnerstadt
24. Mai 2024

Besuch aus der Partnerstadt

Der Sicherheitsrat aus Gablonz/Jablonec zu Besuch in Kaufbeuren Rund 20…


Weitere Nachrichten
„Handwerk ist halt was Nützliches“
24. Mai 2024

„Handwerk ist halt was Nützliches“

Erfolgreicher Tag des Handwerks bei HÖBEL Die Aufregung auf beiden…

Wochenmarkt am Mittwoch
24. Mai 2024

Wochenmarkt am Mittwoch

Wochenmarkt in Kaufbeuren wird aufgrund des Feiertags Fronleichnam von Donnerstag…

Starkes Engagement im bargeldlosen Zahlungsverkehr
24. Mai 2024

Starkes Engagement im bargeldlosen Zahlungsverkehr

Sparkasse Allgäu erzielt Spitzenergebnis bei der Ausstattung ihrer Kundschaft mit…


Weitere News
Bildquelle: Feuerwehr
24. Mai 2024

Feuerwehr befreit Katze

Tier saß über Nacht fest Einsatzkräfte der Feuerwehr Hirschzell wurden…


Veranstaltungen

Weitere News
Foto: Wasserwacht Ostallgäu
22. Mai 2024

Ostallgäuer Wasserretter im Hochwassereinsatz im Saarland 

Einsatzkräfte aus verschiedenen Ortsgruppen der Wasserwacht Ostallgäu waren beim Hochwassereinsatz…

Kaufbeuren erhält Förderung aus dem „DigitalPakt Schule“
22. Mai 2024

Kaufbeuren erhält Förderung aus dem „DigitalPakt Schule“

1,5 Millionen Euro für IT- und Fachraumausstattung Im Rahmen des…


Angebote

Musterhaustüren aus der Ausstellung

Musterhaustüren aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterhaustüren aus der Ausstellung, verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.
Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.

Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Musterdächer aus der Ausstellung

Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen und sofort verfügbar.
Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen