Finissage zur Sonderausstellung

|

Image
Das Eisenbahnunglück von Aitrang. Bild: Feuerwehrmuseum Kaufbeuren-Ostallgäu

Pressestelle

Zum 50. Jahrestag des tragischen Eisenbahnunglücks in Aitrang entstand vor zwei Jahren eine aufwändige Sonderausstellung im Feuerwehrmuseum Kaufbeuren Ostallgäu. Vortrag am 05.10.von Hartmut Klust zum Eisenbahnunglück

In Zusammenarbeit mit den Eisenbahnfreunden Kaufbeuren und der Gemeinde Aitrang wurden Zeitzeugenberichte und Hintergrundinformationen gesammelt und mit verschiedenen Objekten, Bild- und Filmmaterial ausgestellt. Highlight ist ein Diorama der Unfallstelle im Maßstab 1:87.

Die Ausstellung fand großes Interesse bei Besuchern und vielen Sonderführungen und vermittelte das Gedenken an die 28 Toten, das Mitgefühl mit den Angehörigen und Betroffenen und den Respekt für die großartige Leistung der Helfer.

Im August 2021 gab es im Museum und anschließend in Aitrang einen Gedenktag mit rund 150 Teilnehmern. Vertreter der Gemeinde Aitrang, der Bundesbahn, der Kirchen und des schweizerischen Konsulats begrüßten Zeitzeugen, Betroffene, und Angehörige und dankten den Helfern. Dabei wurde auch die neu gestaltete Gedenkstätte an der Unfallstelle enthüllt.

Die Sonderausstellung ist noch bis Ende Oktober zu sehen. Zum Abschluss gibt es am 5.10.2023 um 19 Uhr einen Vortrag im Feuerwehrmuseum mit Besichtigung der Sonderschau. Hartmut Klust, langjähriger Mitarbeiter der Bundesbahn und aktiver Eisenbahnfreund, berichtet über das Unglück und die Ausstellung.

Für die Veranstaltung gilt ein Zuschlag von 2 Euro zum Eintrittspreis und es ist eine Anmeldung unter fuehrung@fwm-kf-oal.de notwendig.

Ende Oktober geht das Museum in die Winterpause. Die Öffnungstage bis dahin sind zu finden unter www.fwm-kf-oal.de. Sonderführungen – auch mit Bewirtung – können jederzeit vereinbart werden.

Zurück

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
energie schwaben: Grünes Gas für alle Fälle – mit erneuerbaren Energien in die Zukunft
16. April 2024

energie schwaben: Grünes Gas für alle Fälle – mit erneuerbaren Energien in die Zukunft

Als erster Versorger in Deutschland bietet energie schwaben schon jetzt…

Nächste Kinderuni der Bürgerstiftung Kaufbeuren am 18. April in der Kulturwerkstatt im Gablonzer Haus
16. April 2024

Nächste Kinderuni der Bürgerstiftung Kaufbeuren am 18. April in der Kulturwerkstatt im Gablonzer Haus

Prof. Dr. Gerald Beck: „Wie funktioniert eigentlich Gesellschaft? Eine Gruppenreise…

Musikverein Germaringen spendet 1.000 Euro an den Allgäuer Hilfsfonds e.V.
16. April 2024

Musikverein Germaringen spendet 1.000 Euro an den Allgäuer Hilfsfonds e.V.

Es handelt sich dabei um Spenden, die beim letzten Bezirksmusikfest…


Weitere Nachrichten
AOK Gesundheitstipp: Was die Mediterrane Ernährung verspricht – und hält!
16. April 2024

AOK Gesundheitstipp: Was die Mediterrane Ernährung verspricht – und hält!

Essen wie im Urlaub – und dabei auch noch abnehmen?…

Demonstration in Kaufbeuren am 19.04.2024 unter dem Titel „Pflege gegen Rechts“
16. April 2024

Demonstration in Kaufbeuren am 19.04.2024 unter dem Titel „Pflege gegen Rechts“

Das Bündnis „Gemeinsam gegen Rechtsextremismus“ ruft zur Teilnahme auf Am…


Weitere News
Kostenloses Beratungsangebot für Unternehmen der AktivSenioren im April
16. April 2024

Kostenloses Beratungsangebot für Unternehmen der AktivSenioren im April

„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit den AktivSenioren dieses…


Veranstaltungen

Weitere News
Gesundheitswoche vom Allgäu bis zum Bodensee 2024 in Planung. Aufruf für Veranstaltende
16. April 2024

Gesundheitswoche vom Allgäu bis zum Bodensee 2024 in Planung. Aufruf für Veranstaltende

Beteiligt sind alle vier Landkreise – vom Unterallgäu über das…


Angebote

Musterdächer aus der Ausstellung

Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen und sofort verfügbar.
Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Musterhaustüren aus der Ausstellung

Musterhaustüren aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterhaustüren aus der Ausstellung, verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.
Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.

Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen