Eine katastrophale und unverantwortliche Verschwendung

Image
Foto: Kolping Bezirk Augsburg

Allein in Deutschland haben wir mittlerweile jährlich 1 Mio. Tonnen Elektro- und Elektronikschrott zu entsorgen. Kolpingsfamilie Kaufbeuren sammelt weiter alte Handys

Die Herstellung hat weltweit viele wertvolle Rohstoffe, Energie, Transport und Ingenieurleistungen gekostet. Jede Schraube hat eine Vergangenheit, die wir offenbar nicht mehr zu würdigen wissen.

Vorwiegend in der Chinaware bzw. zu Waren aus Asien, aber auch in Europa gibt es kaum Instandsetzungskonzepte zu den verkauften Geräten. Man hat kein Interesse. Gott sei Dank gibt es mittlerweile in vielen Städten das Repaircafe, wo ehrenamtliche Techniker defekte Geräte wieder in Gang zu bringen. Erstaunlicherweise sind es oft nur kleine Fehler.

Eine Reparatur scheitert aber bei fehlenden Teilen, die der Hersteller nicht liefert. Das muss die Politik dringend ändern. Ein Problem ist auch die Entsorgung der Millionen Geräte mit sensiblen Daten, vor allem Handys, Smartphones und Tablets.

Kolping MISSIO hat bundesweit in Zusammenarbeit mit einem zertifizierten Recycling-Unternehmen ein neues Konzept, das wertvolle Edelmetalle zur Wiederverwendung gewinnt, wobei der Spender sicher sein kann, dass vorhandene sensible Daten gelöscht werden. Durch den Transportweg über die Telekom/DHL ist außerdem sichergestellt, dass die Spende nur bei der vorgesehenen Recyclingstelle ankommt.

Ein Teil des Erlöses wird für Missions- und Bildungsprojekte in Afrika verwendet. Ein Tropfen auf den heißen Stein, ein Schritt in die richtige Richtung, aber mit großer Wirkung.

Es gibt den Entsorgungsweg über die Kolpingboxen an mehreren Sammelplätzen in der Stadt und der Region, insbesondere den Wertstoffhöfen mit freundlicher Unterstützung der Kommune. Ergebnis: Vielen Dank für die bisher über 9000 Spenden in der Region Kaufbeuren.

Näheres auch unter der Homepage www.kolpingsfamilie-kaufbeuren.de

Zurück

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
Neue Expertise im Klinikum Kaufbeuren: Brustkrebs kompetent behandeln
21. Juni 2024

Neue Expertise im Klinikum Kaufbeuren: Brustkrebs kompetent behandeln

Oberärztin Dr. Bodil Ipsen: „Ich freue mich sehr, dass wir…

Für die besondere Fußball-Party? AMD Feuerwerke aus Neugablonz verkauft EM Bengal Fackeln
21. Juni 2024

Für die besondere Fußball-Party? AMD Feuerwerke aus Neugablonz verkauft EM Bengal Fackeln

Anzeige. T1 Artikel. Ab 18 Jahren AMD Feuerwerke aus Neugablonz…

Michael Karg wird dritter Torhüter bei den Jokern
21. Juni 2024

Michael Karg wird dritter Torhüter bei den Jokern

Talentierter Torhüter wird aus der eigenen U20 Mannschaft hochgezogen Mit…

Agile Robots SE ist neuer Partner von Wir sind Kaufbeuren
20. Juni 2024

Agile Robots SE ist neuer Partner von Wir sind Kaufbeuren

Agile Robots SE ist ein internationales Hightech-Unternehmen mit Standort in…

Öffnung des Freibads Kaufbeuren in diesem Sommer sicher – Zeitpunkt noch offen
20. Juni 2024

Öffnung des Freibads Kaufbeuren in diesem Sommer sicher – Zeitpunkt noch offen

Die Öffnung des Freibads Kaufbeuren steht zum aktuellen Zeitpunkt noch…


Weitere Nachrichten
Offene Blindenführung (auch für Sehende) im Stadtmuseum Kaufbeuren am 28. und 29.06.24
20. Juni 2024

Offene Blindenführung (auch für Sehende) im Stadtmuseum Kaufbeuren am 28. und 29.06.24

Die etwas andere Führung – Wer nicht sehen kann, darf…

Sperrung der Kaufbeurer Altstadt am Freitag, 28. Juni und am Samstag, 29. Juni 2024
20. Juni 2024

Sperrung der Kaufbeurer Altstadt am Freitag, 28. Juni und am Samstag, 29. Juni 2024

Grund für die Sperrung ist die Veranstaltung des Altstadtsommers Die…

Die Chöre „bona vox“ und der „Ü60Chor“ laden zu offenen Chorproben ein
20. Juni 2024

Die Chöre „bona vox“ und der „Ü60Chor“ laden zu offenen Chorproben ein

Offene Chorproben: Einladung an Musikbegeisterte Die Chöre „bona vox“ und…


Weitere News
Sommer Open Air Kaufbeuren: das beliebte Acoustic LivingRoom Festival findet am 05. und 06. Juli statt
20. Juni 2024

Sommer Open Air Kaufbeuren: das beliebte Acoustic LivingRoom Festival findet am 05. und 06. Juli statt

Eine einmalige historische Umgebung, 2 Tage außergewöhnliche Live-Musik, zahlreiche regionale…


Veranstaltungen

Weitere News
Schnitzelsonntag am 30. Juni 24 in ROMI’S Märzenburg in Kaufbeuren
19. Juni 2024

Schnitzelsonntag am 30. Juni 24 in ROMI’S Märzenburg in Kaufbeuren

Anzeige. Schnitzel plus Beilagen am Sonntag mehr zu ROMIS Märzenburg…

Ehrenamtliche Verwaltungsrichter in Kaufbeuren gesucht
19. Juni 2024

Ehrenamtliche Verwaltungsrichter in Kaufbeuren gesucht

Vorschläge sind bis 24.07.2024 schriftlich an das Bürgerbüro der Stadt…


Angebote

Musterhaustüren aus der Ausstellung

Musterhaustüren aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterhaustüren aus der Ausstellung, verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.
Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.

Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Musterdächer aus der Ausstellung

Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen und sofort verfügbar.
Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen