Stadtjugendring Kaufbeuren stellt bei der Vollversammlung die Europawahl ab 16 in den Mittelpunkt

Image
Urheber: Bayerischer Jugendring; Bildunterschrift: Die „Europa feier ich.“- Kampagne des Bayerischen Jugendrings

Vollversammlung: Europa feier ich

Rund 50 Anwesende konnte die Vorsitzende Nina Weber bei der Frühjahrsvollversammlung des Stadtjugendrings (SJR) Kaufbeuren im großen Sitzungssaal des Kaufbeurer Rathauses begrüßen. Applaus gab es für die Grußworte des Oberbürgermeisters Stefan Bosse und von Maximilian Glumann vom Bezirksjugendring Schwaben.

Im Anschluss ließ Vorstandsmitglied Emelie Saul das vergangene Jahr revuepassieren und präsentierte gleichzeitig den Jahresbericht 2023, der nun Teil der Homepage des SJR ist (sjrkf.de). In Form von Kacheln werden dort die einzelnen Themenbereiche und Einrichtungen des SJR abgebildet. Saul hob aus jedem Bereich ein Highlight heraus.

Beim jugendpolitischen Schwerpunktthema drehte sich an diesem Abend alles um die Europawahl am 09. Juni, bei der erstmals junge Menschen ab 16 die Möglichkeit haben, durch ihre Stimmabgabe die Zukunft Europas aktiv mitzugestalten. Im Rahmen der Kampagne des Bayerischen Jugendrings „Europa feier ich“ brachten Kilian Proske und Michael Böhm den Delegierten die Wichtigkeit der Wahl näher und betonten dabei, dass diese angesichts der letzten Wahlergebnisse zukunftsweisend sein dürfte. Mit einem interaktiven Quiz prüfte Kilian Proske die Europa-Kenntnisse der Anwesenden, die Fragen wie „Wo hat die EU Einfluss auf meinen Alltag?“ beantworten sollten. Die Antworten der Fragen wurden durch Fakten unterstützt.

Im Anschluss lenkte der Geschäftsführer Michael Böhm das Augenmerk auf die Wochen gegen Rassismus im März diesen Jahres und betonte, die Kampagne starte erst jetzt so richtig. Mit dem Qualitätssiegel „Kaufbeuren bzw. Kaufbeurer Jugend 100% Miteinander für Vielfalt“ bietet der SJR Allen die Möglichkeit, zu zeigen, dass sie für Vielfalt und ein Miteinander unserer Stadt stehen. Dieses Siegel in Form eines Aufklebers kann an die Eingangstüre geklebt werden. Interessierte sind herzlich willkommen und melden sich direkt in der Geschäftsstelle des Stadtjugendrings bei der Koordinierungs- und Fachstelle von „Demokratie leben!“ oder im „Eckpunkt“. Am Ende soll es laut Böhm nicht so stark auffallen, wer das Qualitätssiegel an der Behörden- oder Ladentür angebracht hat, sondern wer es NICHT aufhängen will! Hierfür sicherte OB Bosse seine Unterstützung zu. Mit dem Beschluss in der Vollversammlung fordert der Stadtjugendring die Jugend unserer Stadt auf, an den Europawahlen teilzunehmen.

Nach einer kurzen Pause wiesen Stefan Weiß und Beate Schütz auf die Zuschussrichtlinien des SJR hin, die seit 2016 gültig sind. Im Auftrag der Stadt Kaufbeuren bezuschusst der Stadtjugendring die vielfältigen Aktivitäten sowie Aufwendungen der Jugendgruppen für Räume, Material und Gerätschaften. Hier wurden einige Kriterien angepasst – vor allem in den Bereichen Nachhaltigkeit, Zeitraum von Fortbildungsreihen, JuLeiCa, digitale Medien und räumliche Ausstattung.

Gegen Ende der Vollversammlung stellte Ralf Einfeldt die Jahresrechnung 2023 in Eckwerten vor, woraufhin Kassenprüfer Andreas Létang den Rechnungsprüfungsbericht abgab, der dem SJR eine wirtschaftliche und sparsame Haushaltsführung bescheinigte. Lucia Hacker erläutere schließlich den Entwurf des Nachtragshaushaltes 2024 in Eckwerten, wobei sie den Schwerpunkt Projektförderungen des SJR heraushob.

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
S-Forum Zukunft: Sparkasse Allgäu lädt zum Vortrag der Kickbox-Weltmeisterin Marie Lang ein
24. Juni 2024

S-Forum Zukunft: Sparkasse Allgäu lädt zum Vortrag der Kickbox-Weltmeisterin Marie Lang ein

Marie Lang skizziert ihre sportliche Reise und wie sie Herausforderungen…

Die Stadt Kaufbeuren möchte fahrradfreundlicher werden
24. Juni 2024

Die Stadt Kaufbeuren möchte fahrradfreundlicher werden

Aufnahme in die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen e.V. beantragt Die Stadt…

BRK Informationsveranstaltung: „Barrierefrei wohnen und sanieren“ am 2. Juli 24
23. Juni 2024

BRK Informationsveranstaltung: „Barrierefrei wohnen und sanieren“ am 2. Juli 24

Die Veranstaltung ist kostenlos. Das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Ostallgäu,…

„Im Land der Träume“: Vorlesegarten beim Altstadtsommer Kaufbeuren
23. Juni 2024

„Im Land der Träume“: Vorlesegarten beim Altstadtsommer Kaufbeuren

Vorgelesen wird am Freitag den 28.06.2024 von 16:30 bis 18…

Schüler der Kaufbeurer Beethovenschule erhielten im Altenheim der Hospitalstift Einblicke in das Berufsfeld der Altenpflege
23. Juni 2024

Schüler der Kaufbeurer Beethovenschule erhielten im Altenheim der Hospitalstift Einblicke in das Berufsfeld der Altenpflege

Heimleiter Wolfgang Scupin: „Das Veranstaltungsformat ist durchaus auch für andere…

Halbseitige Sperrung der Hirschzeller Straße in Kaufbeuren
23. Juni 2024

Halbseitige Sperrung der Hirschzeller Straße in Kaufbeuren

Die Stadt Kaufbeuren informiert Zwischen Montag, 01. Juli und Freitag,…


Weitere Nachrichten
Kellerbrand in Irsee – auslaufender Kraftstoff nach Unfall – Waschbecken übergelaufen
23. Juni 2024

Kellerbrand in Irsee – auslaufender Kraftstoff nach Unfall – Waschbecken übergelaufen

Einsätze der Feuerwehr Kaufbeuren der vergangenen Tage Waschbecken übergelaufen 23.06.2024,…

Neue Expertise im Klinikum Kaufbeuren: Brustkrebs kompetent behandeln
21. Juni 2024

Neue Expertise im Klinikum Kaufbeuren: Brustkrebs kompetent behandeln

Oberärztin Dr. Bodil Ipsen: „Ich freue mich sehr, dass wir…


Weitere News
Für die besondere Fußball-Party? AMD Feuerwerke aus Neugablonz verkauft EM Bengal Fackeln
21. Juni 2024

Für die besondere Fußball-Party? AMD Feuerwerke aus Neugablonz verkauft EM Bengal Fackeln

Anzeige. T1 Artikel. Ab 18 Jahren AMD Feuerwerke aus Neugablonz…


Veranstaltungen

Weitere News
Michael Karg wird dritter Torhüter bei den Jokern
21. Juni 2024

Michael Karg wird dritter Torhüter bei den Jokern

Talentierter Torhüter wird aus der eigenen U20 Mannschaft hochgezogen Mit…

Agile Robots SE ist neuer Partner von Wir sind Kaufbeuren
20. Juni 2024

Agile Robots SE ist neuer Partner von Wir sind Kaufbeuren

Agile Robots SE ist ein internationales Hightech-Unternehmen mit Standort in…


Angebote

Musterdächer aus der Ausstellung

Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen und sofort verfügbar.
Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Musterhaustüren aus der Ausstellung

Musterhaustüren aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterhaustüren aus der Ausstellung, verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.
Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.

Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen