Deutscher Alpenverein profitiert vom Klimakredit der Sparkasse Allgäu

|

Image
Uwe Brück (Schatzmeister DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz), Birgit Pfeifer (stv. Vorstandsmitglied Sparkasse Allgäu) und Ralf Trinkwalder (1. Vorsitzender DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz). Foto: Sparkasse Allgäu

6.000 Euro für die DAV-Sektionen Allgäu-Kempten und Kaufbeuren-Gablonz

Seit Oktober 2022 bietet die Sparkasse Allgäu den Klimakredit zur Finanzierung von Modernisierungs-Investitionen an. Zinsgünstig, schnell und unbürokratisch können Eigentümer Blankodarlehen ohne Grundschuldeintrag für energetische Maßnahmen an ihrer privat genutzten Wohnimmobilie in Anspruch nehmen. „Durch den Rückbau staatlicher Förderprogramme schließen wir mit dem Klima-Kredit die entstandene Lücke“, erklärt Manfred Hegedüs, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Allgäu.

Der Clou:
Je 1.000 Euro Finanzierungssumme spendet die Sparkasse Allgäu 2 Euro an ein regionales Klimaschutzprojekt. Weil im Jahr 2023 98 Verträge mit einem Gesamtvolumen von 2.551.126,00 Euro abgeschlossen wurden, ergibt sich eine Spendensumme von 5.102,25 Euro. Die Sparkasse Allgäu rundet den Betrag auf 6.000 Euro auf und verteilt die Spende je zur Hälfte an die DAV-Sektionen Allgäu-Kempten und Kaufbeuren-Gablonz des Deutschen Alpenvereins.

Beide Vereine werden mit der Spende an der Reduzierung ihres CO2-Abdruckes arbeiten:

Die Sektion Kaufbeuren-Gablonz investiert das Geld in eine Wärmepumpe, legt Biotope an und will Prima-Klima-Touren anbieten.

Die Sektion Allgäu-Kempten finanziert mit der Spende ihr Klimaprojekt Bergbus, mit dem die Mitglieder kostenfrei in die Berge gefahren werden. „Mit dem Bergbus-Projekt möchten wir die Menschen zum Umdenken animieren und gleichzeitig als Verein einen gesellschaftlichen Beitrag leisten“, erklärt Geschäftsführer Michael Turobin-Ort. „Der Tourbus kommt gut an. Immer mehr Mitglieder schätzen es, entspannt und komfortabel in die Berge zu kommen“, freut sich der Klaus-Peter Wildburger (1. Vorsitzende DAV Sektion Allgäu-Kempten).

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
Neues aus dem Weltladen Kaufbeuren – exotische Gewürze
18. Mai 2024

Neues aus dem Weltladen Kaufbeuren – exotische Gewürze

„Biologisch angebaut, schonend verarbeitet, nachhaltig verpackt und fair gehandelt“ Exotische…

Feuerwehrmuseum feiert Besucherrekord und engagierte Mitglieder
17. Mai 2024

Feuerwehrmuseum feiert Besucherrekord und engagierte Mitglieder

Mit dem Rekord von über 3000 Besuchern und weit über…

Die Stadt informiert: Fake-Emails des Ausländeramts im Umlauf
17. Mai 2024

Die Stadt informiert: Fake-Emails des Ausländeramts im Umlauf

Diese Emails stammen NICHT vom Ausländeramt der Stadt Kaufbeuren Die…

Neuer Termin für die Bürgerinnenversammlung
17. Mai 2024

Neuer Termin für die Bürgerinnenversammlung

Die Bürgerinnenversammlung Kaufbeuren wird verschoben Die Bürgerinnenversammlung der Stadt Kaufbeuren…

Die Stimmung im Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren trübt sich ein
17. Mai 2024

Die Stimmung im Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren trübt sich ein

Die IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu hofft auf positive Signale der…


Weitere Nachrichten
Stadtjugendring Kaufbeuren stellt bei der Vollversammlung die Europawahl ab 16 in den Mittelpunkt
17. Mai 2024

Stadtjugendring Kaufbeuren stellt bei der Vollversammlung die Europawahl ab 16 in den Mittelpunkt

Vollversammlung: Europa feier ich Rund 50 Anwesende konnte die Vorsitzende…

Kinderflohmarkt im Rahmen des Familienfestes am 15. Juni 2024 am Jordanpark
17. Mai 2024

Kinderflohmarkt im Rahmen des Familienfestes am 15. Juni 2024 am Jordanpark

Teilnehmen können alle Kinder im Alter von 6 bis 13…

Nolan Yaremko wird ein Joker
16. Mai 2024

Nolan Yaremko wird ein Joker

Kanadischer Mittelstürmer wechselt zur neuen Saison zum ESVK Der ESV…


Weitere News
ESVK stoppt per sofort den Dauerkartenverkauf für die Saison 2024/2025
16. Mai 2024

ESVK stoppt per sofort den Dauerkartenverkauf für die Saison 2024/2025

Update vom 16.05.2024 Der ESV Kaufbeuren hat sich nach einem…


Veranstaltungen

Weitere News
Erfolgreiche Jubiläumsfeier des JuZe Kaufbeuren: Ein Rückblick auf 50 Jahre Engagement
16. Mai 2024

Erfolgreiche Jubiläumsfeier des JuZe Kaufbeuren: Ein Rückblick auf 50 Jahre Engagement

Das Jugendzentrum Kaufbeuren feierte sein 50-jähriges Bestehen am 19. April…


Angebote

Musterhaustüren aus der Ausstellung

Musterhaustüren aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterhaustüren aus der Ausstellung, verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.
Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.

Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Musterdächer aus der Ausstellung

Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen und sofort verfügbar.
Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen