Noch zwei Spiele bis zum Jahreswechsel

|

Image
Foto: Benjamin Lahr

Heimspiel am 28.12. gegen Bad Nauheim – Auswärtsspiel in Ravensburg

Zwei Spiele, davon ein Heimspiel, hat der ESV Kaufbeuren noch bis Sylvester zu absolvieren. Im Zwei-Tages-Rhythmus stehen für die Joker die Spieltage 31 und 32 auf dem Programm. Am 28. Dezember steht das Heimspiel gegen den EC Bad Nauheim an. Spielbeginn in der energie schwaben arena ist um 19:30 Uhr. Am 30. Dezember geht es für die Joker dann nach Oberschwaben zu den Ravensburg Towerstars. Erstes Bully in der CHG-Arena ist um 18:30 Uhr.

Tickets:
Für die Partie gegen den EC Bad Nauheim gibt es nach aktuellem Stand nur noch ca. 20 Stehplatzkarten. Diese können derzeit noch im TicketOnline-Shop und an den Abendkassen erworben werden.

Der Kader der Joker:
ESVK Trainer Daniel Jun kann weiter, mit der Ausnahme des langzeitverletzten Jacob Lagacé auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.

Die Gegner der Joker:
EC Bad Nauheim: Die Hessen stehen mit 47 Punkten aus 30 Spielen aktuell auf dem sechsten Tabellenplatz. Der schon starke Kader der „Roten Teufel“ aus dem Vorjahr wurde mit einigen sehr interessanten Spielern verstärkt. Im Tor setzt Trainer Harry Lange nach dem Abgang von Felix Bick nach Krefeld mit Maxi Meier und Niklas Lüdemann auf ein seht talentiertes Duo. In der Verteidigung gab es mit Alexander Dersch, Paul Reiner, Janis Lachmann und Christopher Fischer gleich vier Neuzugänge. Im Sturm wurden Markus Lillich, Julian Lautenschlager und Kevin Orendorz neu dazu geholt. Desweiteren wurde mit Brent Raedeke ein sehr erfahrener und starker Mittelstürmer im Laufe der Saison nachverpflichtet. Verletzungsbedingt fehlt den Kurstädtern bis zum Saisonende Kapitän und Top-Scorer Tyler Vause.

Der Meister aus Ravensburg: Der amtierende Meister um seinem Trainer Gergely Majaross steht derzeit mit 53 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz und hat dabei bisher ebenfsalls 30 Spiele absolviert. Im Kader gab es bei den Towerstars im Vergleich zur letzten Saison auch nicht sehr viele Änderungen. Neu beim Meister sind die Torhüter Ilya Sharipov und Nico Pertuch, der aktuell bei der U20 Weltmeisterschat im Einsatz ist, sowie Verteidiger Lukas Bender. Im Sturm sind der Kanadier Matt Alfaro sowie Lukas Mühlbauer und Ralf Rollinger die neuen Gesichter im Trikot der Ravensburger. Dazu gibt es im Kader der Oberschwaben mit Charlie Saurault, Florin Ketterer, Julian Eichinger, Denis Pfaffengut oder auch Louis Latta viele in Kaufbeuren sehr bekannte Gesichter.

Live dabei aber nicht im Stadion:
Das Heimspiel des ESVK gegen den EC Bad Nauheim läuft wie gewohnt auf Sprade.TV.
Kurze Liveberichte vom Spiel gibt es dazu auf unserem Instagram Kanal in der Story zu sehen.

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
Pralles Plus im Portemonnaie für Bäckerei-Azubis in Kaufbeuren
24. Mai 2024

Pralles Plus im Portemonnaie für Bäckerei-Azubis in Kaufbeuren

Bäckereien erleben „Azubi-Schwund“ | Nachwuchs-Offensive gestartet Bäckerei-Azubis backen keine kleinen…

Europawahl: Sperrung des Rathaus-Parkhauses
24. Mai 2024

Europawahl: Sperrung des Rathaus-Parkhauses

Die Stadt Kaufbeuren sperrt am Tag der Europawahl am 09.06.2024…

Bildquelle: Veranstaltungsplakat
24. Mai 2024

„Film ab!er inklusiv“

Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren präsentiert Filmwoche Zum diesjährigen Jubiläum „60 Jahre Lebenshilfe…

S-Forum Zukunft
24. Mai 2024

S-Forum Zukunft

Sparkasse Allgäu lädt zum Vortrag des Mediziners und Moderators Dr.…

Kinder und Jugendliche vor dem Einfluss der Tabakindustrie schützen
24. Mai 2024

Kinder und Jugendliche vor dem Einfluss der Tabakindustrie schützen

Weltnichtrauchertag am 31. Mai Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt: Die Tabakindustrie…

Besuch aus der Partnerstadt
24. Mai 2024

Besuch aus der Partnerstadt

Der Sicherheitsrat aus Gablonz/Jablonec zu Besuch in Kaufbeuren Rund 20…


Weitere Nachrichten
„Handwerk ist halt was Nützliches“
24. Mai 2024

„Handwerk ist halt was Nützliches“

Erfolgreicher Tag des Handwerks bei HÖBEL Die Aufregung auf beiden…

Wochenmarkt am Mittwoch
24. Mai 2024

Wochenmarkt am Mittwoch

Wochenmarkt in Kaufbeuren wird aufgrund des Feiertags Fronleichnam von Donnerstag…

Starkes Engagement im bargeldlosen Zahlungsverkehr
24. Mai 2024

Starkes Engagement im bargeldlosen Zahlungsverkehr

Sparkasse Allgäu erzielt Spitzenergebnis bei der Ausstattung ihrer Kundschaft mit…


Weitere News
Bildquelle: Feuerwehr
24. Mai 2024

Feuerwehr befreit Katze

Tier saß über Nacht fest Einsatzkräfte der Feuerwehr Hirschzell wurden…


Veranstaltungen

Weitere News
Foto: Wasserwacht Ostallgäu
22. Mai 2024

Ostallgäuer Wasserretter im Hochwassereinsatz im Saarland 

Einsatzkräfte aus verschiedenen Ortsgruppen der Wasserwacht Ostallgäu waren beim Hochwassereinsatz…

Kaufbeuren erhält Förderung aus dem „DigitalPakt Schule“
22. Mai 2024

Kaufbeuren erhält Förderung aus dem „DigitalPakt Schule“

1,5 Millionen Euro für IT- und Fachraumausstattung Im Rahmen des…


Angebote

Musterhaustüren aus der Ausstellung

Musterhaustüren aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterhaustüren aus der Ausstellung, verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.
Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.

Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Musterdächer aus der Ausstellung

Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen und sofort verfügbar.
Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen