AOK Kaufbeuren unterstützt HAWE Hydraulik SE in Sachen betrieblicher Gesundheitsförderung

Image
Die Bernd Ruppert (rechts) von der AOK Kaufbeuren-Ostallgäu gratuliert zum Erfolg und überreicht das Zertifikat zur erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zur BGM-Fachkraft. Katharina Toth, Michael Pfleghaar, Franz Pasta (alle Fa. HAWE Hydraulik SE) und Bernd Ruppert. Foto. AOK

Ausbildung zur BGM-Fachkraft durch die AOK Bayern. Gesunde Unternehmen brauchen gesunde Beschäftigte

„Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt mir sehr am Herzen“, betont Katharina Toth von HAWE Hydraulik SE in Kaufbeuren. Deshalb hat Michael Pfleghaar an der modularen Ausbildung zur Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement der AOK Bayern teilgenommen und diese erfolgreich mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung absolviert.

Im Mittelpunkt dieser überbetrieblichen Ausbildung stehen grundlegende Kompetenzen zum Prozess des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) sowie deren praxisnahe Anwendung. „Durch die Weiterbildung erhielt ich einen tiefen Einblick in die Möglichkeiten eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements und konnte beim intensiven Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmensvertreterinnen und -vertretern viele neue Ideen zur Umsetzung in meinem Unternehmen gewinnen“, resümiert Michael Pfleghaar.

In regelmäßigen Abständen bietet die AOK Bayern den ausgebildeten BGM-Fachkräften Netzwerktreffen an, um im Austausch zu bleiben und weiterhin von den Erfahrungen der Anderen im Sinne von Best Practice zu lernen. Fachliche Beiträge helfen zudem, auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen im betrieblichen Gesundheitsmanagement zu bleiben.

Gemeinsam mit den BGM-Fachkräften und den Führungskräften möchte die AOK Bayern in den Betrieben ein strukturiertes, nachhaltiges betriebliches Gesundheitsmanagement erfolgreich auf den Weg bringen. Neben Gesundheitsaktionen und gesundheitsförderlichen Maßnahmen zu Themenfeldern wie gesunder Ernährung, Bewegung, Suchtprävention, Stressmanagement oder Ressourcenstärkung werden dabei auch gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen geschaffen, die der Belegschaft zielgerichtet Unterstützung bei ihrer Tätigkeit bieten. Die AOK Bayern initiiert und begleitet jährlich in rund 2.000 bayerischen Unternehmen strukturierte BGM-Projekte.

„Wir freuen uns, dass wir als Gesundheitskasse vor Ort seit diesem Jahr auch die HAWE Hydraulik SE in Sachen betrieblicher Gesundheitsförderung unterstützten dürfen“, so AOK-Direktor Bernd Ruppert. Mit rund 800 Mitarbeitenden gehört das Werk zu den wichtigsten Standorten des international tätigen Familienunternehmens. In Zusammenarbeit mit der AOK Bayern wurden dieses Jahr bereits einige Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung durchgeführt. Neben Gesundheitstagen zum bewegungsförderlichen Arbeiten für die Mitarbeitenden und Suchtseminaren zu den neuen Medien für die Auszubildenden werden regelmäßige Mitmachaktionen und Gesundheitstipps angeboten. In einer Abteilung findet derzeit außerdem ein umfangreiches Ergonomie-Programm statt. Auch in Zukunft sind von der HAWE Hydraulik SE in Kaufbeuren weitere Maßnahmen zur Förderung der Mitarbeitergesundheit geplant.

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
„Kinder haben den Dreh ganz schnell raus“. Interview mit einer Tagesmutter aus Kaufbeuren
20. Februar 2024

„Kinder haben den Dreh ganz schnell raus“. Interview mit einer Tagesmutter aus Kaufbeuren

Interview mit der Tagesmutter Ulrike Glogowski Bei der Kindertagespflege denken…

VWEW-energie wird zum 13. Mal in Folge TOP-Lokalversorger
20. Februar 2024

VWEW-energie wird zum 13. Mal in Folge TOP-Lokalversorger

Kommunales Energieunternehmen auch 2024 für Transparenz, Service und Nachhaltigkeit ausgezeichnet…

AXA Geschäftsstelle Alex Koller – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal
20. Februar 2024

AXA Geschäftsstelle Alex Koller – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal

AXA Geschäftsstelle Alexander Koller Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen…

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – 5 Jahrzehnte, 5 Partys – die Termine stehen
19. Februar 2024

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – 5 Jahrzehnte, 5 Partys – die Termine stehen

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – Ein halbes Jahrhundert Gemeinschaft und…


Weitere Nachrichten
Städtische Mitarbeiter unterstützen den Verein Generationenhaus Kaufbeuren e.V und die gemeinnützige Organisation Blicklicht gGmbH
19. Februar 2024

Städtische Mitarbeiter unterstützen den Verein Generationenhaus Kaufbeuren e.V und die gemeinnützige Organisation Blicklicht gGmbH

Die Cent-Beträge der monatlichen Netto-Gehaltszahlungen aller teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter…

Neuer Qualifizierungskurs des Hospizvereins zum Hospizbegleiter 2024/2025
19. Februar 2024

Neuer Qualifizierungskurs des Hospizvereins zum Hospizbegleiter 2024/2025

Der nächste Qualifizierungskurs zum HospizbegleiterIn beginnt am 21. September 2024…


Weitere News

Veranstaltungen

Weitere News
HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal
19. Februar 2024

HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal

HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal…

„Stadtgeschichten – Teil 3“ 12+ – Kaufbeurer Geschichte(n) unter dem Hakenkreuz
17. Februar 2024

„Stadtgeschichten – Teil 3“ 12+ – Kaufbeurer Geschichte(n) unter dem Hakenkreuz

Nazis in Kaufbeuren, die Geschichte der Stadt zur Zeit des…


Angebote

Sonnenschutz und Insektenschutz

Sonnenschutz und Insektenschutz

Auf unseren Sonnenschutz und Insektenschutz erhalten Sie 10 % Winterrabatt bis Ende Februar 2024

10 % Rabatt

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 29. Februar 2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Schnell sein lohnt sich!

Ein Schatz, der Träume wahr werden lässt! Die großzügigen Dimensionen eines Sonnensegel-Systems mit einer Fläche von bis zu 85 m2 ermöglichen ganz neue Schattenflächen. Richten Sie sich den neu gewonnenen Lebensraum nach Lust und Laune ein!

Wir passen den Sonnenschutz Ihren Begebenheiten an. Ganz wichtig: die optimale Planung. Fragen Sie unseren erfahrenene Fachberater zur Realisierung Ihres Projektes.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de

Garagentor – Aktion zum attraktiven Preis

Garagentor-Aktion bis Ende Februar zum attraktiven Aktionspreis

Selbstverständlich funkgesteuert, maßgefertigt und in verschiedenen Farben und Ausführungen

ab 1.600 €

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 29.02.2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Nutzen Sie bis Ende Februar 2024 die JOAS Garagentor – Aktion und sichern Sie sich Ihren Wunsch-Montage-Termin bis Ende 2024.

Praktisch, zuverlässig und sicher! Ihr neues hochwertiges Sektionaltor von JOAS erhalten Sie im Aktionszeitraum bis Ende Februar 2024 bereits ab 1.600,- € inkl. Garagentorantrieb. Selbstverständlich funkgesteuert, maßgefertigt und in verschiedenen Farben und Ausführungen.

*Die Basis für den Aktions-Garagentorpreis sind Tore bis zur Größe von 2,5 x 2,125 m in Woodgrain.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen