Hallenbad Kaufbeuren – geplante zusätzliche Sanierungsmaßnahmen werden zurückzustellt

Image
So wird das Hallenbad Kaufbeuren in Zukunft nicht mehr aussehen. Foto: Tobias Scheßl

Aktueller Stand zu den Sanierungsarbeiten des Hallenbads

Aufgrund der angespannten Haushaltssituation der Stadt Kaufbeuren hat sich der Stadtrat in seiner Sitzung vom 21.11.2023 dazu entschlossen, einige der geplanten zusätzlichen Sanierungsmaßnahmen des Hallenbads zurückzustellen.

So wurde auf die Aufwertung des Kleinkindbereichs im Wert von rund 98.000 Euro verzichtet. Es geht dabei nicht um den gesamten Kleinkindbereich, der bereits in den Sanierungsarbeiten enthalten sein wird, sondern eine zusätzliche Erweiterung. Gleiches gilt für die Schaffung eines Gastronomiebereiches im Wert von rund 398.000 Euro. Und auch die geplante, zusätzliche Photovoltaik-Anlage auf dem Hauptdach im Wert von rund 300.000 Euro wird zunächst nicht realisiert. Die zurückgestellten Maßnahmen können jedoch zu einem späteren Zeitpunkt verwirklicht werden.

Der Stadtrat bedauert diese Entscheidungen, doch aufgrund der angespannten finanziellen Situation wurden diese im Sinne der Wirtschaftlichkeit getroffen. Oberbürgermeister Stefan Bosse stellt klar: „Die Stadt Kaufbeuren steht zu ihrem Hallenbad und wir streben nicht an, das Bad komplett zu schließen. Die Sanierung wird selbstverständlich weitergehen, auch wenn jetzt aufgrund der haushaltsrechtlichen Lage diese Maßnahmen abgelehnt werden mussten. Wir sind weiter bestrebt, die Wiedereröffnung in der Wintersaison 2024/2025 zu realisieren.“

Die Sanierung des 40 Jahre alten Hallenbads ist eines der aktuell größten Projekte der Stadt und mit weitreichenden Maßnahmen verbunden, um die Modernisierung und die Nutzungsdauer für die Bürgerinnen und Bürger zu verlängern. So wird zum Beispiel die Technik der Badewasseraufbereitung mit neuen Filteranlagen auf den aktuellsten Stand der Technik gebracht oder auch der Einbau von Edelstahlbecken realisiert.

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
„Kinder haben den Dreh ganz schnell raus“. Interview mit einer Tagesmutter aus Kaufbeuren
20. Februar 2024

„Kinder haben den Dreh ganz schnell raus“. Interview mit einer Tagesmutter aus Kaufbeuren

Interview mit der Tagesmutter Ulrike Glogowski Bei der Kindertagespflege denken…

VWEW-energie wird zum 13. Mal in Folge TOP-Lokalversorger
20. Februar 2024

VWEW-energie wird zum 13. Mal in Folge TOP-Lokalversorger

Kommunales Energieunternehmen auch 2024 für Transparenz, Service und Nachhaltigkeit ausgezeichnet…

AXA Geschäftsstelle Alex Koller – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal
20. Februar 2024

AXA Geschäftsstelle Alex Koller – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal

AXA Geschäftsstelle Alexander Koller Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen…

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – 5 Jahrzehnte, 5 Partys – die Termine stehen
19. Februar 2024

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – 5 Jahrzehnte, 5 Partys – die Termine stehen

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – Ein halbes Jahrhundert Gemeinschaft und…


Weitere Nachrichten
Städtische Mitarbeiter unterstützen den Verein Generationenhaus Kaufbeuren e.V und die gemeinnützige Organisation Blicklicht gGmbH
19. Februar 2024

Städtische Mitarbeiter unterstützen den Verein Generationenhaus Kaufbeuren e.V und die gemeinnützige Organisation Blicklicht gGmbH

Die Cent-Beträge der monatlichen Netto-Gehaltszahlungen aller teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter…

Neuer Qualifizierungskurs des Hospizvereins zum Hospizbegleiter 2024/2025
19. Februar 2024

Neuer Qualifizierungskurs des Hospizvereins zum Hospizbegleiter 2024/2025

Der nächste Qualifizierungskurs zum HospizbegleiterIn beginnt am 21. September 2024…


Weitere News

Veranstaltungen

Weitere News
HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal
19. Februar 2024

HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal

HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal…

„Stadtgeschichten – Teil 3“ 12+ – Kaufbeurer Geschichte(n) unter dem Hakenkreuz
17. Februar 2024

„Stadtgeschichten – Teil 3“ 12+ – Kaufbeurer Geschichte(n) unter dem Hakenkreuz

Nazis in Kaufbeuren, die Geschichte der Stadt zur Zeit des…


Angebote

Sonnenschutz und Insektenschutz

Sonnenschutz und Insektenschutz

Auf unseren Sonnenschutz und Insektenschutz erhalten Sie 10 % Winterrabatt bis Ende Februar 2024

10 % Rabatt

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 29. Februar 2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Schnell sein lohnt sich!

Ein Schatz, der Träume wahr werden lässt! Die großzügigen Dimensionen eines Sonnensegel-Systems mit einer Fläche von bis zu 85 m2 ermöglichen ganz neue Schattenflächen. Richten Sie sich den neu gewonnenen Lebensraum nach Lust und Laune ein!

Wir passen den Sonnenschutz Ihren Begebenheiten an. Ganz wichtig: die optimale Planung. Fragen Sie unseren erfahrenene Fachberater zur Realisierung Ihres Projektes.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de

Haustür-Aktion zum attraktiven Aktionspreis

Haustür-Aktion bis Ende Februar zum attraktiven Aktionspreis

Qualitätstür mit TOP-Wärmedämmung bei JOAS im Aktionszeitraum bis Ende Februar 2024

ab 2.900 €

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 29.02.204

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Nutzen Sie bis Ende Februar 2024 die JOAS Haustür & Garagentor – Aktion und sichern Sie sich Ihren Wunsch-Montage-Termin bis Ende 2024.

Gestalten Sie mit uns aus einer Vielzahl von Haustürmodellen, attraktiven Farben und Gläsern sowie Design-Motiven Ihre maßgefertigte Traum-Haustür. Passend zur dunklen und somit einbrecherfreundlichen Zeit steigern wir mit der 5-fach-Sicherheitsverriegelung und RC3 Sicherheitsgarnitur Ihre Sicherheit.

Diese Qualitätstür mit TOP-Wärmedämmung erhalten Sie bei JOAS im Aktionszeitraum bis Ende Februar 2024 bereits ab 2.900,- €.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße. Innovepark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen