ESVK am Freitagabend mit Heimspiel gegen den EV Landshut

|

Image
Foto: Benjamin Lahr

Philippe Bader

Sonntag Auswärtsspiel in Weißwasser

Mit einem Heimspiel am Freitagabend um 19:30 Uhr gegen den EV Landshut starten die Buron Joker in das kommende Spieltags Wochenende. Dabei wird die Mannschaft wieder eine stimmungsvolle Arena erwarten. Für die Partie gegen den EVL sind dabei nur noch wenige Karten in den Blöcken P, Q und S sowie den Gästeblock (R) erhältlich. Am Sonntag führt der Spielplan der DEL2 den ESV Kaufbeuren dann zu den Lausitzer Füchsen nach Weißwasser.

Tickets:
Eintrittskarten für die Heimspiele des ESV Kaufbeuren sind wie gewohnt im Ticket-Online-Shop, in der ESVK-Geschäftsstelle, ab 90 Minuten vor Spielbeginn an den Abendkassen und in allen bekannten Vorverkaufsstellen (AZ-Servicecenter) erhältlich. Für das Spiel gegen den EV Landshut sind aktuell nur noch ca. 300 Stehplatzkarten verfügbar.

Der Kader der Joker:
Neben dem verletzten Alexander Thiel und dem noch immer angeschlagenen Fabian Nifosi sind nach aktuellem allem Stand alle weiteren Spieler aus dem Kader aus sportlicher Sicht einsatzfähig. Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Nikolaus Heigl, der am Donnerstagabend für Redbull München in der DEL im Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters aufläuft. Ob der junge Stürmer am Freitag wieder für den ESVK auflaufen kann, wird sich erst kurzfristig entscheiden.

Die Gegner der Joker:
EV Landshut: Die Niederbayern stehen nach sieben Spieltagen mit 10 Punkten auf dem Konto auf dem siebten Tabellenplatz. Dabei zeigt die Mannschaft von Trainer Heiko Vogler im bisherigen Saisonverlauf eine Heimschwäche auf, ist dazu aber bisher auch die beste Auswärtsmannschaft. Neun ihrer zehn Punkte holten sich die Landshuter dabei auf fremden Eis. Interessant ist dabei noch, dass am Freitag in der energie schwaben arena dabei mit dem ESVK die bisher beste Heimmannschaft auf die beste Auswärtsmannschaft trifft.
Der schon gute Kader des EVL wurde gegenüber dem Vorjahr noch einmal mit einigen top Spielern verstärkt. Aus der DEL von den Augsburger Panthern kamen die Verteidiger Wade Bergmann und John Rogl sowie Stürmer David Stieler nach Niederbayern. Zu dem wechselte mit Benjamin Zientek von DEL Absteiger Bietigheim Steelers ein weiterer Stürmer aus der DEL zum EVL. Ligaintern kamen dazu noch die Wechsel von Defender Tobias Echtler und Meister Goalie Jonas Langmann, der zusammen mit dem ehemaligen DEL2 Torhüter Sebastian Vogl ein sehr erfahrenes Torhüter-Duo bildet. Spielbeginn in der energie schwaben arena ist um 19:30 Uhr.

Lausitzer Füchse: Die Füchse aus Weißwasser stehen derzeit mit 12 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz. Dabei ließ die Mannschaft von Trainer Petteri Väkiparta zuletzt mit einem 4:0 Auswärtssieg beim Vizemeister in Bad Nauheim aufhorchen. Der Kader der Weißwasseraner besteht auch zur neuen Saison wieder aus einigen jungen und sehr talentierten Förderlizenzspielern der Eisbären Berlin sowie einigen erfahrenen Spielern wie zum Beispiel Toni Ritter oder auch Dominik Bohac. Unter den Förderlizenzspielern sind auch die beiden sehr talentierten Torhüter Jonas Stettmer und Nikita Quapp. Auf dem Kontingentspielerpositionen gab es zwei Veränderungen. Neu sind dabei der in der DEL2 bestens bekannte finnische Stürmer Ville Järveläinen und der Kanadier Jake Coughler. Weitere Neuzugänge sind in der Defensive der Deutsch-Kanadier Sam Ruopp sowie im Sturm der frühere Joker Angreifer Christoph Kiefersauer und Justin van der Ven. Erstes Bully in der Eisarena Weißwasser ist am Sonntag um 17:00 Uhr.

Live dabei aber nicht im Stadion:
Das Heimspiel des ESVK gegen den EV Landshut läuft wie gewohnt auf Sprade.TV. Kurze Informationen und Liveberichte vom Spiel gibt es dazu auf unserem Instagram Kanal in der Story zu sehen.

Jetzt neu: Die Joker auf TikTok. Klick.

Zurück

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
Die Aktienbrauerei Kaufbeuren (ABK) erweitert ihr Sortiment an alkoholfreien Produkten
4. März 2024

Die Aktienbrauerei Kaufbeuren (ABK) erweitert ihr Sortiment an alkoholfreien Produkten

Für alle, die auf Alkohol verzichten möchten – aber nicht…

Die Joker ziehen in die Playoffs ein
3. März 2024

Die Joker ziehen in die Playoffs ein

ESVK gewinnt gegen die Steelers mit 4:1 – in den…

Foto: AOK-Mediendienst
3. März 2024

„Gesundheit wird groß gegessen“

AOK-Kampagne rund um bewusste Ernährung. Jetzt kostenfreien AOK-Frischedeckel sichern. Gesunde…

Erneut denkbar knappe Auswärtsniederlage
2. März 2024

Erneut denkbar knappe Auswärtsniederlage

ESVK muss sich in Freiburg mit 3:2 geschlagen geben Das…

„Nun öffnen sich neue Türen“. 211 Absolventen werden an der Berufsschule Kaufbeuren verabschiedet
1. März 2024

„Nun öffnen sich neue Türen“. 211 Absolventen werden an der Berufsschule Kaufbeuren verabschiedet

Schulleiter Bertram Knitl eröffnete die Feierlichkeiten und sieht die Absolventen…


Weitere Nachrichten
Besondere Ehrung bei Jahresauftaktfeier der BRK-Tagespflegen Buchloe, Neugablonz und Kaufbeuren
1. März 2024

Besondere Ehrung bei Jahresauftaktfeier der BRK-Tagespflegen Buchloe, Neugablonz und Kaufbeuren

Eine besondere Ehrung erfuhr Tanja Müller, sie feierte ihr zehnjähriges…

Stefan Schmid wird zum 1. April 2024 stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben
1. März 2024

Stefan Schmid wird zum 1. April 2024 stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben

Das IHK-Präsidium bestätigte den gemeinsamen Vorschlag von IHK-Präsident Reinhold Braun…


Weitere News
Tagesstätte Kaufbeuren – Verkauf liebevoll gefertigter Produkte
1. März 2024

Tagesstätte Kaufbeuren – Verkauf liebevoll gefertigter Produkte

Erlös fließt vollständig in die Arbeit der Tagesstätte für Menschen…


Veranstaltungen

Weitere News

Angebote

Škoda Leasingaktion – Škoda Karoq Selection 1.5 TSI

Škoda Karoq Selection 1.5 TSI 110kW (150 PS)

Neuwagen. SUV. Gang-Schaltgetriebe. 110 kW. Energy-Blau

Leasingrate 259,- €

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Škoda Karoq Selection 1.5 TSI 110kW (150 PS)

  • 17″ Leichtmetallfelgen Scutus
  • Digital Cockpit
  • LED-Hauptscheinwerfer
  • Climatronic
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Frontradarassistent
  • Wireless SmartLink
  • Vorbereitung für eine Anhängerkupplung

Zustand: Neuwagen
Karosserieform: SUV / Geländewagen
Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe
Leistung: 110 kW
Lackierung: Energy-Blau

Monatliche Leasingrate 259,- € inkl. MwSt.

Unser Angebot

  • Privatleasingangebot
  • UPE 35.180 €
  • Laufzeit 48 Monate
  • Jährliche Fahrleistung 10.000 km
  • Monatliche Rate 259,00 €
  • zzgl. Überführungskosten, zzgl. Zulassungkosten, alle Preise inkl. MwSt.

Škoda Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt.

Kraftstoffverbrauch nach WLTP kombiniert: 6,1 l/100km; Stromverbrauch WLTP: kWh/100km; Elektrische Reichweite: km; CO2-Emission nach WLTP kombiniert: 139 g/km;

Kraftstoffverbrauch (WLTP)* kombiniert: 6,1 l/100km
CO₂-Emission (WLTP): 139 g/km

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Der Gesetzgeber arbeitet an einer Novellierung der Pkw-EnVKV und empfiehlt in der Zwischenzeit für Fahrzeuge, die nicht mehr auf Grundlage des Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) homologiert werden können, die Angabe der realitätsnäheren WLTP-Werte.

Kontakt

Firma: Auto Singer GmbH & Co. KG
Straße: Augsburger Str. 85-87
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 – 9515 – 0
Email: info-kf@autosinger.de
Internet: www.autosinger.de


Stellenanzeigen