Ein souveräner Erfolg, der in der Schlussphase gefährdet war

|

Image
Foto: Fotolia/beachboyx10

Die SVK setzt sich in einem hitzigen Derby gegen den SVO Germaringen mit 3:2 (2:0) durch und revanchiert sich für die Schlappe im letzten Punktspiel der Saison 22/23

Die Kaufbeurer machten es sich selbst unnötig schwer, lagen bis zur 83. Minute deutlich mit 3:0 vorne und schienen den Sieg sicher zu haben. Durch Nachlässigkeiten ermöglichten sie der Heimelf in der 84. und 94. Minute zwei Treffer durch Timo Schantin, doch zum Ausgleich kam es nicht mehr. Die SVK dominierte von Beginn an das Spielgeschehen, ging durch Besfort Rakovica in der 24. Minute nach einem Zuspiel von Jannik Keller in Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Kevin Riehle mit einem Traumtor auf 2:0. In der 64. Minute schraubte Besfort Rakovica das Ergebnis auf 3:0, diesmal nach einer Vorlage von Bora Imamogullari. Weitere klare Chancen ließ die SVK ungenutzt für einen höheren Vorsprung. So wurde es am Ende noch einmal knapp für die SVK, doch der souverän agierende Schiedsrichter Maximilian Sürth beendete nach dem Anschlusstreffer zum 2:3 die Partie mit einem verdienten Sieger der SpVgg Kaufbeuren.

Stimmen zum Spiel 

Jens Homann von der SVK: Wir haben bis zur 80. Minute überzeugend gespielt, hätten höher führen müssen. Danach haben wir uns sehr nachlässig verhalten, die Rechnung kam durch zwei Gegentore und wenn das Spiel noch fünf Minuten länger gedauert hätte…??? Bester Mann auf dem Platz war aus meiner Sicht der Schiedsrichter, der auch in heiklen Situationen den Überblick behalten hat. Letztendlich ein hochverdienter Erfolg der Spielvereinigung.

Dustin Hennes, Co-Trainer SVK: Wir waren in der ersten Halbzeit klar überlegen, nach der Halbzeit haben die Germaringer ihre Taktik geändert, doch auch da hatten wir immer eine Antwort. Dass es noch einmal eng wurde, lag an uns selbst, das war unnötig.

Zurück

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
energie schwaben: Grünes Gas für alle Fälle – mit erneuerbaren Energien in die Zukunft
16. April 2024

energie schwaben: Grünes Gas für alle Fälle – mit erneuerbaren Energien in die Zukunft

Als erster Versorger in Deutschland bietet energie schwaben schon jetzt…

Nächste Kinderuni der Bürgerstiftung Kaufbeuren am 18. April in der Kulturwerkstatt im Gablonzer Haus
16. April 2024

Nächste Kinderuni der Bürgerstiftung Kaufbeuren am 18. April in der Kulturwerkstatt im Gablonzer Haus

Prof. Dr. Gerald Beck: „Wie funktioniert eigentlich Gesellschaft? Eine Gruppenreise…

Musikverein Germaringen spendet 1.000 Euro an den Allgäuer Hilfsfonds e.V.
16. April 2024

Musikverein Germaringen spendet 1.000 Euro an den Allgäuer Hilfsfonds e.V.

Es handelt sich dabei um Spenden, die beim letzten Bezirksmusikfest…


Weitere Nachrichten
AOK Gesundheitstipp: Was die Mediterrane Ernährung verspricht – und hält!
16. April 2024

AOK Gesundheitstipp: Was die Mediterrane Ernährung verspricht – und hält!

Essen wie im Urlaub – und dabei auch noch abnehmen?…

Demonstration in Kaufbeuren am 19.04.2024 unter dem Titel „Pflege gegen Rechts“
16. April 2024

Demonstration in Kaufbeuren am 19.04.2024 unter dem Titel „Pflege gegen Rechts“

Das Bündnis „Gemeinsam gegen Rechtsextremismus“ ruft zur Teilnahme auf Am…


Weitere News
Kostenloses Beratungsangebot für Unternehmen der AktivSenioren im April
16. April 2024

Kostenloses Beratungsangebot für Unternehmen der AktivSenioren im April

„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit den AktivSenioren dieses…


Veranstaltungen

Weitere News
Gesundheitswoche vom Allgäu bis zum Bodensee 2024 in Planung. Aufruf für Veranstaltende
16. April 2024

Gesundheitswoche vom Allgäu bis zum Bodensee 2024 in Planung. Aufruf für Veranstaltende

Beteiligt sind alle vier Landkreise – vom Unterallgäu über das…


Angebote

Musterhaustüren aus der Ausstellung

Musterhaustüren aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterhaustüren aus der Ausstellung, verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.
Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Verschiedene Modelle in mehreren Farben und Ausstattungsvarianten.

Größe 1,1 x 2,1 m und 1,5 x 2,1 m.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Musterdächer aus der Ausstellung

Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen

Abverkauf unserer Musterdächer aus der Ausstellung zu attraktiven Preisen und sofort verfügbar.
Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Bis zu 40 % reduzierte Einzelstücke

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort. Solange der Vorrat reicht.

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Mehrere Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen