Saisonziel dieses Jahr – ein gesicherter Mittelfeldplatz

Image
Foto: roostler

Für die Handballer der SG Kaufbeuren-Neugablonz startet die neue Handballsaison am kommenden Wochenende. Der Gegner am Samstag ist der TSV Weilheim. Anwurf ist um 19:00 Uhr in der Jahnhalle in Weilheim

ie erste Herrenmannschaft geht in eine Saison mit großen Herausforderungen. Die diesjährige Bezirksoberliga ist durch die Landesligaabsteiger Eichenauer SV, TSV Landsberg und TuS Fürstenfeldbruck II sehr stark. Dazu kommen auch noch ambitionierte Aufsteiger wie der TV Waltenhofen und die HSG Gröbenzell-Olching. Es wird also sicher spannend, knapp und öfters auch dramatisch werden.

Wie bereits berichtet hat die SG mit Christian Klöck einen neuen Trainer auf der Bank und man darf gespannt sein, wie die Mannschaft seine Handball-Philosophie umsetzt. Der Kader der Kaufbeurer ist zu letzter Saison fast gleich geblieben. Auf der Torhüterposition gab es einen Wechsel. Attila Aponyi zog es zum Ligakonkurrenten TV Immenstadt, dafür kam mit Nils Hipper ein starker Torwart aus Hessen zu den Wertachstädtern. Und im Rückraum Rechts verstärkt dieses Jahr Joachim Gollmitzer die Mannschaft. Er kommt vom TSV Mindelheim. Das Saisonziel dieses Jahr ist ein gesicherter Mittelfeldplatz. Die Ausgeglichenheit und Spielstärke der Bezirksoberliga in dieser Spielzeit lässt eine genauere Prognose auch nicht zu.

Der Gegner am Samstag ist der TSV Weilheim. Gegen die Oberbayern hatte die SG vergangene Saison eine ausgeglichene Bilanz. Während die Partie beim TSV hoch verloren ging, konnten die Kaufbeurer in ihrer Heimpartie den Spieß umdrehen und ihrerseits einen überzeugenden Erfolg feiern. Dias Spiel ist also völlig offen und ausgeglichen. Trainer Christian Klöck kann, bis auf die Langzeitverletzten, voraussichtlich auf seinen kompletten Kader zurückgreifen. Da die lange Vorbereitungsphase nun endlich zu Ende ist, sind seine Mannen voll motiviert und wollen einen erfolgreichen Saisonstart hinlegen. Anwurf ist um 19:00 Uhr in der Jahnhalle in Weilheim.

Zurück

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
Bewegung ist der Motor – Kurse in Theorie und Praxis für junge Eltern
13. Juni 2024

Bewegung ist der Motor – Kurse in Theorie und Praxis für junge Eltern

Im Juli bietet das Netzwerk „Junge Eltern/Familien“ am Amt für…

Größter Kletterwettkampf der Special Olympics weltweit am 20.06 in Kaufbeuren
13. Juni 2024

Größter Kletterwettkampf der Special Olympics weltweit am 20.06 in Kaufbeuren

Der Wettkampf ist das Ergebnis einer einzigartigen Kooperation zwischen dem…

Tag der offenen Tür bei der Dobler Bauunternehmung in Kaufbeuren am 21.06.24
13. Juni 2024

Tag der offenen Tür bei der Dobler Bauunternehmung in Kaufbeuren am 21.06.24

Das Bauunternehmen und Ausbildungsbetrieb Dobler lädt am 21. Juni 2024…

Eingeschränkter Betrieb des Ausländeramts in Kaufbeuren am Montag, 24.06.2024
13. Juni 2024

Eingeschränkter Betrieb des Ausländeramts in Kaufbeuren am Montag, 24.06.2024

Interne betriebliche Maßnahmen im Ausländeramt Am Montag, 24.06.2024, herrscht auf…

Neues AOK-Angebot für Eltern: Online-Hilfe bei Kinderängsten
13. Juni 2024

Neues AOK-Angebot für Eltern: Online-Hilfe bei Kinderängsten

Unterstützung, aber kein Therapie-Ersatz Mehr als 10.000 bei der AOK…

Hochwasserschäden – Sparkasse Allgäu unterstützt kurzfristig mit 40.000 Euro
13. Juni 2024

Hochwasserschäden – Sparkasse Allgäu unterstützt kurzfristig mit 40.000 Euro

Hochwasserschäden – wir halten zusammen Die Sparkasse Allgäu zeigt erneut…


Weitere Nachrichten
AOK-Tipp zur EM: Bei Public Viewing und Stadionbesuch auf Sonnenschutz achten
13. Juni 2024

AOK-Tipp zur EM: Bei Public Viewing und Stadionbesuch auf Sonnenschutz achten

Sonnencreme, passende Kleidung und Schatten nutzen Wenn in wenigen Tagen…

Gartenkonzert der Chöre „BonaVox“ und „Ü60“ im Restaurant Seichter am 18.06.24
13. Juni 2024

Gartenkonzert der Chöre „BonaVox“ und „Ü60“ im Restaurant Seichter am 18.06.24

Die Zuhörer und Zuhörerinnen sind herzlich eingeladen mitzusingen Im wunderschönen…

Die Europawahl 2024 in Kaufbeuren – eine Analyse der Stadt Kaufberen
13. Juni 2024

Die Europawahl 2024 in Kaufbeuren – eine Analyse der Stadt Kaufberen

In Kaufbeuren haben rund 58 % der Wahlberechtigten ihre Stimme…


Weitere News
Die RÖSLE Grill- und Kochschule by Hubertus ist neuer „Partner in der Region“ von Wir sind Kaufbeuren
13. Juni 2024

Die RÖSLE Grill- und Kochschule by Hubertus ist neuer „Partner in der Region“ von Wir sind Kaufbeuren

Kochkurse – Showcooking – Tagungen Es existiert eine neue Kategorie…


Veranstaltungen

Weitere News
Tierischer Rätselspaß in den Familien Museen Allgäu
12. Juni 2024

Tierischer Rätselspaß in den Familien Museen Allgäu

Museums-Safari: 20.6. – 8.09.2024 Über die Sommerzeit laden die Familien…


Angebote

Handmade Juni-Sale

Handmade Juni-Sale

Schnullerkette + Beißring + Kinderwagenkette + Sandspielzeugtasche/Strandtasche + gehäkeltes Minibuchkörbchen + Minibücher gratis

16, 17 + 75 €

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 30. Juni 2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Handmade Juni-Sale 2

  • Schnullerkette + Beißring + Kinderwagenkette (nach freier Wahl) von Buzerlzuig – 75 €
  • Sandspielzeugtasche/Strandtasche von Malo.handmade + Sandapielzeug gratis – 16 €
  • gehäkeltes Minibuchkörbchen von Häkelfehl + 5 Minibücher gratis – 17 €

Aus zweiter Hand – Ihr Kindersecondhandladen in Kaufbeuren

Kleidung und mehr…

Die zwei Kaufbeurer Mamas haben im Oktober 2023 einen Kindersecondhandladen mit neuen regionalen Handmadeprodukten von anderen Kleinunternehmern eröffnet.

Das Hauptaugenmerk liegt auf Nachhaltigkeit und weg von der heutigen Wegwerfgesellschaft. Gut erhaltene Kleidung, Spiele, Schuhe und Zubehör gehen für kleine Preise über die Ladentheke. Es wird nichts weggeworfen und ansonsten werden sie weiter gespendet.

Kontakt

Aus zweiter Hand – Ihr Kindersecondhandladen
Franziska Jakob und Lea Schmidt
Ganghoferstr. 32
87600 Kaufbeuren
08341 9603214 (Whatsapp)
auszweiterhandkleidung@gmx.de
www.wir-sind-kaufbeuren.de/aus-zweiter-hand

Babypaket „neutral-Elefant“

Babypaket „neutral-Elefant“ – Gr. 62/68

Inklusive 2 neue Handmadeprodukte, 2 Spucktücher und 1 Babyspielzeug gratis!

35 €

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 30. Juni 2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Babypaket „neutral-Elefant“ – Gr. 62/68.

Inklusive 2 neue Handmadeprodukte, 2 Spucktücher und 1 Babyspielzeug gratis

Aus zweiter Hand – Ihr Kindersecondhandladen in Kaufbeuren

Kleidung und mehr…

Die zwei Kaufbeurer Mamas haben im Oktober 2023 einen Kindersecondhandladen mit neuen regionalen Handmadeprodukten von anderen Kleinunternehmern eröffnet.

Das Hauptaugenmerk liegt auf Nachhaltigkeit und weg von der heutigen Wegwerfgesellschaft. Gut erhaltene Kleidung, Spiele, Schuhe und Zubehör gehen für kleine Preise über die Ladentheke. Es wird nichts weggeworfen und ansonsten werden sie weiter gespendet.

Kontakt

Aus zweiter Hand – Ihr Kindersecondhandladen
Franziska Jakob und Lea Schmidt
Ganghoferstr. 32
87600 Kaufbeuren
08341 9603214 (Whatsapp)
auszweiterhandkleidung@gmx.de
www.wir-sind-kaufbeuren.de/aus-zweiter-hand


Stellenanzeigen