Museen mit Freude entdecken!

|

Image
Foto: Stadtmuseum

Petra Weber M.A.

Zum Museumstag am So., 21.05.2023, präsentieren die Kaufbeurer Museumslandschaften ihr jeweiliges Programm. Alle Häuser laden unter dem Motto „Museen mit Freude entdecken!“ bei freiem Eintritt zu besonderen Führungs- und Veranstaltungsformaten ein

Museen mit Freude entdecken!

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, den 21.05.2023, präsentieren die Kaufbeurer Museumslandschaften gemeinschaftlich ihr jeweiliges Programm. Alle Häuser laden unter dem diesjährigen Motto „Museen mit Freude entdecken!“ zum Besuch bei freiem Eintritt sowie zu besonderen Führungs- und Veranstaltungsformaten ein.

Offene Häuser bei freiem Eintritt

Die Kaufbeurer Museen und Ausstellungshäuser bieten am Internationalen Museumstag ein abwechslungsreiches Programm. Neben den Dauerausstellungen können die aktuellen Sonderausstellungen der Häuser besucht werden: Im Stadtmuseum ist die Mitmach-Ausstellung „Umwelt, Klima & DU“ zu sehen, die sich für Kinder ab 7 Jahren, aber auch für Erwachsene eignet. Das Kunsthaus zeigt die Sonderausstellung „NIPPON MANIA – Gegenwartskunst aus Japan“, in der sowohl international bekannte Künstlerinnen und Künstler mit Werken vertreten sind wie renommierte Kunstschaffende der jüngeren Generation. Das Isergebirgs-Museum Neugablonz präsentiert die Sonderausstellung „Was ist schön? Weibliche Schönheitsideale im Wandel der Zeit“. Die Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie lädt in die Sonderschau „SOUVENIR“ ein. Dort präsentieren Nachwuchskünstler der Berufsfachschule für Glas und Schmuck tiefgründige Neuinterpretationen des Souvenirs. Des Weiteren bietet das Feuerwehrmuseum die Sonderausstellung „50 Jahre Eisenbahnunglück Aitrang“. Die Crescentia-Gedenkstätte öffnet nachmittags und lädt Besucherinnen und Besucher dazu ein, sich auf die Spuren der Heiligen Crescentia zu begeben. Die Dauerausstellung des Puppentheatermuseums kann online in einem virtuellen Rundgang besichtigt werden.

Veranstaltungsangebote für Jung und Alt

In den verschiedenen Häusern werden ganz unterschiedliche Formate angeboten. Im Stadtmuseum sind zwei Führungen angesetzt, außerdem lädt eine Mitmach-Werkstatt in Kooperation mit der Immenstube zur Herstellung von Bienenwachstüchern ein. Zusätzlich können Kinder mit Naturmaterialien basteln. Im Kunsthaus findet vormittags eine Führung für Kinder statt, während am Nachmittag der japanische Cellist und Kulturbotschafter Takuro Okada mit Kompositionen von J. S. Bach und Stücken von japanischen Komponisten den Ausstellungsbesuch untermalt. In der Erlebnisausstellung können vor allem junge Gäste ab 8 Jahren zwischen verschiedenen Angeboten wählen. Beispielsweise gehen sie mit ihrem eigenen Handy und einen installierten QR-Code-Scanner auf Entdeckungstour und erfahren an sieben Stationen, wie Schmuck gemacht wird. Im Feuerwehrmuseum können Kinder den neuen Kinderpfad ausprobieren, mit dem sie das Museum auf eigene Faust erkunden können. Eine Übersicht der jeweiligen Programme aller teilnehmenden Häuser findet sich auf den nächsten beiden Seiten.

Kaufbeurer Museumslandschaften

Die „Kaufbeurer Museumslandschaften“ stellten 2018 erstmals eine gemeinsame Kombikarte vor. Unter dem Motto “1 Karte – 5 Eintritte“ können Besucher im Lauf eines Jahres zum attraktiven Preis von 9 Euro die Ausstellungen im Stadtmuseum, im Kunsthaus, im Isergebirgs-Museum, im Feuerwehrmuseum sowie in der Erlebnisausstellung Neugablonz besichtigen. Die Karte kann in der Tourist Information sowie in den teilnehmenden Museen erworben werden und eignet sich auch als Geschenkidee.

Zum Internationalen Museumstag

Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und findet in diesem Jahr bereits zum 46. Mal statt. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen.

Mitmach-Ausstellung „Umwelt, Klima & DU“

11 Uhr: Führung „Umwelt, Klima & DU“

15 Uhr: Führung „Frauen in Kaufbeuren“

14–17 Uhr: Kostenlose Umwelt-Werkstatt für Kinder mit Herstellung von Bienenwachstüchern (Kooperation Immenstube), Basteln mit Naturmaterialien und Infos rund um das Museumsbienenvolk. Bei gutem Wetter findet ein Teil der Angebote im Freien statt.

Anmeldung für die Führungen unter 08341/9668390 bzw. stadtmuseum@kaufbeuren.de

Weitere Informationen: www.stadtmuseum-kaufbeuren.de

Sonderausstellung NIPPON MANIA – Gegenwartskunst aus Japan mit musikalischen Cello-Interventionen

11 Uhr: Führung für junge Kunstfreunde ab 8 Jahren, mit anschließendem Workshop zum Collagen gestalten.

14–16 Uhr: Musikalische Untermalung des Ausstellungsbesuchs durch den japanischen Cellist Takuro Okada

Kosten und Anmeldung: www.querkunst-kaufbeuren.de

Weitere Informationen: www.kunsthaus-kaufbeuren.de

Sonderausstellung „Was ist schön? Weibliche Schönheitsideale im Wandel der Zeit“

Weitere Informationen: www.isergebirgs-museum.de

Dauerausstellung + Sonderausstellung „50 Jahre Eisenbahnunglück Aitrang“

Kinder können auf eigene Faust das Museum erkunden: Der neue Kinderpfad durch das Feuerwehrmuseum

Weitere Informationen: www.feuerwehrmuseum-kaufbeuren.de

Dauerausstellung SCHMUCK UND MEHR

Sonderschau SOUVENIR der Berufsfachschule für Glas und Schmuck

Familientag mit drei Spielangeboten begleitet von Mia & Tim:

  • Entdeckungstour „Wie macht man Schmuck“ für Handy mit QR-Code-Scanner
  • Rätselsuchspiel mit anschließender Belohnung
  • Entdeckungsreise durch Neugablonz

Weitere Informationen: www.gablonzer-industrie.de/ausstellung

Gedenkstätte mit Ausstellung zur Heiligen Crescentia

Weitere Informationen: www.crescentiakloster.de

Virtueller Rundgang durch die Dauerausstellung

https://puppentheater-kaufbeuren.de/museum/

Zurück

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
Kröten und Frösche machen mobil – Aufruf des Bundes Naturschutz Kaufbeuren zum Helfen und Sammeln
26. Februar 2024

Kröten und Frösche machen mobil – Aufruf des Bundes Naturschutz Kaufbeuren zum Helfen und Sammeln

Rund um den Kaiserweiher in Kaufbeuren starten die Amphibien zu…

BRK Ostallgäu – Medizinproduktebeauftragte bereiten zehn EKG-Geräte für den Einsatz vor
26. Februar 2024

BRK Ostallgäu – Medizinproduktebeauftragte bereiten zehn EKG-Geräte für den Einsatz vor

Rettungstransportwagen im Ostallgäu bekommen neues Herzstück „Nach dem Personal ist…

Reger Austausch beim Treffen der Lernpaten im Generationenhaus Kaufbeuren
26. Februar 2024

Reger Austausch beim Treffen der Lernpaten im Generationenhaus Kaufbeuren

Treffen der ehrenamtlichen Lernpaten Am 21.2. fand im Generationenhaus das…

Yoga-Pionierin Luna Schmidt gibt wieder für einen Workshop im 8sam Yogastudio
26. Februar 2024

Yoga-Pionierin Luna Schmidt gibt wieder für einen Workshop im 8sam Yogastudio

Der Workshop ist eine einzigartige Gelegenheit von Lunas umfassenden Wissen…

Bernhard Pohl äußert sich zur Entscheidung des Bayerischen Landtages für ein neues Behördenzentrum in Kaufbeuren
26. Februar 2024

Bernhard Pohl äußert sich zur Entscheidung des Bayerischen Landtages für ein neues Behördenzentrum in Kaufbeuren

Die ungekürzte Meldung des Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard…


Weitere Nachrichten
ESVK unterliegt an der Mangfall knapp – bleibt aber auf dem sechsten Tabellenplatz
25. Februar 2024

ESVK unterliegt an der Mangfall knapp – bleibt aber auf dem sechsten Tabellenplatz

Joker mit 3:2 Niederlage in Rosenheim Für den ESV Kaufbeuren…

Das gibt Hoffnung – rund 2000 Teilnehmer in Kaufbeuren bei der Demo gegen Rechts
25. Februar 2024

Das gibt Hoffnung – rund 2000 Teilnehmer in Kaufbeuren bei der Demo gegen Rechts

Kaufbeuren setzt ein kraftvolles Zeichen für Vielfalt und Demokratie und…

Joker gewinnen vor ausverkauftem Haus gegen den Tabellenzweiten Eisbären Regensburg
24. Februar 2024

Joker gewinnen vor ausverkauftem Haus gegen den Tabellenzweiten Eisbären Regensburg

Der Spielbericht, die Highlights, die Bilder des Spiels, die Stimmen…


Weitere News

Veranstaltungen

Weitere News
Handballer der SG Kaufbeuren/Neugablonz erwarten am Samstag daheim den TV Immenstadt
23. Februar 2024

Handballer der SG Kaufbeuren/Neugablonz erwarten am Samstag daheim den TV Immenstadt

Im Vorspiel trifft die weibl. A-Jugend auf den TSV Alling…

Stadtjugendring Kaufbeuren ruft zur Teilnahme an der Demo gegen Rechts am kommenden Samstag in Kaufbeuren auf
23. Februar 2024

Stadtjugendring Kaufbeuren ruft zur Teilnahme an der Demo gegen Rechts am kommenden Samstag in Kaufbeuren auf

Samstag, 24.02.2024 – Treffpunkt 14:30 Uhr am Berliner Platz Stadtjugendring…


Angebote

Garagentor – Aktion zum attraktiven Preis

Garagentor-Aktion bis Ende Februar zum attraktiven Aktionspreis

Selbstverständlich funkgesteuert, maßgefertigt und in verschiedenen Farben und Ausführungen

ab 1.600 €

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 29.02.2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Nutzen Sie bis Ende Februar 2024 die JOAS Garagentor – Aktion und sichern Sie sich Ihren Wunsch-Montage-Termin bis Ende 2024.

Praktisch, zuverlässig und sicher! Ihr neues hochwertiges Sektionaltor von JOAS erhalten Sie im Aktionszeitraum bis Ende Februar 2024 bereits ab 1.600,- € inkl. Garagentorantrieb. Selbstverständlich funkgesteuert, maßgefertigt und in verschiedenen Farben und Ausführungen.

*Die Basis für den Aktions-Garagentorpreis sind Tore bis zur Größe von 2,5 x 2,125 m in Woodgrain.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Sonnenschutz und Insektenschutz

Sonnenschutz und Insektenschutz

Auf unseren Sonnenschutz und Insektenschutz erhalten Sie 10 % Winterrabatt bis Ende Februar 2024

10 % Rabatt

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 29. Februar 2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Schnell sein lohnt sich!

Ein Schatz, der Träume wahr werden lässt! Die großzügigen Dimensionen eines Sonnensegel-Systems mit einer Fläche von bis zu 85 m2 ermöglichen ganz neue Schattenflächen. Richten Sie sich den neu gewonnenen Lebensraum nach Lust und Laune ein!

Wir passen den Sonnenschutz Ihren Begebenheiten an. Ganz wichtig: die optimale Planung. Fragen Sie unseren erfahrenene Fachberater zur Realisierung Ihres Projektes.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen