Gletscherforschung hat durch globale Erwärmung deutlich an Bedeutung gewonnen

|

Image

Dr. Christoph Mayer: „Hochgebirge, Eis und Schnee – Einblicke in die Arbeit eines Gletscherforschers.“* Ein Vortrag im Rahmen der „S-Forum Zukunft“ Reihe am 15.05.2023 im Sparkassen-Forum. Jetzt anmelden

Ort: Sparkassen-Forum, Ludwigstraße 26, 87600 Kaufbeuren
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: ab 18:30 Uhr

> Jetzt anmelden

Zum Vortrag

Die Veränderung des globalen Klimas ist inzwischen nicht mehr zu übersehen. Die langfristige Erwärmung der Atmosphäre hat weitreichende Konsequenzen, von Hitzewellen über eine Zunahme der Starkniederschläge bis zum Anstieg des Meeresspiegels. Nur in wenigen Regionen sind die Veränderungen jedoch so anschaulich, wie im Hochgebirge und ihren Gletschern. Gletscher existieren in einer andauernden Wechselwirkung mit dem Klima und passen sich laufend den herrschenden Bedingungen an. Dabei sind die Veränderungen teilweise enorm und bezeugen so einen Wandel in unserer Umwelt, welcher in anderen Regionen nicht so deutlich wahrgenommen werden kann.

Die Gletscherforschung beschäftigt sich schon seit beinahe 200 Jahren mit der Entwicklung der Eismassen auf der Erde. Allerdings hat sie im Zuge der klimatischen Veränderungen in den letzten Jahrzehnten deutlich an Bedeutung gewonnen. Heute werden in allen Gebirgen der Welt Gletscher beobachtet und deren Veränderungen dokumentiert. Dabei spielen Gletscher in einigen Regionen eine wichtige Rolle für die Gesellschaft, vor allem für die Verfügbarkeit von Wasser in Trockenzeiten, aber auch als wichtige Einnahmequelle des Tourismus.

Der Vortrag beleuchtet den Zusammenhang zwischen Klima und Gletscherentwicklung und die Konsequenzen für Umwelt und Gesellschaft. Gleichzeitig zeigt er aber auch intensive Eindrücke der Arbeit der Gletscher­forschung aus unterschiedlichen Regionen der Welt – und stellt auch die Arbeit am einzigen Gletscher des Allgäus vor. Neben eindrücklichen Bildern der eisigen Welt des Hochgebirges wird auch ein lebendiger Einblick in die spannende Arbeit der Wissenschaft zwischen Computermodell und den Eis- und Schneewüsten der Hochgebirge gegeben.

Zurück

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
„Kinder haben den Dreh ganz schnell raus“. Interview mit einer Tagesmutter aus Kaufbeuren
20. Februar 2024

„Kinder haben den Dreh ganz schnell raus“. Interview mit einer Tagesmutter aus Kaufbeuren

Interview mit der Tagesmutter Ulrike Glogowski Bei der Kindertagespflege denken…

VWEW-energie wird zum 13. Mal in Folge TOP-Lokalversorger
20. Februar 2024

VWEW-energie wird zum 13. Mal in Folge TOP-Lokalversorger

Kommunales Energieunternehmen auch 2024 für Transparenz, Service und Nachhaltigkeit ausgezeichnet…

AXA Geschäftsstelle Alex Koller – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal
20. Februar 2024

AXA Geschäftsstelle Alex Koller – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal

AXA Geschäftsstelle Alexander Koller Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen…

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – 5 Jahrzehnte, 5 Partys – die Termine stehen
19. Februar 2024

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – 5 Jahrzehnte, 5 Partys – die Termine stehen

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – Ein halbes Jahrhundert Gemeinschaft und…


Weitere Nachrichten
Städtische Mitarbeiter unterstützen den Verein Generationenhaus Kaufbeuren e.V und die gemeinnützige Organisation Blicklicht gGmbH
19. Februar 2024

Städtische Mitarbeiter unterstützen den Verein Generationenhaus Kaufbeuren e.V und die gemeinnützige Organisation Blicklicht gGmbH

Die Cent-Beträge der monatlichen Netto-Gehaltszahlungen aller teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter…

Neuer Qualifizierungskurs des Hospizvereins zum Hospizbegleiter 2024/2025
19. Februar 2024

Neuer Qualifizierungskurs des Hospizvereins zum Hospizbegleiter 2024/2025

Der nächste Qualifizierungskurs zum HospizbegleiterIn beginnt am 21. September 2024…


Weitere News

Veranstaltungen

Weitere News
HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal
19. Februar 2024

HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal

HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal…

„Stadtgeschichten – Teil 3“ 12+ – Kaufbeurer Geschichte(n) unter dem Hakenkreuz
17. Februar 2024

„Stadtgeschichten – Teil 3“ 12+ – Kaufbeurer Geschichte(n) unter dem Hakenkreuz

Nazis in Kaufbeuren, die Geschichte der Stadt zur Zeit des…


Angebote

Haustür-Aktion zum attraktiven Aktionspreis

Haustür-Aktion bis Ende Februar zum attraktiven Aktionspreis

Qualitätstür mit TOP-Wärmedämmung bei JOAS im Aktionszeitraum bis Ende Februar 2024

ab 2.900 €

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 29.02.204

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Nutzen Sie bis Ende Februar 2024 die JOAS Haustür & Garagentor – Aktion und sichern Sie sich Ihren Wunsch-Montage-Termin bis Ende 2024.

Gestalten Sie mit uns aus einer Vielzahl von Haustürmodellen, attraktiven Farben und Gläsern sowie Design-Motiven Ihre maßgefertigte Traum-Haustür. Passend zur dunklen und somit einbrecherfreundlichen Zeit steigern wir mit der 5-fach-Sicherheitsverriegelung und RC3 Sicherheitsgarnitur Ihre Sicherheit.

Diese Qualitätstür mit TOP-Wärmedämmung erhalten Sie bei JOAS im Aktionszeitraum bis Ende Februar 2024 bereits ab 2.900,- €.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße. Innovepark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de
Internet: www.joas-kaufbeuren.de

Sonnenschutz und Insektenschutz

Sonnenschutz und Insektenschutz

Auf unseren Sonnenschutz und Insektenschutz erhalten Sie 10 % Winterrabatt bis Ende Februar 2024

10 % Rabatt

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 29. Februar 2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Schnell sein lohnt sich!

Ein Schatz, der Träume wahr werden lässt! Die großzügigen Dimensionen eines Sonnensegel-Systems mit einer Fläche von bis zu 85 m2 ermöglichen ganz neue Schattenflächen. Richten Sie sich den neu gewonnenen Lebensraum nach Lust und Laune ein!

Wir passen den Sonnenschutz Ihren Begebenheiten an. Ganz wichtig: die optimale Planung. Fragen Sie unseren erfahrenene Fachberater zur Realisierung Ihres Projektes.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen