Attraktives Rahmenprogramm beim 3. VWEW Stadtlauf Kaufbeuren

|

Image
Foto: km Sport-Agentur

Am Sa., den 16.09. fällt der Startschuss für den 3. VWEW Stadtlauf. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Distanzen. Die Läufer starten in Altstadt. Entlang der Laufstrecke sorgen verschiedene Bands für die musikalische Untermalung

Am Samstag, den 16.09.2023, fällt der Startschuss für den 3. VWEW Stadtlauf Kaufbeuren. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Distanzen vom 500m Bambinilauf bis zum 10km Hauptlauf. Dieses Jahr ist es erstmals möglich sich für die Sonderwertung der Special Olympics anzumelden und auch das Rahmenprogramm wurde umfassend erweitert. So sorgen dieses Jahr neun Bands entlang der Laufstrecke für Stimmung und Adi Hauke wird nach dem Lauf ein kostenloses Livekonzert auf dem Kirchplatz geben. Erneut unterstützt dieses Jahr jeder Läufer mit seiner Teilnahme einen guten Zweck. Von der Startgebühr fließen jeweils 8 Euro in soziale Projekte der Hilfsorganisation „humedica e.V.“ sowie des „Lions Club Kaufbeuren“.

Auch bei der dritten Runde des VWEW Stadtlauf Kaufbeuren am 16.09.2023 engagieren sich die beiden Initiatoren „humedica e.V.“ sowie der „Lions Club Kaufbeuren“ nicht nur als offizielle Charity-Partner des Laufs für soziale Projekte, sondern beteiligen sich erneut vor und hinter den Kulissen aktiv am Lauf mit zahlreichen Helfern entlang der Strecke und im Start-/Zielbereich. Der Lions Club Kaufbeuren, in dessen Auftrag der VWEW Stadtlauf Kaufbeuren veranstaltet wird, unterstützt mit den Spendenanteilen aus den Teilnehmergebühren sowie Überschüssen der Laufveranstaltung die lokale Wärmestube und den Verein Müllstadtkinder Kairo. Die Hilfsorganisation „humedica e.V.“ verwendet ihren Anteil in diesem Jahr für eine verbesserte Gesundheitsversorgung im Norden Äthiopiens. Der Hauptsponsor und Namensgeber des Stadtlaufs, VWEW-energie, wird mit einem Führungsfahrzeug und auf der Eventfläche am Kirchplatz repräsentativ vertreten sein. Dort erwartet die Läufer und Zuschauer ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein.

Wie gewohnt starten die Läufer in der Kaiser-Max-Straße in der Innenstadt, ab 14:00 Uhr die Kinder und anschließend ab 15:00 Uhr die Hauptläufe über 5km und 10km. Vorab ist bereits ab 11:30 Uhr auf der Eventfläche am Kirchplatz ein Unterhaltungsprogramm geboten. So steht für alle teilnehmenden Kinder ein Mal- und Basteltisch bereit, an dem die Startnummern für den Kinder- und Bambinilauf individuell gestaltet werden können. Verschiedene Partner, Sponsoren und Kaufbeurer Vereine bieten den Teilnehmern und Zuschauern Mitmachangebote an und sind mit Vorführungen vertreten. Der Tennisclub Neugablonz ist mit einem Kleinfeld vor Ort, hier kann selbst gespielt werden. Die Tanzschule Dance Soulution zeigt jeweils um 11:30 Uhr und 13:30 Uhr einen Auftritt, in der Zwischenzeit spielt John Gibson ab 12:15 Uhr live auf dem Kirchplatz ein kostenloses Konzert. Anschließend an den Lauf sorgt Adi Hauke ab 16:15 Uhr mit einem Live Konzert für Stimmung und die Veranstaltung kommt gegen 19:00 Uhr zu einem Ende. Das gesamte Rahmenprogramm wird kostenlos angeboten und es sind alle Läufer, Zuschauer und Interessierte herzlich dazu eingeladen.

  • Anmerkung: Der EURONICS XXL ElektroPark Allgäu ist während der gesamten Veranstaltungszeit aus Richtung Süden erreichbar.

Mehr zu folgenden „Wir sind Kaufbeuren-Partnern“ hier im Marktplatz des Stadtportals

Auch entlang der Laufstrecke sorgen verschiedene Bands für die musikalische Untermalung. Kurz nach dem Start spielt Breath Attack in der Ludwigsstraße, in der Heinzelmannstraße warten die Musiker von Jazzquadrat. Auf der weiteren Strecke passieren alle Teilnehmer die Landknechtstrommler, DJ Lagix, Dimi’s Music, die Stadtkapelle Kaufbeuren und Nine-T-Six. Auf den letzten Metern vor dem Ziel werden die Läufer musikalisch von Canavial und Tonphilosophie begleitet.

Norbert Rathe, Leiter Marketing bei VWEW-energie, freut sich auf zahlreiche Läufer und Zuschauer auf und an der Strecke: „Der Stadtlauf wird auch in diesem Jahr wieder ein ganz besonderes Erlebnis. Vor allem die vielen Bands entlang der Strecke werden für eine super Stimmung sorgen und die Läufer somit gut gelaunt in Richtung Ziel begleiten. Wir sind schon sehr gespannt auf das spannende Unterhaltungsprogramm am Kirchplatz und freuen uns, erneut als Hauptsponsor den Stadtlauf Kaufbeuren zu unterstützen.“

Auch Katja Mayer, ehemalige Profi-Triathletin, Ironman Siegerin und Geschäftsführerin der km Sport-Agentur, Organisatorin des VWEW Stadtlaufs Kaufbeuren, blickt bereits mit großer Vorfreude auf den Stadtlauf und ist optimistisch, dass dieses Jahr wieder sehr viele Teilnehmer für den guten Zweck auf der Strecke unterwegs sein werden. „Es ist toll, dass wir bereits zum dritten Mal dieses sportliche Highlight in Kaufbeuren ausrichten und so viele Läufer dafür begeistern können. Es wird sicher wieder eine tolle Stimmung herrschen!“

Den Startschuss für den 3. VWEW Stadtlauf Kaufbeuren übernimmt Oberbürgermeister Bosse als Schirmherr der Veranstaltung. Es stehen die Distanzen 5km (Lauf und Walk) oder 10km (Lauf) zur Verfügung. Kinder können zwischen dem Bambinilauf über 500m oder dem Kinderlauf über 1km wählen. Die Startgebühr für die Hauptläufe beträgt 30€, für die Kinderläufe 15€, wovon vom Veranstalter jeweils 8€ für den guten Zweck gespendet werden. Bei der Anmeldung ist es dieses Jahr erstmals möglich die Sonderwertung „Special Olympics“, die größte Vereinigung für Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung, auszuwählen. Für die Hauptläufe wird es hier eine eigene Siegerehrung geben, bei Kinderläufen findet keine Zeitnahme statt, jedoch kann trotzdem der Special Olympics Lauf ausgewählt werden.

In der Startgebühr inbegriffen ist, neben Zeitnahme und Startnummer, auch das exklusive Stadtlauf-Kaufbeuren Funktionsshirt im aktuellen Veranstaltungsdesign. Beim 10 km Lauf steht den Läufern eine Verpflegungsstelle an der Strecke zur Verfügung, an der sie sich mit Getränken versorgen können. Nach dem Lauf erhalten alle Teilnehmer in der Zielverpflegung Getränke, Obst und Backwaren. Mehrere Fototeams halten das Ereignis fotografisch fest – die Bilder der Veranstaltung können nach dem Lauf auf der Veranstaltungswebsite angesehen und kostenlos heruntergeladen werden. Auch für medizinische Versorgung ist, für den Fall des Falles, gesorgt.

Die Anmeldung zum 3. VWEW Stadtlauf Kaufbeuren ist bis Mittwoch, den 13. September 2023, 24:00 Uhr unter www.vwew-stadtlauf-kaufbeuren.de möglich.

Wann: Samstag, 16.09.2023

11:30 Uhr: Start des Rahmenprogramms
12:15 Uhr: kostenloses Livekonzert mit Joe Gibson
14:00 Uhr: Start des 500m Bambinilaufs
14:30 Uhr: Start des 1km Kinderlaufs
15:00 Uhr: Start der Hauptläufe (5km und 10km)
16:15 Uhr: kostenloses Livekonzert mit Adi Hauke
17:00 Uhr: Siegerehrungen
17:45 Uhr: kostenloses Livekonzert mit Adi Hauke
19:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Wo: Kaiser-Max-Straße & Kirchplatz in der Kaufbeurer Innenstadt

Strecke: Start und Ziel in der Kaiser-Max-Straße mit anschließendem 5km Rundkurs durch Kaufbeuren (alle 10km Läufer absolvieren die Runde zweimal)

Wertungen: Einzelstarter, Special Olympics (Vereinigung für Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung)

Teilnehmer-Limit: 400 Teilnehmer Hauptläufe. 100 Teilnehmer Kinderläufe

Startgebühr: Hauptläufe: 30€ (davon 8€ Spende). Kinderlauf und Bambinilauf: 15€ (davon 8€ Spende)

Leistungen: Funktionsshirt im aktuellen Veranstaltungsdesgin; Startnummer; Zeitnahme; Verpflegungsstelle mit Getränken beim 10km Lauf; Getränke, Obst und Backwaren im Zielbereich; medizinische Versorgung; Moderation und Unterhaltungsprogramm im Start-/Zielbereich; Online-Ergebnisliste; Online-Urkunde; Umkleide; Gepäckaufbewahrung; Sachpreise bei den Ehrungen

Anmeldung: bis Mittwoch, 13.09.2023, 24 Uhr unter www.vwew-stadtlauf-kaufbeuren.de

Zurück

Zurück


Newsletter

JETZT KEINE NACHRICHTEN MEHR VERPASSEN!
Hier für den kostenlosen Online-Newsletter von Wir sind Kaufbeuren anmelden.


Weitere Nachrichten
„Kinder haben den Dreh ganz schnell raus“. Interview mit einer Tagesmutter aus Kaufbeuren
20. Februar 2024

„Kinder haben den Dreh ganz schnell raus“. Interview mit einer Tagesmutter aus Kaufbeuren

Interview mit der Tagesmutter Ulrike Glogowski Bei der Kindertagespflege denken…

VWEW-energie wird zum 13. Mal in Folge TOP-Lokalversorger
20. Februar 2024

VWEW-energie wird zum 13. Mal in Folge TOP-Lokalversorger

Kommunales Energieunternehmen auch 2024 für Transparenz, Service und Nachhaltigkeit ausgezeichnet…

AXA Geschäftsstelle Alex Koller – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal
20. Februar 2024

AXA Geschäftsstelle Alex Koller – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal

AXA Geschäftsstelle Alexander Koller Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen…

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – 5 Jahrzehnte, 5 Partys – die Termine stehen
19. Februar 2024

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – 5 Jahrzehnte, 5 Partys – die Termine stehen

50 Jahre Jugendzentrum Kaufbeuren – Ein halbes Jahrhundert Gemeinschaft und…


Weitere Nachrichten
Städtische Mitarbeiter unterstützen den Verein Generationenhaus Kaufbeuren e.V und die gemeinnützige Organisation Blicklicht gGmbH
19. Februar 2024

Städtische Mitarbeiter unterstützen den Verein Generationenhaus Kaufbeuren e.V und die gemeinnützige Organisation Blicklicht gGmbH

Die Cent-Beträge der monatlichen Netto-Gehaltszahlungen aller teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter…

Neuer Qualifizierungskurs des Hospizvereins zum Hospizbegleiter 2024/2025
19. Februar 2024

Neuer Qualifizierungskurs des Hospizvereins zum Hospizbegleiter 2024/2025

Der nächste Qualifizierungskurs zum HospizbegleiterIn beginnt am 21. September 2024…


Weitere News

Veranstaltungen

Weitere News
HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal
19. Februar 2024

HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal

HAWE Hydraulik in Kaufbeuren – aktuelle Stellenangebote im neuen Jobportal…

„Stadtgeschichten – Teil 3“ 12+ – Kaufbeurer Geschichte(n) unter dem Hakenkreuz
17. Februar 2024

„Stadtgeschichten – Teil 3“ 12+ – Kaufbeurer Geschichte(n) unter dem Hakenkreuz

Nazis in Kaufbeuren, die Geschichte der Stadt zur Zeit des…


Angebote

Škoda Leasingaktion – Škoda Karoq Selection 1.5 TSI

Škoda Karoq Selection 1.5 TSI 110kW (150 PS)

Neuwagen. SUV. Gang-Schaltgetriebe. 110 kW. Energy-Blau

Leasingrate 259,- €

Gültigkeit des Angebots

Ab sofort

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Škoda Karoq Selection 1.5 TSI 110kW (150 PS)

  • 17″ Leichtmetallfelgen Scutus
  • Digital Cockpit
  • LED-Hauptscheinwerfer
  • Climatronic
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Frontradarassistent
  • Wireless SmartLink
  • Vorbereitung für eine Anhängerkupplung

Zustand: Neuwagen
Karosserieform: SUV / Geländewagen
Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe
Leistung: 110 kW
Lackierung: Energy-Blau

Monatliche Leasingrate 259,- € inkl. MwSt.

Unser Angebot

  • Privatleasingangebot
  • UPE 35.180 €
  • Laufzeit 48 Monate
  • Jährliche Fahrleistung 10.000 km
  • Monatliche Rate 259,00 €
  • zzgl. Überführungskosten, zzgl. Zulassungkosten, alle Preise inkl. MwSt.

Škoda Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt.

Kraftstoffverbrauch nach WLTP kombiniert: 6,1 l/100km; Stromverbrauch WLTP: kWh/100km; Elektrische Reichweite: km; CO2-Emission nach WLTP kombiniert: 139 g/km;

Kraftstoffverbrauch (WLTP)* kombiniert: 6,1 l/100km
CO₂-Emission (WLTP): 139 g/km

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Der Gesetzgeber arbeitet an einer Novellierung der Pkw-EnVKV und empfiehlt in der Zwischenzeit für Fahrzeuge, die nicht mehr auf Grundlage des Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) homologiert werden können, die Angabe der realitätsnäheren WLTP-Werte.

Kontakt

Firma: Auto Singer GmbH & Co. KG
Straße: Augsburger Str. 85-87
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 – 9515 – 0
Email: info-kf@autosinger.de
Internet: www.autosinger.de

Sonnenschutz und Insektenschutz

Sonnenschutz und Insektenschutz

Auf unseren Sonnenschutz und Insektenschutz erhalten Sie 10 % Winterrabatt bis Ende Februar 2024

10 % Rabatt

Gültigkeit des Angebots

Bis zum 29. Februar 2024

  • Weitere Informationen
  • Sonstiges

Schnell sein lohnt sich!

Ein Schatz, der Träume wahr werden lässt! Die großzügigen Dimensionen eines Sonnensegel-Systems mit einer Fläche von bis zu 85 m2 ermöglichen ganz neue Schattenflächen. Richten Sie sich den neu gewonnenen Lebensraum nach Lust und Laune ein!

Wir passen den Sonnenschutz Ihren Begebenheiten an. Ganz wichtig: die optimale Planung. Fragen Sie unseren erfahrenene Fachberater zur Realisierung Ihres Projektes.

Kontakt

Firma: JOAS Kaufbeuren
Straße: Innovapark 20
PLZ Stadt: 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 99 57 30
Email: info@joas-kaufbeuren.de


Stellenanzeigen