Altenheim der Hospitalstiftung zum Heiligen Geist in Kaufbeuren

Altenheim der Hospitalstiftung zum Heiligen Geist in Kaufbeuren

Das Alten- und Pflegeheim der Hospitalstiftung Kaufbeuren bietet ein Zuhause mit individueller Betreuung, vielfältigen Aktivitäten und einer familiären Atmosphäre. Das Haus liegt in einer ruhigen und grünen Umgebung, in der Nähe der historischen Altstadt von Kaufbeuren. Das qualifizierte und freundliches Personal kümmert sich um Ihr Wohlbefinden und Ihre Sicherheit.

„Lebensqualität und Sicherheit“ ist unser Leitbild, Würde zu achten und Freiheit zu lassen unser Grundsatz – gerade auch, wenn Hilfe und Pflege gebraucht werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Leben im Heim

Behandlung planen

Eine Leistung Ihrer Krankenversicherung bei uns im Haus. Es ist uns ein Anliegen, dass alle unsere Bewohnerinnen und Bewohner in gesundheitlichen Krisen medizinisch so behandelt werden, wie sie das gerne möchten – auch dann, wenn sie sich selbst einmal nicht mehr dazu äußern können. Wir bieten Ihnen dazu die Unterstützung „Behandlung im Voraus Planen“ an.

Küche

Gutes Essen und Trinken haben für uns einen hohen Stellenwert. Deshalb kochen wir auch selbst. Zwar sind wir eine kleine Großküche. Trotzdem sind wir flexibel bei der Berücksichtigung individueller Wünsche – nicht nur was die Portion betrifft.

Wäscherei

Sich in seiner Haut wohl fühlen – und in seiner Kleidung! Deshalb gibt es bei uns keine uniforme Dienstkleidung oder Mietwäsche, sondern eine eigene Wäscherei. Unsere komplett ausgestattete Wäscherei bringt fast alle Flecken raus.

Hauswirtschaft

Jeder Wohn- und Pflegebereich hat ein eigenes Hauswirtschafts-Team. Keine anonyme Reinigungsfirma mit ständig wechselnden Mitarbeiterinnen, sondern pro Wohn- und Pflegebereich drei bis vier fest im Haus angestellte Vertrauenspersonen.

Haustechnik

Menschen mit Hilfe- und Pflegebedarf sind in besonderem Maße darauf angewiesen, dass ihre Dinge und Geräte zuverlässig funktionieren. Die Mitarbeiter der Haustechnik sorgen dafür, dass beispielsweise selbst bei dauerhaftem Stromausfall die Rufanlage, die Nachtlichter und die Steckdosen für Sauerstoffgeräte ihren Dienst tun.


Leben mit und trotz Demenz

Unser Moosmanghaus ist ein Ort zum Leben, wenn das Leben schwierig geworden ist. Gerade den schwerer an Demenz Erkrankten ist ein Leben in den üblichen Wohn- und Pflegebereichen oder gar außerhalb des Heims oft nicht mehr möglich.

Feste und Veranstaltungen

Leben, lachen, weiter machen… Wer im Heim wohnt, weil er pflegebedürftig ist, braucht deshalb auf Feiern, Feste und Veranstaltungen nicht zu verzichten. Die baulichen Gegebenheiten im Heim, die kulturellen, sportlichen und gesellschaftlichen Angebote ermöglichen oft wesentlich mehr Aktivität als das Leben in einer Einzelwohnung.

Geistliches Leben

Die Hospitalstiftung ist seit über 600 Jahren weltlich verwaltet. Menschen aller Religionen können genauso bei uns leben, wie Menschen, die mit Spiritualität, Glaube oder Gott nichts anfangen können. Wir achten die Persönlichkeit des Einzelnen und seine Konfession. Vielleicht spürt man nicht zuletzt deshalb bei uns eine Art „guten Geist“. Das geistliche Leben in unserem Haus ist uns auch nicht egal.

Leben und Sterben

Leben bis zuletzt, Sterben, Leiden und Tod haben als natürliche Vorgänge ihren Raum im Denken und Handeln unseres Heimes. Die Menschenwürde ist gerade in diesen existentiellen Situationen besonders zu achten. Das Wohlbefinden der betroffenen Person soll auch am Rand des Lebens soweit wie irgend möglich erhalten bleiben.

Unser Straßen-Café

Viele ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen es möglich: Nachmittags hat zusätzlich zu den Kaffee-und-Kuchen-Treffen in den Wohn- und Pflegebereichen oft unser kleines Straßencafé geöffnet. Hier gibt es immer etwas zu naschen, zu trinken und natürlich zu sehen.

Angebote und Preise

Wohnen mit Pflege

Trotz Pflege möglichst normal leben. Sich auch als pflegebedürftiger Mensch in seine „eigenen vier Wände“ zurückziehen können, die nach eigenem Geschmack mit den eigenen Möbeln eingerichtet sind, ist ein menschliches Grundbedürfnis. Wir bieten deshalb fast nur Einzelzimmer an.

Wohnen mit Demenz

Verwirrt nicht die Verwirrten! Viele Menschen kommen zu uns, weil sie auf Grund einer Demenzerkrankung in ihrem alten Wohnumfeld nicht mehr bleiben konnten. Das verwirrt sie zunächst einmal noch mehr. Wir wissen das und sind darauf vorbereitet.

Kurzzeitpflege

Pflege auf Zeit oder Probe… Alle unter „Wohnen mit Pflege“ angebotenen Leistungen können Sie auch im Rahmen einer Kurzzeitpflege buchen, wenn die Angehörigen im Urlaub oder krank sind, wenn man nach einem Klinikaufenthalt nicht sofort nach Hause kann, oder wenn man unser Heim einfach einmal ausprobieren will.

Offener Mittagstisch

Auch wenn Sie nicht bei uns wohnen: Alle Senioren, die nicht selbst kochen können oder wollen, sind eingeladen, an unserem offenen Mittagstisch teilzunehmen. Hier gibt es günstiges Mittagessen – einfach seniorengerecht!

Wir über uns

Mehr zu den Themen Leitung, Organisation und Personalrat auf der Homepage der Hospitalstiftung

Spitalbote

Informationsschrift des Altenheims der Hospitalstiftung für Angehörige, Bewohner*innen, Mitarbeitende, Freundinnen und Freunde. zu den Ausgaben auf der Homepage der Hospitalstiftung

Stellenanzeigen

Angebote

Öffnungszeiten

Melden Sie sich gerne bei uns für einen gemeinsamen Termin.

Social Media

Kontakt

Inhaber/in / Geschäftsführer/in
Heimleitung Wolfgang Scupin

Gartenweg 9
87600 Kaufbeuren
08341-909210
🖷 08341-9092120

altenheim-hospitalstiftung@kaufbeuren.de
www.hospitalstiftung.kaufbeuren.de/alten-pflegeheim

Beiträge

Die Hauswirtschaft des Altenheims der Hospitalstiftung Kaufbeuren präsentiert sich in der Aktionswoche vom 10.-14. Juni 24

Die Hauswirtschaft des Altenheims der Hospitalstiftung Kaufbeuren präsentiert sich in der Aktionswoche vom 10.-14. Juni 24

Aktionswoche der Hauswirtschaft vom 10.-14. Juni 2024 – ein persönliches Statement Wir, das Alten- und Pflegeheim der Hospitalstiftung, nehmen an der Aktion „Wir streiken nicht – wir halten den Laden am Laufen“ Deine Hauswirtschaft! teil. Alle, die in der professionellen…