Quelle: ESV Kaufbeuren /

Philippe Bader

Weiter im zwei Tagesrhythmus

Joker sind am Donnerstag, Samstag und Montag im Einsatz

ESVK-Trainer Rob Pallin. Foto: Benjamin Lahr
ESVK-Trainer Rob Pallin. Foto: Benjamin Lahr

Vier Spiele in sechs Tagen hat die Mannschaft von Trainer Rob Pallin mit der Partie in Bad Tölz gestern Abend hinter sich gebracht und am morgigen Donnerstag geht es für den ESVK auch schon im zwei Tagesrhythmus weiter. Die Joker haben dabei in fünf Tagen drei Spiele zu absolvieren.

Zwei Heimspiele gegen Löwen und Füchse

Am Donnerstag um 19:30 Uhr sind die Löwen Frankfurt in Kaufbeuren zu Gast. Am Montag, ebenfalls um 19:30 Uhr erwarten die Joker die Lausitzer Füchse in der erdgas schwaben arena.

Auswärtsspiel in Bad Nauheim

Am Samstagabend geht es für den ESVK nach Hessen. Die Joker sind dabei um 19:30 Uhr beim EC Bad Nauheim zu Gast.

(Anzeige)
Jetzt günstig werben!
"Wir sind Kaufbeuren" hilft Unternehmen in Corona-Zeit:
50% Rabatt auf neue Unternehmens-, Shop- und Lieferservice-Einträge
Im Preis enthalten: Nutzen Sie gerne das Portal für Ihre Öffentlichkeitsarbeit!
Mehr dazu hier

Verletzten Update. Zwei weitere längerfristige Ausfälle mit Maxi Meier und Markus Schweiger

Schlechte Nachrichten gibt es einmal mehr aus der medizinischen Abteilung des ESV Kaufbeuren. Mit Torhüter Maximilian Meier und Stürmer Markus Schweiger gibt es neuerlich zwei längerfristige Ausfälle. Maxi Meier wird dem ESVK mit einer Unterkörperverletzung bis zu sechs Wochen fehlen. Stürmer Markus Schweiger wird aller Voraussicht nach vier bis fünf Wochen pausieren müssen. Der U20 Nationalspieler laboriert ebenfalls an einer Unterkörperverletzung. Fraglich ist aktuell auch ein Einsatz von Max Lukes, der sich im Spiel bei den Tölzer Löwen einen Oberkörperverletzung zugezogen hat, welche ihn vermutlich zu einer kleinen Pause zwingen wird. Der ESV Kaufbeuren wünscht allen Spielern eine schnelle und vor allem gute Genesung.

Gute Nachrichten gibt es derweil von Stefan Vajs, der Stammtorhüter der Joker trainiert seit einigen Tagen wieder auf dem Eis. Dabei gehen die sportlich Verantwortlichen beim ESVK davon aus, dass Stefan Vajs spätestens zum Heimspiel am 26.02.2020 gegen die Bayreuth Tigers wieder im Kader steht.

Die Spiele live auf SpradeTV

Alle Spiele der Joker sind wie gewohnt auch weiterhin live auf Sprade.TV zu sehen. Zu den Übertragungen aus erdgas schwaben arena geht es hier.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal