Quelle: Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V.

„Weihnachtsstadt im Allgäu“ neu entwickelt

Kaufbeuren präsentiert attraktives Angebot in der Vorweihnachtszeit

Foto: Marketingagentur Tenambergen
Foto: Marketingagentur Tenambergen

Im August hat Verena Ridder ihre Stelle als neue Geschäftsführerin im Tourismus- und Stadtmarketing in Kaufbeuren angetreten. Viele Ideen, um die Attraktivität der Stadt zu unterstreichen, hat sie seitdem entwickelt und umgesetzt. Eine davon ist nun, passend zur beginnenden Weihnachtszeit, online.

„Kaufbeuren bietet in der Vorweihnachtszeit schon seit einigen Jahren ein überaus attraktives und vielschichtiges Angebot. Für jeden Geschmack und jedes Alter findet sich hier die perfekte Einstimmung auf das Weihnachtsfest“, so Verena Ridder. „Welche andere Stadt dieser Größe weist schon gleich vier tolle Weihnachtsmärkte auf? Wobei der in der Altstadt sogar über die gesamte Vorweihnachtszeit bis zum 23. Dezember täglich geöffnet hat und ein stimmungsvolles Rahmenprogramm anbietet“, betont Ridder das besondere Spektrum der Wertachstadt.

Lieb gewonnene Traditionen und neue Aktionen

Darunter befänden sich auch so lieb gewonnene Traditionen wie der Besuch des Kaufbeurer Engele am ersten Adventssonntag. Ferner warten der größte echte Adventskranz der Welt im Herzen der Stadt, eine zum riesigen Adventskalender umfunktionierte Rathausfassade, die lebenden Krippe vor den Toren der Stadt und ein darüber hinaus gehendes, umfangreiches Veranstaltungsangebot alljährlich auf die Besucher.

„Um diese attraktiven und besonderen Dinge auch ansprechend zu vermitteln, haben wir jetzt alle Weihnachtsangebote unter dem Slogan „Kaufbeuren - die Weihnachtsstadt im Allgäu“ gebündelt. Auch wurde eigens dafür ein Internetauftritt geschaffen. „Hier fassen wir alle Aktionen, Angebote und Veranstaltungen rund um die Adventszeit und Weihnachten in Kaufbeuren übersichtlich und informativ zusammen. Gleichzeitig wollen wir dadurch Lust machen, unsere schöne Weihnachtsstadt zu besuchen“, erklärt Ridder.

Stadtwette auf dem Weihnachtsmarkt

Doch, wie die Geschäftsführerin betont, würde sich das Angebot in der Vorweihnachtszeit in Kaufbeuren auch inhaltlich erweitern. So werde die Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf dem Kirchplatz moderner gestaltet. Unter dem Titel „Rock Christmas“ dürfen sich die Besucher auf ein tolles Programm freuen. Daneben wird die neu ins Leben gerufene Kaufbeurer Stadtwette an diesem Abend erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert. „Wir möchten den ohnehin schon sehr beliebten Weihnachtsmarkt am Kirchplatz mit dem neuen Eröffnungsformat weiter aufwerten und auch das tägliche Rahmenprogramm noch ausbauen“, so Ridder. So werde ab diesem Jahr auch der Nikolaus am 6. Dezember den Kirchplatz besuchen und ein Briefkasten für Wünsche ans Christkind bereit stehen.

„Kaufbeuren ist eine sehr attraktive Stadt mit viel Potential. Mir liegt es am Herzen dies auch entsprechend zu verdeutlichen - sowohl den Kaufbeurern als auch allen Auswärtigen“, betont Ridder. „Darüber hinaus möchten wir die Anziehungskraft der Stadt natürlich noch weiter steigern. Beim Thema Weihnachten haben wir dafür unter anderem die Aktion „Advent findet Innenstadt“ ins Leben gerufen, bei der vom 1. bis 23. Dezember täglich ein Künstler in einem wechselnden Geschäft, Café, Restaurant oder Hotel auftreten wird“, erläutert die Geschäftsführerin. Besonders positiv falle ihr dabei die unglaublich produktive Zusammenarbeit mit allen Akteuren auf, „ohne die meine Arbeit hier so gar nicht möglich wäre“.

Alle Infos zur Weihnachtstadt im Allgäu sind auf der neuen Website www.weihnachtsstadt-im-allgäu.de oder auf Facebook zu finden.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal