Quelle: Marketingagentur Tenambergen

Schüler informieren sich über Ausbildungen beim Roten Kreuz

Bereit für den Start ins Berufsleben? Noch bis zum 31. Juli können Bewerbungen für eine Ausbildung in der Altenpflege beim BRK Ostallgäu eingereicht werden. Besonders in diesem Bereich sind derzeit noch Azubis gesucht.

Personalleiter Werner Ehrmanntraut (Mitte) und sein Stellvertreter Ralf Skoog (links) im Gepräch mit einem interessierten Schüler. Foto: Jürgen Schwarz
Personalleiter Werner Ehrmanntraut (Mitte) und sein Stellvertreter Ralf Skoog (links) im Gepräch mit einem interessierten Schüler. Foto: Jürgen Schwarz

Über die vielen Vorteile, die eine Ausbildung beim Roten Kreuz bietet, konnten sich interessierte junge Menschen auch in diesem Jahr auf vielen Schul-Veranstaltungen informieren. In der Kaufbeurer Sophie-la-Roche Realschule etwa standen Personalleiter Werner Ehrmanntraut und sein Stellvertreter Ralf Skoog den wissbegierigen Schülern Rede und Antwort.

Auch Auszubildende Monika Rück erzählte aus ihrem spannenden neuen Berufsalltag beim Roten Kreuz. Für Unentschlossene gab es dann noch einen "heißen Tipp": Zum Hineinschnuppern in einen Beruf gibt es beim Roten Kreuz die Möglichkeit, ein Praktikum oder ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren.

Mehr Informationen rund um eine Berufliche Ausbildung beim BRK Kreisverband Ostallgäu gibt es hier.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal