Schädler und Rüdlin neue Stadtmeister bei den Alpinen Kaufbeurer Stadtmeisterschaften 2016

Stadtmeister mit zwei fehlerfreien Läufen

Stadtmeisterin Viktoria Schädler und Stadtmeister Markus Rüdlin umrahmt von allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen. Foto: Skiclub

Bei den vom Skiclub Kaufbeuren (SCK) ausgerichteten Alpinen Stadtmeisterschaften errangen Viktoria Schädler und Markus Rüdlin nach zwei fehlerfreien Läufen die begehrten Stadtmeistertitel 2016.

Dank des starken Schneefalls am Vortag fanden die Teilnehmer geradezu ideale Bedingungen in Unterjoch vor. Eine bestens präparierte Piste an den Spieserliften garniert mit zwischenzeitlichem Sonnenschein. Der Parcours war übersichtlich gesteckt und die gesamte Strecke war vom Start aus gut einsehbar.

Mit der Tagesbestzeit von 0:59,89 Minuten und zwei beeindruckenden Läufen verteidigte Markus Rüdlin seinen Stadtmeistertitel. Mit der zweitschnellsten Laufzeit von 1:04,48 Minuten sicherte sich Viktoria Schädler den Stadtmeistertitel bei den Damen. Als Drittschnellster kam an diesem Tag Fabian Zwick mit einer Zeit von 1:07,50 Minuten ins Ziel.

Im Rahmen der Siegerehrung beglückwünschte Tina Kutter, zweite Vorsitzende des SCK, alle erfolgreichen Teilnehmer und dankte Familie Schill für die hervorragende Organisation. „Heuer traten in allen zwölf Altersklassen Läufer an. Dies zeigt einmal mehr den generationenübergreifenden Charakter der alpinen Breitensportveranstaltung des Skiclubs und führte zu spannenden Duellen zwischen Jung und Alt“, so Kutter.

„Die Verbindung der Stadtmeisterschaft am Vormittag mit einem gemeinsamen Familienskitag am Nachmittag hat sich gut bewährt“, freuen sich die Alpinwarte Dr. Monika Schill-Fendl und Oliver Schill. Sie versuchen, das Alpin-Angebot des Vereins an Familien mit Kindern auszurichten. Dass dieses Konzept bei der Stadtmeisterschaft sehr gut angenommen wurde, zeigen die aktuellen Zahlen: 37 Kinder und Jugendliche unter 21 Jahren und 30 Erwachsene waren für den Start gemeldet. Eine deutliche Steigerung gegenüber insgesamt 54 Personen im Vorjahr.

Beim gemeinsamen Mittagessen hatten die Erwachsenen Gelegenheit, sich auszutauschen und die vor Freude strahlenden Gesichter der Kinder und Jugendlichen zu genießen.

Ergebnisübersicht (Plätze 1-3):

Mädchen/Damen:

  • U8: 1. Marie Bertele, 2. Nina Stadelbauer
  • U10: 1. Amelie Hofmann, 2. Pia Dienel, 3. Hanna Bertele
  • U12: 1. Marlene Pape, 2. Selina Zwick, 3. Henriette Parbus
  • U14: 1. Marlene Wildung, 2. Eva Hacker
  • U16: 1. Anna Leuninger, 2. Laura Kutter, 3. Lucia Hacker
  • U18: 1. Sarah Kutter
  • Damen: 1. Viktoria Schädler
  • Damen 31: 1. Anita Stadelbauer
  • Damen 41: 1. Beate Hofmann, 2. Carolin Cammerer, 3. Dr. Monika Schill-Fendl

Buben/Herren:

  • U8: 1. Ferdinand Parbus
  • U10: 1. Tobias Schill, 2. Moritz Kranz, 3. Ulf Otremba
  • U12: 1. Johannes Kneip, 2. Ferdinand Hummel, 3. Paul Dienel
  • U14: 1. Kilian Kneip, 2. Friedrich Parbus, 3. Felix Krüger
  • U16: 1. Fabian Zwick, 2. Niklas Watzke
  • U18: 1. Jakob Zappe. 2. Felix Leuninger
  • Herren: 1. Markus Rüdlin
  • Herren 31: 1. Wolfgang Wiedemann
  • Herren 41: 1. Christian Kneip, 2. Harald Hofmann, 3. Lothar Zwick
  • Herren 51: 1. Armin Harlos, 2. Christian Birle, 3. Michael Kutter
  • Herren 61: 1. Werner Spiegel, 2. Michael Hörmiller, 3. Wilhelm Keis
  • Herren 71: 1. Alois Mögele, 2. Werner Krebs

Alle Ergebnisse unter: www.skiclub-kaufbeuren.de

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal