Rustikal-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag in Kaufbeuren

Beim Rustikal-Markt am Sonntag, 9. Oktober 2016 in Kaufbeuren bieten rund 40 Markthändler am Hafenmarkt und in der Ledergasse ein herbstlich buntes Warenangebot.

Rustikalmarkt 2015, Bild: Kaufbeuren Marketing

Von Skulpturen aus Metall, Blumensträußen, Mineralien, Schmuck, Seifen, Liköre bis hin zu Kerzen, Tücher, Kissen und Rapsöl aus der Ölpresse finden die Besucher eine bunte Mischung aus vielfältigem Kunsthandwerk. Einige Markthändler haben landwirtschaftliche Erzeugnisse mit Direktverkauf von Käse, Kartoffeln, Gemüse und Obst im Angebot. Für Kinder gibt es einen Süßwarenstand und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Geöffnet hat der Rustikal-Markt von 11 bis 18 Uhr und findet bei jeder Witterung statt. Während des Marktes bieten die Kaufbeurer Innenstadtgeschäfte von 13 bis 17 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag.

Zum Markt zeigt der Käfer-Club Allgäu am Zollhäuschen in der Fußgängerzone einige Fahrzeuge. Erklärtes Ziel des Clubs ist es, den VW-Käfer als technisches Denkmal des Automobilbaus zu erhalten. Derzeit 26 Clubmitglieder pflegen ihre Fahrzeuge und stellen sie zum Rustikal-Markt aus.

Der Markt ist eine Veranstaltung von Kaufbeuren Marketing und der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren. Mehr zum Markt steht auf www.kf-ts.de/rustikalmarkt im Internet.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal