Quelle: Stadtmuseum Kaufbeuren /

Petra Weber M.A.

Reisen für alle

Zertifikat für das Stadtmuseum Kaufbeuren

Die blinde Ausstellungsbegleiterin Angelika Mann beim Ertasten eines Mörsers. (Foto: Melanie Gotschke)
Die blinde Ausstellungsbegleiterin Angelika Mann beim Ertasten eines Mörsers. (Foto: Melanie Gotschke)

Im Sommer 2021 nahm das Stadtmuseum Kaufbeuren am Zertifizierungsprogramm „Reisen für alle“ teil. „Reisen für alle“ ist eine bundesweit gültige Kennzeichnung im Bereich Barrierefreiheit.

Urlaub für alle

Ziel der Kennzeichnung ist es, Gästen mit Handicap die Planung einer Reise zu vereinfachen. Im Vorfeld eines Urlaubs können sämtliche wichtigen Informationen über eine Einrichtung auf dem Internetportal „Reisen für alle“ (https://www.reisen-fuer-alle.de/) eingesehen werden. Auf dem Portal sind Unterkünfte, Freizeiteinrichtungen und kulturelle Angebote sowie ganze Regionen für Gäste mit Handicap recherchierbar. Das Stadtmuseum Kaufbeuren ist nun nach Abschluss der Zertifizierung auf dieser Seite gelistet. Zusätzlich findet sich auch ein Eintrag über das Stadtmuseum auf der Internetseite der Bayern Tourismus und Marketing GmbH unter der Rubrik „Urlaub für alle“.
https://erlebe.bayern/_urlaub_fuer_alle/stadtmuseum-kaufbeuren

Verschiedene Zielgruppen

Im Rahmen der Zertifizierung wird jede teilnehmende Einrichtung auf ihre Zugänglichkeit für verschiedene Zielgruppen geprüft. Unter den Zielgruppen befinden sich Menschen mit Gehbehinderung, Rollstuhlfahrer, Menschen mit Hörbehinderung, Gehörlose, Menschen mit Sehbehinderung, Blinde und Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. Das Projekt „Einführung des Kennzeichnungssystems „Reisen für Alle“ ist ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördertes Vorhaben des Deutschen Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e. V.

Barrierefreier Zugang zum Stadtmuseum

Das Stadtmuseum ist laut Zertifikat durch „Reisen für alle“

• barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung
• teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer
• teilweise barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung

Neben den baulichen Voraussetzungen, die mit dem Umbau des Museums und der Wiedereröffnung 2013 weitestgehend einen barrierefreien Zugang ermöglichen, bietet das Stadtmuseum etwa ein Angebot für Blinde und Sehbehinderte. Im Rahmen von Führungen mit der blinden Ausstellungsbegleiterin Angelika Mann werden Taststationen im Stadtmuseum zugänglich gemacht.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal