Pippi plündert den Weihnachtsbaum 6+ im Theater Schauburg

Ein farbenfrohes und lebendiges Bühnenbild sowie spielfreudige Darsteller lassen Astrid Lindgrens turbulente Geschichte zu einem herrlichen Spaß für die ganze Familie werden. Premiere: 19.11. 2016.

Weihnachten steht vor der Tür und Pippi will alle Kinder der Stadt zu ihrem Plünderfest einladen, doch was braucht man nur alles dafür?

Die Schaufensterpuppe hat auf einmal nur noch einen Arm und die Süßigkeiten werden mit dem Schubkarren transportiert, mit Annika und Tommy zieht Pippi durch die Geschäfte der Stadt und sorgt dort für ziemlichen Wirbel! Wenn die Zeit bis zum Fest nur nicht so lange dauern würde! Auf Pippi selber wartet auch noch eine Überraschung!

Ein farbenfrohes und lebendiges Bühnenbild, spielfreudige Darsteller lassen Astrid Lindgrens turbulente Geschichte zu einem herrlichen Spaß für die ganze Familie werden.
Eine Hommage an Astrid Lindgren.

Regie: Nadja Ostertag

 

Aufführungstermine im Theater Schauburg

Premiere: 19.11. 2016

Weitere Termine
Sa. 26.11., So. 27.11. 17 Uhr
Fr. 2. 12. 19:30 Uhr,
Sa. 3.12., So. 4.12., Sa. 10.12., So. 11.12. jeweils 17 Uhr


Vorverkaufstellen (außer Schul- und Kindergartenvorstellungen

  • Tabakwaren Engels & Häuserer Neugablonzerstr. 25, www.tabakwaren-engels.d
  • Engels Genussreich, Sparkassen-Passage, Kaiser-Max-Straße 23, www.facebook.com/Engels-Genussreich-356855457682712/
  • Stadtmuseum Kaufbeuren, Kaisergäßchen 12-14, 87600 Kaufbeuren, 08341-9668390
  • Buchhandlung Menzel, Sudetenstraße 119, 87600 Kaufbeuren, Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:30 und von 14:00 bis 18:00 Uhr, Samstag von 08:00 bis 12:00 Uhr
  • Abendkasse Kulturwerkstatt, Ganghoferstr.6, 87600 Kaufbeuren, 08341/81848
  • online unter www.kulturwerkstatt.eu

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal