Quelle: Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren /

Traugott Mayr

Orgelkonzert BEN VAN OOSTEN (Den Haag)

Internationaler Orgelsommer Kaufbeuren

Foto: Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren
Foto: Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren

Beim zweiten Konzert des Internationalen Orgelsommers Kaufbeuren 2021 gastiert am Samstag, 3. Juli um 19.00 Uhr Ben van Oosten an der Seifert-Orgel in der Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren Der niederländiche Konzertorganist gehört zu den bemerkenswertesten Orgelvirtuosen unserer Zeit. Seine Gesamteinspielungen der Orgelwerke von César Franck, Camille Saint-Saëns, Alexandre Guilmant, Louis Vierne, Charles-Marie Widor und Marcel Dupré wurden mit mehreren internationalen Schallplattenpreisen ausgezeichnet und haben Refenzstatus. Ben van Oosten wurde 1955 in Den Haag, Niederlande, geboren. Er studierte Orgel und Klavier am Sweelinck Konservatorium in Amsterdam und in Paris. Zahlreiche Konzertreisen führten Ben van Oosten in die maßgebenden internationalen Orgelzentren. Neben seiner Konzerttätigkeit gibt Ben van Oosten Meisterkurse in vielen Ländern und ist Professor für Orgel am Konservatorium in Rotterdam.

Außerdem ist er Autor der umfassenden Widor-Biographie “Charles-Marie Widor – Vater der Orgelsymphonie”. Wegen seiner Verdienste um die französische Orgelkultur erhielt Ben van Oosten 1980, 1987 und 1998 ehrenvolle Auszeichnungen durch die Société Académique Arts, Sciences, Lettres in Paris. Die französische Regierung erhob ihn in den Rang des Chevalier (1998) und Officier (2011) dans l’Ordre des Arts et des Lettres. Im Jahre 2010 wurde er von der damaligen Königin der Niederlande, Königin Beatrix, zum Ritter in den Orden des Niederländischen Löwen berufen. Ben van Oosten ist Titularorganist an der „Grote Kerk” in Den Haag und künstlerischer Leiter des Internationalen Orgelfestivals, das alljährlich in dieser Kirche stattfindet.

Für sein Konzert in der Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren hat der Interpret ein farbiges und abwechslungsreiches Programm mit Werken von W.A. Mozart, J.S.Bach, Camille Saint-Saëns. Leon Boëllmann und Louis Vierne zusammengestellt.
Karten für das Konzert mit Iveta Apkalna gibt es beim Musikhaus pianofactum in Kaufbeuren, bei allen reservix-Verkaufsstellen sowie online unter www.kirchenmusik-kaufbeuren.reservix.de.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal