Quelle: Taekwondo Team Buron Kaufbeuren e.V. / Michaela Zimmermann

Nordbayerischen Meisterschaft des Taekwondo

Bericht des Taekwondo Team Buron Kaufbeuren

Foto von links: Trainer Maik Niepelt, Lisa-Marie Langner, Nathalie Smolik, Charlotta Langner, Maya Kölsch, Laura Schampel, Luise Glockner, Lilli Wegner, Coach Hannah Zimmermann. Foto: Teakwondo Team Buron Kaufbeuren
Foto von links: Trainer Maik Niepelt, Lisa-Marie Langner, Nathalie Smolik, Charlotta Langner, Maya Kölsch, Laura Schampel, Luise Glockner, Lilli Wegner, Coach Hannah Zimmermann. Foto: Teakwondo Team Buron Kaufbeuren

Am Samstag, den 21. Mai 2022, fand mit der Nordbayerischen Meisterschaft in Altdorf bei Nürnberg die letzte Möglichkeit zur Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft statt. Gleichzeitig fand zudem ein Nachwuchsturnier statt. Vizepräsident Technik Jörg Kohlenz begrüßte 18 Vereine mit ihren mehr als 150 angereisten Sportlern.

Nach einer langen Pause konnte das Taekwondo Team Buron Kaufbeuren wieder mit 7 Nachwuchssportlern an einem Formenturnier teilnehmen. Als erstes startete unser Team bestehend aus Natalie Smolik, Lilli Wegner und Lisa Marie Langner in der Gruppe Team Weiblich bis 14 LK 1 Jahre. Durch gute Synchronität und Genauigkeit, konnten sie sich den ersten Platz erkämpfen. Weiter ging es in den Einzeldisziplinen. Natalie Smolik, Charlotta und Lisa Marie Langner waren in der Klasse Kadetten bis 14 Jahre LK 1 am Start. Da diese Klasse mit einem sehr starken Teilnehmerfeld besetzt war, konnte Charlotta Langner den 9. Platz, Natalie Smolik den 7. Platz und Lisa Marie Langner den 4. Platz erkämpfen. Zum ersten Mal bei einem Turnier waren Lilli Wegner und Laura Schampel. Beide starteten in der Klasse Kadetten bis 14 Jahre LK2 und zeigten eine starke Leistung, die für Laura Schampel mit Platz 5 und für Lilli Wegner mit Platz 1 zu einem sensationellen Ergebnis führte. Ebenfalls neu dabei waren Maya Kölsch und Luise Glocker die ebenfalls in derselben Klasse, Schüler bis 12 Jahre LK2 an den Start gingen. Ein gutes Ergebnis erzielte Maya Kölsch die Platz 8 erkämpfte. Luise Glocker konnte mit einer so starken Performance überzeugen das sie Platz 2 erreichte und einige starke Konkurrenz hinter sich ließ. Am Ende des Tages wurde das Taekwondo Team Buron Kaufbeuren mit dem vierten Platz in der Vereinswertung belohnt.
Der Formentrainer Maik Niepelt und Coach Hannah Zimmermann waren mit den gezeigten Leistungen zufrieden.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal