New Orleans Hotjazz

"Heye's Society" am 14.11.2015 im alten Fliegerhorst-Kino

"Heye's Society" am 14.11.2015 im alten Fliegerhorst-Kino. Bild Veranstalter

Dass die gute, alte Schellackplatte heuer ihr 100-jähriges Bestehen feiert, war für den ehemaligen Leistungssportler und Rundfunk-Sportreporter Heye Villechner Motivation genug, den ehrwürdigen Jazz aus den Straßen von New Orleans wieder aufleben zu lassen.

Am Samstag, 14. November kommt er mit seiner Formation "Heye's Society" nach Kaufbeuren in das Alte Fliegerhorst- Kino auf dem Bundeswehrgelände.

Den New-Orleans-Jazz prägen vor allem drei melodische Linien, die stilecht von einem Kornett (Toni Ketterle, zugleich langjähriger Chef des Bavaria-Film-Tonstudios), einer Klarinette (Achim Bohlender) und einer Posaune (Christoph Wackerbarth) gespielt werden. Dem gegenüber steht die Rhythmusgruppe mit Tuba (Leopold Gmelch), Klavier (Tino Rossman) sowie dem Schlagzeug (Heye Villechner). In authentischer Besetzung erinnerte das Ensemble an die großen Namen, die den Jazz der damaligen Zeit prägten: Louis Armstrong, King Oliver, Duke Ellington oder auch Bix Beiderbecke, einen der ersten großen weißen Jazzmusiker.

Auf dem Programm stehen so berühmte Stücke wie Cornet Chop Suey, West End Blues von Louis Armstrong, Davenport Blues von Bix Beiderbecke, Creole Love Call von Duke Ellington, Avalon, Sweet Georgia Brown und selbstverständlich  High Society mit dem berühmten Solo von Alphons Picou sowie viele weitere Klassiker der sog. Tin Pan Alley Ära in den Roaring Twenties zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts, von dem Schriftsteller Scott Fitzgerald das Jazz Age genannt.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr

Karten für dieses Konzert sollten im Vorverkauf erworben werden, da nur mit einer gültigen Eintrittskarte Einlass auf das Fliegerhorst-Gelände gegeben wird. Auf dem Gelände findet sich in unmittelbarer Nähe zum Alten Kino ein Parkplatz, der den Besuchern offen steht.

Karten für das Konzert sind über die Kulturring-Geschäftsstelle im Stadtmuseum Kaufbeuren (Tel. 08341 966 83 966) oder über die Buchhandlung Menzel in Kaufbeuren erhältlich. Ebenso sind die Tickets über die Servicecenter der Allgäuer Zeitung in Kempten, Immenstadt, Sonthofen, Memmingen und Mindelheim buchbar sowie im Internet unter im Internet unter www.kulturring-kaufbeuren.de/tickets. Weitere Informationen unter www.kulturring-kaufbeuren.de.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal