Quelle: Kulturring Kaufbeuren e.V. / Daniel Herrmann

Neuland - Texte von hier und dort

Bei vom Kulturring Kaufbeuren e.V. initiierte Aktion "Zwischen_Raum" beginnt am Samstag, 31. August die dritte Staffel

Zweimal schon haben von einer Jury ausgewählte Künstler leerstehende Schaufenster in der Kaufbeurer Innenstadt gestaltet. Diesmal sind Felicitas Freuding, Andreas Hannich, Karl-Heinz Holtzmeyer, Dorothee Huber, Karin Palme, Susanne Praetorius, Christiana Weber, Rudolf Weikert, Doris Wenzel und Io Zeiler-Klimm als Einzelkünstler dabei.

Darüber hinaus werden Werke der Malschule "Elita" unter Leitung von Marina LoRé sowie Arbeiten vom Bezirksklinikum Kaufbeuren zu sehen sein.

Die Ausstellung wird mit einem kleinen Rundgang am Samstag, 31. August um 13 Uhr eröffnet. Treffpunkt und Start ist um 13 Uhr am Tänzelfestbrunnen am Obstmarkt. Die anwesenden Künstler werden dabei auch kurz selbst ihre Werke vorstellen. Zur Vernissage ist jeder eingeladen, der Eintritt ist frei.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal