Neugierig auf fremde Sprachen?

„Die Welt in Büchern“ im Apfelkern am 28.9.

Bild: FSP Apfelkern

Der Familienstützpunkt Apfelkern lässt im Rahmen des Kaufbeurer Festivals der Vielfalt seine Besucher in „Die Welt in Büchern“ eintauchen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Grundschule Oberbeuren am Mittwoch, 28. September zweimal hintereinander statt. Einmal um 16.30 Uhr und dann um 17.30 Uhr. Dabei erleben die Teilnehmer in kurzer Zeit eine Vielfalt an sprachlichem Ausdruck: Sprachen, die man kennt sowie Sprachen, welche einem fremd vorkommen – und trotzdem ist alles immer verständlich. Sicherlich wird hierbei die Faszination, die hinter Sprachen steckt, sichtbar. Der Eintritt ist kostenfrei.

Eine Gesamtübersicht über alle Veranstaltungen des Festivals, das vom Bundesprogramm Demokratie leben! sowie vom Integrationsbeirat der Stadt Kaufbeuren gefördert wird, findet sich im Internet unter www.kaufbeuren-aktiv.de/festival.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal