Neue Straßennamen

Baureferat liegen Vorschläge des Mieterwettbewerbs vor

Fliegerhorst Kaufbeuren. Bild: Harald Langer

Mit einem besonderen Anliegen kam der Eigentümer der Fliegerhorst-Siedlung kürzlich auf seine Mieterinnen und Mieter zu. Diese wurden gebeten im Rahmen eines Wettbewerbes Vorschläge für neue Straßennamen abzugeben.

Bislang besitzt das gesamte Viertel am Rand des ehemaligen Fliegerhorstes lediglich einen Straßennamen: die Apfeltranger Straße. „Nun entsteht am Rand der Siedlung ein neues Baugebiet mit insgesamt 50 Grundstücken. Für die darauf entstehenden Wohnhäuser sind natürlich auch neue Hausnummern erforderlich“, erläutert Philipp Pferschy, Geschäftsführer der Delta Liegenschaftsverwaltungsgesellschaft.

„Nachdem die Fortführung der bisher vergebenen Hausnummern laut Straßen- und Wegerecht unter der Straßenbezeichnung Apfeltranger Straße uns wenig sinnvoll erschien, haben wir die Delta gebeten sich Gedanken über neue Straßennamen zu machen“, beschreibt Manfred Pfefferle, Abteilungsleiter für Stadtplanung und Bauordnung im städtischen Baureferat, den Hergang.

„Wir haben das Ansinnen der Verwaltung zum Anlass genommen unsere Mieter bei der Entscheidungsfindung einzubeziehen“, erklärt Pferschy. Daraus sei die Idee eines Mieterwettbewerbes entstanden. Im Rahmen dieses Wettbewerbs konnten alle ansässigen Bewohner Vorschläge einreichen. Dabei wird die bisherige Apfeltranger Straße – innerhalb des Wohnviertels – in drei neue Straßen aufgeteilt.

Zudem soll laut Delta auch ein neuer Viertelname gefunden werden: „Da uns nach der angekündigten Schließung des benachbarten Bundeswehrstandortes der Name Fliegerhorst-Siedlung nicht mehr zeitgemäß erschien, haben wir im Zuge des Wettbewerbs auch gleich nach einem neuen Viertelnamen gesucht, mit dem sich unsere Mieter identifizieren können“.

Seit Ende April ist die Abgabefrist des Wettbewerbs beendet und die Vorauswahl hat begonnen. „Wir haben uns sehr über den Eingang der vielen kreativen und schönen Namensvorschläge gefreut“, berichtet Pferschy über die positive Resonanz. Die endgültige Entscheidung über die neuen Straßennamen obliegt jetzt dem Kaufbeurer Stadtrat. „Wir warten nun gespannt auf das Ergebnis“, so Pferschy.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal