Nächster POMONA - Literarischer Salon

Am Samstag, 4. November 2017 - 15.00 Uhr im Stadtmuseum Kaufbeuren - Sophie La Roche-Zimmer (3. OG). Thema: Oskar Maria Graf, der Mann mit den vielen Gesichtern

Oskar Maria Graf (1894 - 1967), an dessen 50. Todestag vor allem am 22. Juni dieses Jahres erinnert wurde, ist im Rahmen der abschließenden POMONA-Veranstaltung des Freundeskreises Sophie La Roche 2017 Thema der Salon-Veranstaltung.

Der in Berg am  Starnberger See geborene Bäckersohn Oskar Maria Graf soll als Mensch zwar als arg egozentrisch gegolten haben und auch als Ehemann und Vater eine Zumutung gewesen sein, dennoch war, ob als Autor und als Exilliterat, ob als brillanter Vertreter der bayerischen Kultur und Sprache, ob als exzellenter Analyst, ob als kluger Beobachter der Zeitgeschehens, ob als wortgewandter Geschichtenschreiber und als früher Gegner des NS-Regimes, als der er bereits 1934 ausgebürgert wurde und dabei zunächst in die Tschechoslowakei ausgewandert ist. Im Jahr 1938 musste der kompromisslose Pazifist über Holland in die USA emigrieren.

Oskar Maria Graf zieht mit seinen Werken viele in den Bann - die Teilnehmer können sich im Rahmen der POMONA-Salonveranstaltung am Samstag, 4. November 2017 ab 15.00 Uhr im Stadtmuseum Kaufbeuren (Sophie La Roche-Zimmer - 3. OG) davon überzeugen. Die Teilnahme ist kostenfrei, der Einlass erfolgt ab 14.45 Uhr.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal