Mit dem Postbus in den Tierpark

Anlässlich des Global Volunteer Day der Deutschen Post fuhren Ursula und Alexander Sticker mit den Tagesstätten-Kindern der Lebenshilfe Ostallgäu in den Tierpark Hellabrunn

Mit dem Postbus in den Tierpark. Foto: privat
Mit dem Postbus in den Tierpark. Foto: privat

Mit dem Postbus in den Tierpark

Anlässlich des Global Volunteer Day der Deutschen Post fuhren Ursula und Alexander Sticker mit den Tagesstätten-Kindern der Lebenshilfe Ostallgäu in den Tierpark Hellabrunn.

Im Münchner Tierpark Hellabrunn sind seit 1928 alle Bewohner auf ihren ursprünglichen Kontinenten untergebracht. Die Erdteile gibt es natürlich im Mini-Format: Von Europa über Asien und Afrika bis nach Amerika, Australien und den Polarkreis sind alle dabei. Mit mehreren Hektar großen Gehegen leben die Tiere dort unter tollen Bedingungen. Davon konnten sich im Oktober 40 Kinder und 23 Betreuer der Lebenshilfe überzeugen.

Organisiert haben den Ausflug die Eheleute Ursula und Alexander Sticker im Rahmen des Global Volunteer Day der Deutschen Post. Für die Kinder war es faszinierend, einmal im Schnelldurchlauf durch alle Kontinente streifen zu können.

„Ein herrlicher Tag, der alle mal wieder ein bisschen aus ihrem Alltag herausgeholt hat“, findet auch die Leiterin der Tagesstätte.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal