Maskenpflicht: Wichtige Infos und Plakate des Handelsverband Bayern e.V.

Ab dem 27. April ist das Tragen von Masken für MA und Kunden in Läden und dem ÖPNV verpflichtend. Müssen Händler Masken für Kunden bereitstellen? Welche Möglichkeiten gibt es, wenn Kunden ohne Maske das Geschäft betreten bzw. sich uneinsichtig zeigen? Ant

Maskenpflicht: Wichtige Infos und Plakate des Handelsverband Bayern e.V.

Wie bereits berichtet, ist ab kommenden Montag (27. April) das Tragen von einem Mund-Nasenschutz für Mitarbeiter und Kunden in allen Läden und dem öffentlichen Nahverkehr verpflichtend. Müssen Händler Masken für Kunden bereitstellen? Welche Möglichkeiten gibt es, wenn Kunden ohne Maske das Geschäft betreten bzw. sich uneinsichtig zeigen? Begeht ein Händler eine Ordnungswidrigkeit, wenn der Kunde ohne Maske das Geschäft betritt? Antworten auf diese und weitere Fragen zur Maskenpflicht gibt der HBE. Die FAQ-Liste jetzt im Stadtportal.

Foto: Handelsverband Bayern e.V.
Foto: Handelsverband Bayern e.V.

FAQ: Umsetzung der Maskenpflicht
Stand: 23.04.2020

Quelle: HBE

Ab wann und wo gilt die Maskenpflicht (d.h. Tragen einer Mund-NasenBedeckung)?
Ab Montag, 27. April 2020 besteht in Bayern die Pflicht, in Ladengeschäften des Einzelhandels sowie bei der Nutzung von Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs und der hierzu gehörenden Einrichtungen (U-/S-Bahn-Steig, Haltestellen etc.) eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.  

Für welche Personengruppen gilt diese Pflicht?
Diese gilt für alle Kunden und auch deren Begleitpersonen ab dem 7. Lebensjahr (nach dem 6. Geburtstag). Das Personal im Einzelhandel muss ebenfalls grundsätzlich einen Mund-NasenBedeckung tragen.

Welche Art von Maske bzw. Mund-Nasen-Bedeckung ist gemeint?
Die Verwendung einer Alltags-Maske. Alternativ können auch Tücher oder Schals aus dichtem Gewebe verwendet werden, die Mund und Nase vollständig bedecken.

Muss ich Masken für Kunden bereitstellen?
Nein, Sie müssen keine Masken an Ihre Kunden verteilen.

Welche Möglichkeiten habe ich, wenn Kunden ohne Maske das Geschäft betreten bzw. sich uneinsichtig zeigen?
Weisen Sie den Kunden auf die aushängenden Hygienevorschriften hin.  Sollte sich der Kunde trotz Hinweis auf die Maskenpflicht durch Ihr Personal uneinsichtig zeigen, empfehlen wir dringend, von Ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und dem Kunden Hausverbot zu erteilen.   Sollte sich der Kunde weiterhin um Einlass ohne Maske bemühen, empfehlen wir dringend, unter Berufung auf Hausfriedensbruch die Polizei einzuschalten.

Was mache ich, wenn der Kunde die Maske im Geschäft abnimmt und sich weigert, diese wieder aufzusetzen?
 Sollte sich der Kunde weigern, empfehlen wir dringend, von Ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und dem Kunden Hausverbot zu erteilen.  Sollte sich der Kunde weiterhin wiedersetzen, empfehlen wir dringend, die Polizei einzuschalten.   
 
Begehe ich eine Ordnungswidrigkeit, wenn der Kunde ohne Maske das Geschäft betritt?
Nein, verfahren Sie aber nach Ziffer 5.

Müssen Mitarbeiter an den Kassenarbeitsplätzen, die mit einer Trennscheibe versehen sind, Masken tragen?
Ja, auch an diesen Arbeitsplätzen ist nach bisherigen Erkenntnissen trotz Trennscheibe eine Maske zu tragen.

Sind meine Mitarbeiter verpflichtet, bei der Warenverräumung im Geschäft eine Maske zu tragen?
Ja, es gilt für das gesamte Personal eine Maskenpflicht beim Ausüben der unterschiedlichen Tätigkeiten im Geschäft während der Öffnungszeiten.  Außerhalb der Öffnungszeiten und ohne Kundenkontakt besteht keine Pflicht, die Masken zu tragen. Die sonstigen Verhaltensregeln sind einzuhalten.

Müssen meine Mitarbeiter bei der Warenverräumung im Lager, beim Aufenthalt in Nebenräumen etc. eine Maske tragen?
Nein. Zum Eigenschutz wird das Tragen der Masken jedoch angeraten. Ein häufiges Auf- und Absetzen derselben Maske birgt die Gefahr, evtl. mit kontaminierten Flächen (Außenfläche) der Maske in Berührung zu kommen und Viren zu übertragen.  

Gilt die Maskenpflicht auch für Mitarbeiter im abgetrennten Backshop?
Ja, auch hier gilt die Maskenpflicht.

Müssen auch Mitarbeiter auf Verkaufsflächen im Freien, in fahrenden Verkaufsständen, rollenden Supermärkten, Spargel-/Erdbeerhütten Masken tragen?
Ja, auch hier gilt die Maskenpflicht.

Gilt die Maskenpflicht auch für die Mitarbeiter der Zugangskontrolle?
Ja, auch hier gilt die Maskenpflicht.

Gibt es Ausnahmegenehmigungen?
Bislang nicht. Hierzu sind wir mit dem zuständigen Ministerium in Abstimmung.
 
HBE: Die FAQ sind kein offizielles Dokument und dienen lediglich der Ersteinschätzung ohne rechtlichen Beratungscharakter.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal