Quelle: Stadt Kaufbeuren / Abteilung Kultur

Klicks statt Applaus

Coronale gibt musikalische Zugabe

Gospelchor Stadtpfarrei St. Martin. Quelle: Daniel Hermann
Gospelchor Stadtpfarrei St. Martin. Quelle: Daniel Hermann

Die Coronale hat sich nach sieben Wochen Kulturprogramm mit einem 50. Jubiläumsbeitrag verabschiedet. Bei über 50 Klicks auf diesen Beitrag gibt es eine Zugabe. Dies hatten die Initiatoren der Coronale ihrem Publikum versprochen. Nachdem das Finale großen Zuspruch erfahren hat, gibt es für alle Fans Nachschlag in kleinen Dosen. Von Freitag bis Sonntag, 22. bis 24. Mai, löst die Coronale ihr Versprechen mit einer musikalischen Zugaberunde ein. Zu sehen gibt es drei Beiträge jeweils um 19 Uhr auf der Plattform  www.coronale-kaufbeuren.de.

Zugabe 1,2,3

Zum krönenden Abschluss wird es noch einmal musikalisch. Den Auftakt der Zugaberunde macht die dreiköpfige Band „Quergestreift“ mit einem bunten Streifzug durch die Welt des Rocks, Pops und Jazz. Zugabe 2 gibt Dirigent und Oboist Christian Lombardi, der das Stück „Gabriel´s Oboe“ von Ennio Morricone spielt. Zu guter Letzt wird der Gospelchor der Kaufbeurer Stadtpfarrei St. Martin mit einem musikalischen Ausklang zu hören sein.

Mit dieser Finalrunde verabschiedet sich die Coronale endgültig von ihrem Publikum und bedankt sich bei allen Beteiligten fürs Mitmachen und Zuschauen.

Das Programm der Zugaberunde im Überblick

  • Freitag, 22.05.: Quergestreift
  • Samstag, 23.05.: Christian Lombardi
  • Sonntag, 24.05.: Gospelchor Stadtpfarrei St. Martin

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2020 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal