Joker treffen auf Wölfe und Falken

Sonntag Heimspiel gegen Heilbronn – Freitagabend Auswärtspartie in Freiburg

ESVK-Trainer Tray Tuomie. Foto: Benjamin Lahr
ESVK-Trainer Tray Tuomie. Foto: Benjamin Lahr

Nach einer ersten kompletten Trainingswoche mit Neu-Trainer Tray Tuomie geht es für den ESV Kaufbeuren in der DEL2 am kommenden Wochenende gegen zwei Mannschaften aus Baden-Württemberg. Da der neue ESVK Trainer seine ersten drei Spiele allesamt Siegreich gestalten konnte, stehen die Joker nun nach sieben absolvierten Pflichtspielen und zehn Punkten auf der Habenseite auf Tabellenplatz sechs in Deutschlands zweithöchster Spielklasse.

Auswärtsspiel in Freiburg

Am Freitag geht die Reise für die Joker nach Freiburg. Dabei kommt es zum ersten Duell der beiden Clubs nach dem letztjährigen Playoff-Viertelfinale, welches der EHC Freiburg mit drei zu zwei Siegen für sich entscheiden konnte. Die Wölfe liegen aktuell nach sechs absolvierten Spielen und sechs Punkten auf der Habenseite, auf dem elften Tabellenplatz. Spielbeginn in der „Echte Helden Arena“ ist um 19:30 Uhr.

Heimspiel gegen Heilbronn

Am Sonntag steht für die Mannschaft um Kapitän Tyler Spurgeon dann ein Heimspiel auf dem Programm. Zu Gast in der erdgas schwaben arena sind dabei die Heilbronner Falken. Die Falken haben aktuell wie die Joker sieben Spiele bestritten und konnten dabei neun Punkte erbeuten. In der Tabelle haben die Unterländer derzeit den achten Tabellenplatz inne.
Tickets für das Spiel gegen die Heilbronner Falken sind aktuell im Ticket-Online-Shop und in der ESVK Geschäftsstelle zu bekommen.
Wir bitten zu beachten, dass für die Heimspiele der Joker die 3G-Plus Regel gilt. Alle Infos dazu sind auf esvk.de zu finden.

Alle Mann an Board?

Nach aktuellem Stand der Dinge kann Trainer Tray Tuomie wohl auf seinen kompletten Kader zurückgreifen. Auch Torhüter Stefan Vajs konnte nach seiner Verletzung aus dem Spiel gegen die Lausitzer Füchse das Training wieder aufnehmen und somit ist ein Einsatz am Wochenende auch möglich. Einzig hinter Florian Thomas, der krankheitsbedingt pausieren musste, steht derweil noch ein Fragezeichen.

Alle Spiele aus der DEL2 sind selbstverständlich auch im kostenpflichtigen Livestream via SpradeTV zu sehen. Alle Infos dazu gibt es hier.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal