Jere Laaksonen wechselt zum ESV Kaufbeuren

Finnischer Mittelstürmer belegt die vierte Kontingentstelle

Jere Laaksonen wechselt zum ESV Kaufbeuren. Foto: Anna Ahola
Jere Laaksonen wechselt zum ESV Kaufbeuren. Foto: Anna Ahola

Mit der Verpflichtung von Jere Laaksonen ist der Kader des ESV Kaufbeuren für die neue Spielzeit 2016/2017 nun so gut wie komplett. Der erst 25 Jahre alte Mittelstürmer, der für sämtliche U-Nationalmannschaften Finnlands aktiv war, kann auf die Erfahrung von 61 Spielen in der ersten und 120 Spielen in der zweiten Finnischen Liga zurückgreifen.

Die letzten beiden Spielzeiten verbrachte der 174cm große und 83kg schwere Linksschütze in der Russischen zweiten Liga sowie in der ersten Liga in Kasachstan. In der VHL markierte der defensivstarke Stürmer in 57 Spielen 29 Scorerpunkte. In der Kasachischen Liga brachte er es in 49 Spielen auf 51 Scorerpunkte.

Beim ESV Kaufbeuren wird Jere Laaksonen in der kommenden Saison das Trikot mit der Nummer 39 tragen.

ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zum Transfer von Jere Laaksonen: "Wir wollten für die Planstelle des Mittelstürmers in Reihe eins, einen läuferisch starken Spieler, der in beiden Zonen hart und konsequent arbeitet. Jere Laaksonen passt perfekt in unser Anforderungsprofil und daher sind wir sehr froh, dass er zu uns nach Kaufbeuren kommt."

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal