13. Osternest in Sparkassen-Passage Kaufbeuren

Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren und Sponsoren laden am 26. März zur großen Ostereiersuche ein

Der Schnee schmilzt und die ersten sonnigen Tage kündigen es an: Frühling und Ostern stehen vor der Tür und damit auch das 13. Osternest in der Kaufbeurer Innenstadt. Die Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren veranstaltet gemeinsam mit weiteren Sponsoren am Karsamstag, den 26. März von 10 bis 13 Uhr das große Ostereiersuchen in der Sparkassen-Passage.

„Wir freuen uns, dass wir mit unserem Osternest wieder in der Passage in der Kaufbeurer Ludwigstraße zu Gast sein dürfen“, sagt Gert Friedrich, Vorstandsmitglied der veranstaltenden Aktionsgemeinschaft. Die Sparkassen-Passage hat sich in den letzten Jahren als idealer Veranstaltungsort herausgestellt. Neben der besonderen Stimmung ist die Veranstaltung dadurch wetterunabhängig, so Friedrich.

Auch die Verantwortlichen der Sparkasse sind gerne Gastgeber der beliebten Osteraktion. „Das Osternest ist ein besonderer Anziehungspunkt für Kinder, dazu leisten wir gerne unseren Beitrag“, betont Michael Sambeth von der Sparkasse Kaufbeuren. Bis vor ein paar Wochen stand die Finanzierung des Osternests noch auf der Kippe. „Wir sind sehr froh, dass wir aus der Wirtschaft finanzielle Unterstützung bekommen haben. Somit gibt es in diesem Jahr die 13. Ausgabe des beliebten Osternestes mit der Aktionsgemeinschaft als Veranstalter“, sagt Friedrich.

Wie jedes Jahr sind alle Kinder herzlich eingeladen im größten Strohnest des Allgäus nach bunten Plastikeiern zu suchen. Eingeteilt in drei Altersgruppen, von zwei bis vier, von fünf bis sieben und von acht bis zehn Jahren, dürfen sie pro Durchgang maximal ein Ei aus dem Nest ergattern. Auch die Jugendlichen, die im Osterhasen-Kostüm während der Eiersuche im Nest für einen möglichst geregelten Ablauf im Gewusel der Kinderschar sorgen sollen, sind wieder dabei. Das hat sich bewährt und ist ein schöner Hingucker“, so Claus Tenambergen von der ausführenden Marketingagentur.

Die gefundenen Eier dürfen die Kinder anschließend an der Geschenkausgabe der Aktionsgemeinschaft gegen attraktive Preise eintauschen. Einige Stadträte haben sich auch in diesem Jahr dazu bereiterklärt, die von den Kaufbeurer Einzelhändlern gespendeten Preise an die Kinder auszugeben.

Traditionell wird das fröhliche Ostereiersuchen durch eine Kleintierausstellung ergänzt. Da Ostern heuer so früh liegt, steigt die Spannung bei den Kleintierzüchtern, ob die Küken bis Karsamstag schon alle geschlüpft sind. „Es ist jedes Jahr erneut schön zu sehen, wie sehr sich die Kinder über die Tiere freuen“, sagt Tenambergen. Doch auch die großen Besucher lassen es sich oft nicht nehmen, die niedlichen Tiere zu streicheln.

Die Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren und die Marketingagentur Tenambergen bedanken sich bei den Sponsoren des 13. Osternests: McDonalds, Zahnarztpraxis Dr. Nemec und Kollegen, Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal