Quelle: Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Kreisverband Kaufbeuren/Ostallgäu e.V. / Stefan Bahner

Hohe Auszeichnung überreicht

Meike Held von der DLRG Kaufbeuren für 25 Jahre ehrenamtliche Dienstzeit geehrt.

Bildunterschrift: V.l.n.r.: Stefan Bahner Vorsitzender DLRG, Meike Held, OB Stefan Bosse. Bildquelle: DLRG Kreisverband Kaufbeuren/Ostallgäu e.V.
Bildunterschrift: V.l.n.r.: Stefan Bahner Vorsitzender DLRG, Meike Held, OB Stefan Bosse. Bildquelle: DLRG Kreisverband Kaufbeuren/Ostallgäu e.V.

Im Namen des Bayer. Staatsminister des Innern, Joachim Herrmann, wurde durch Oberbürgermeister Stefan Bosse das Bayer. Ehrenzeichen in Silber an Frau Meike Held überreicht. Die Ehrenzeichen werden für 25, 40 und 50 Jahre ehrenamtliche Dienstzeit in einer Hilfs- und Rettungsorganisation verliehen.

Frau Held ist seit 25 Jahren im Kreisverband Kaufbeuren/Ostallgäu e.V. der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ehrenamtlich tätig. Sie engagiert sich seit vielen Jahren in der Schwimmausbildung und gibt Schwimmkurse für Kinder. Weiterhin ist sie als Ausbilder und Prüferin für die Rettungsbootsführer tätig. Bei Wassernotfällen ist sie Bestandteil der sog. Schnelleinsatzgruppe, die nach Alarmierung durch die integrierte Leitstelle zu Notfällen im und am Wasser ausrückt.

Die aktiven Mitglieder der DLRG sind allesamt ausschließlich ehrenamtlich tätig. Dies gilt für Aus- und Weiterbildungen ebenso wie für Wachdienst und Notfalleinsätze.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal