Hinweise zum Tänzelfest in Kaufbeuren 2016

Der Tänzelfestverein informiert die Anlieger der Innenstadt: Wochenmarkt, Aufbau Tribünen, Zufahrtszeiten, u.a.

Foto: Tänzelfestverein e.V.

Zum bevorstehenden Tänzelfest vom 14. bis zum 25. Juli 2016 informiert der Tänzelfestverein die Anlieger der Innenstadt:

  • Der Wochenmarkt wird auf Mittwoch, den 13. Juli vorverlegt.
  • Der Aufbau der Tribünen in der Kaiser-Max-Straße führt zu Behinderungen in der unteren Kaiser-Max-Straße ab Mittwochnachmittag, 13. Juli.
  • Am Freitag, 15. Juli ist die Zufahrt zur Innenstadt ab 13:00 Uhr wegen Aufbau des Lagerlebens gesperrt. Zufahrtsberechtigungen gibt es im Tänzelfestbüro.
  • Samstag, Sonntag und Montag ist die Innenstadt vormittags teilweise für Kinderaktivitäten gesperrt. Jeweils ab 11:00 Uhr ist die Kaiser-Max-Straße komplett gesperrt.
  • Am Sonntag, 17. Juli und Montag, 18. Juli ist die gesamte Innenstadt von 12:00 bis 16:00 Uhr für den Tänzelfestumzug gesperrt.
  • Für die Festtage bittet der Tänzelfestverein alle Hausbesitzer und Geschäfte um Fahnenschmuck an den Häusern und um tänzelfestbezogene Schaufenster-Dekorationen. An beiden Lagerleben-Abenden sollten alle Schaufenster-Beleuchtungen ausgeschaltet sein.

Der Tänzelfestverein sagt danke für die Zustimmung zur Befestigung von Wimpeln an den Häusern, das Verständnis für Behinderungen in der Altstadt und für die aktive Unterstützung durch Dekoration der Häuser.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal