Quelle: Bundesverband der Gablonzer Industrie e.V. /

Thomas Nölle

Highlights der 80er

Sonderschau verlängert bis 11.03.2022

Plakat der Sonderschau
Plakat der Sonderschau

Die Sonderschau HIGHLIGHTS DER 80er erfreut sich seit der  Wiedereröffnung der Erlebnisausstellung großer Begeisterung bei  den Besuchern. Aus diesem Grund wird die Sonderschau bis zum  11. März 2022 verlängert.  

Die Sonderschau HIGHLIGHTS DER 80er zeigt Schmuck und  Kultobjekte der 1980er Jahre. Dieses Jahrzehnt ist geprägt von  Stilbrüchen und mutigen Kombinationen in Mode und Musik. Der  Faszination für diese Zeit kann man sich nur schwer entziehen.  Das gilt unabhängig davon, ob man die Zeit selbst erlebt hat.  

Die 80er stehen noch heute für auffällige Neonfarben. Und es ist  nicht zu leugnen – die 1980er Jahre waren von knalligen Outfits  geprägt. Giftgrün, Knallgelb oder Hot Pink – Hauptsache grell.  Auch das Schmuckdesign war nicht gerade puristisch. Statt nur  eine Kette um den Hals zu tragen, durften es gleich mehrere  sein. Kunststoff beförderte das Phänomen der schrillen Buntheit.  Dem standen auffällige Strass-Kreationen und mächtige  Metallketten gegenüber, die ebenfalls ausgestellt sind. Dem  Zeitgeist entsprechend, galten gerade die gewaltigen  Schmuckstücke als schick.  

Mit den 1980er Jahren verbinden sich auch zahlreiche Kultobjekte  wie Zauberwürfel und Gameboy, Walkman und Homecomputer,  die das Lebensgefühl dieser Zeit ausdrücken und ebenfalls zu  sehen sind.  

Eine Welt des Schmucks  

Dauerhaft präsentiert die Erlebnisausstellung vor allem  Modeschmuck aus den Werkstätten der Gablonzer Industrie. Der  integrierte Shop lädt zum Einkaufen ein. Die aktuellen  Coronaregeln finden Besucher auf den Internetseiten der  Erlebnisausstellung.  

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal