Heute - große Weihnachtsmarkteröffnung in neuem Format

„Rock Christmas“ verspricht vorweihnachtlichen Ohrenschmaus in der Weihnachtsstadt im Allgäu

Fotos: privat

Eröffnung des Kaufbeurer Weihnachtsmarktes am 30. November

Wer kennt sie nicht, die legendären Christmas-Klassiker à la „White Christmas“? In der Version von Bing Crosby gilt es als eines der am meisten gespielten und verkauften Lieder aller Zeiten. Dieses und viele weitere großartige Weihnachtssongs gibt es live gesungen zur Eröffnung des Kaufbeurer Weihnachtsmarktes am 30. November am Kirchplatz. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Hilfe toller Künstler diese Premiere unter dem Motto ‚Rock Christmas‘ auf die Beine stellen können“, berichtet Verena Ridder, Geschäftsführerin von Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing, bezüglich dieses neuen und erstmaligen Eröffnungsformates.

„Mit Julia Haug und Sylke Rödiger haben wir sicherlich hervorragende und führende weibliche Kaufbeurer Gesangsstimmen zur Teilnahme gewinnen können. Ebenfalls mit im Boot sind Wolfgang Klemm und Dieter Schaurich, zwei erfahrene und beliebte Musiker der Kultband Mauke“, zählt Ridder die Rock Christmas Sänger auf. Sie werden weltbekannte englischsprachige Songs präsentieren. Damit sei die Eröffnung bewusst anders als in den Vorjahren gestaltet, moderner und mit besonderem Charme. Aber natürlich bleiben auch bewährte Elemente vorhanden, wie die stimmungsvolle Begleitung durch die Stadtkapelle Kaufbeuren. Wie gewohnt übernimmt Stadtoberhaupt Stefan Bosse die offizielle Eröffnung.

Der Oberbürgermeister ist auch Teil der Weihnachts-Stadtwette, die ebenfalls aktuell ins Leben gerufen wurde. „Die Stadtwette unterstreicht den Stil einer modernen und unterhaltsamen Neuausrichtung unserer Eröffnungsveranstaltung. Wir bringen damit auch gezielt Komponenten mit ein, die die Verbundenheit zur Stadt weiter stärken“, betont Ridder. So werde künftig jede Weihnachten eine neue Wette mit einer Kaufbeurer Institution eingegangen.

Als prominenter erster Wettpartner wurde der ESVK gewonnen. Dabei wettet Stefan Bosse, dass der ESVK es nicht schafft, im Rahmen der Eröffnung 50 Personen des ESVK, bestehend aus Funktionären, sowie aktiven und ehemaligen Spielern auf die Bühne zu bringen und live zwei Weihnachtslieder zu singen. „Wenn es dem ESVK gelingt, werden der OB und ich einen Nachmittag humedica bei ihrer Weihnachtsaktion unterstützen. Sollte die Stadt gewinnen, wird eine Abordnung des ESVK die Kinderstation des Klinikums Kaufbeuren besuchen“, erklärt Verena Ridder die Wetteinsätze.

Und was wäre die Vorweihnachtszeit eigentlich ohne Wunschzettel. Auch daran wurde beim neuen Eröffnungsformat gedacht. So dürfen alle Kinder ihre geheimen Weihnachtswünsche beim „Postamt Christkind“ einwerfen. Die Chancen stehen gut, dass sie auch eine Antwort erhalten. „Übrigens kommt der Nikolaus nicht mehr zur Eröffnung, sondern erst am 6. Dezember - wo er ja zeitlich auch hingehört - auf den Weihnachtsmarkt“, erläutert Ridder. Der Weihnachtsmarkt ist ab der Eröffnung täglich bis 23. Dezember geöffnet. Montag bis Freitag von 15 bis 20 Uhr und Samstag und Sonntag von 13 bis 20 Uhr.

Alle Infos zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes, dem täglichen Rahmenprogramm und allen weiteren Aktionen in der Weihnachtsstadt im Allgäu sind auf der Website www.weihnachtsstadt-im-allgäu.de oder auf Facebook erhältlich.

Eröffnungs-Programm am 30. November

15.00 Uhr
Die Aussteller auf dem Weihnachtsmarkt öffnen die Tore. Der beliebte Adventskalender der Lebenshilfe Ostallgäu mit Wertachtal-Werkstätten und des Stadtjugendrings findet ebenfalls statt.

16.30 Uhr
Stimmungsvolle Einleitung der Eröffnung durch die Stadtkapelle Kaufbeuren.

17.00 Uhr
Offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Oberbürgermeister Stefan Bosse und Verena Ridder, Präsentation der Weihnachts-Stadtwette, musikalische Begleitung durch die Stadtkapelle Kaufbeuren.

17.45 Uhr
„Rock Christmas“

19.00 Uhr
Ende der offiziellen Eröffnung.

20.00 Uhr
Der Weihnachtsmarkt schließt seine Tore.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal